Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dominik84

Anfänger

  • »Dominik84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 21:09

Natürliches Meerwasser aus Kroatien

Hallo!


Ich bin Dominik aus Graz in Österreich. Seit einiger Zeit lese ich schon hier mit. Mein Becken ist ein Reefer 250, wenn meine Cyanos wieder weg sind werde ich es bei Zeiten hier auch mal vorstellen.

Ich frage mich seit längerem schon ob es möglich wäre auch Meerwasser aus Kroatien zu verwenden... Hintergrund ist dass meine Schwiegereltern ein Segelboot nähe Zadar haben. Aus diesem Grund bin ich mehrmals im Jahr dort da es von uns aus auch nur 450 km sind! Es wäre also kein Problem bei einem Turn ein paar Kanister, zum Beispiel in der Nähe der Kornaten zu füllen. Das Wasser ist dort außerordentlich klar, sauber und die Vielfalt der Unterwasserwelt ist für Mittelmeer-Verhältnisse grandios. :7_small27: So könnte ich ein paar mal pro Jahr natürliches Meerwasser in mein Becken einbringen.

Wenn es mit Wasser aus dem Atlantik funktioniert (die meisten kaufbaren, natürlichen Meerwasser sind ja von dort), sollte es ja erst recht mit kroatischem gehen oder?

Wie sind eure Meinungen dazu?

Liebe Grüße
Dominik

ArsMachina

Minimalist

    Deutschland

Beiträge: 614

Wohnort: Odenwald

Beruf: IT

Aktivitätspunkte: 3080

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2018, 21:36


Dominik84

Anfänger

  • »Dominik84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. November 2018, 22:20

Alles klar, dann werde ich mal recherchieren! Sorry für den Doppelpost, könnte das bitte ein Moderator in Ordnung bringen?

Oj4you

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 496

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 2570

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. November 2018, 07:27

Klar geht das und wird funktionieren. Aber wie es strafrechtlich aussieht, keine Ahnung. Die Kornaten sind stehen ja unter Mega Naturschutz.

Gruß Angelo

Dominik84

Anfänger

  • »Dominik84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. November 2018, 08:49

Selbstverständlich ist mir bekannt, dass die Kornaten ein Naturschutzgebiet sind... aus diesem Grund habe ich auch "nahe der Kornaten" geschrieben!

Dominik84

Anfänger

  • »Dominik84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. November 2018, 09:10

Das Gesetz in Italien ist laut meinen Recherchen ein Sonderfall welchen es so in Kroatien nicht gibt. In Kroatien ist nur folgendes verboten:

Grundsätzlich anmelden müssen Sie Waren:
  • die genehmigungspflichtig sind oder Verboten unterliegen (z.B. geschützte Tiere, Pflanzen und Kulturgüter). Archäologische, historische oder künstlerische Gegenstände benötigen eine Ausfuhrgenehmigung der kroatischen Behörden.



Quelle: https://www.kroati.de/kroatien-infos/zollbestimmungen.html


Mehr kann ich in den kroatischen Zollbestimmungen und auch sonst nirgends im Internet finden. Bei dem Fall in Italien ging es ja um 24.000 Liter die mit einem Tanklaster abgepumpt wurden... ich muss sagen dass ich nie auf die Idee kommen würde so etwas ohne Genehmigung zu machen!! Aber hier geht es ja lediglich um ein paar Kanister Salzwasser. Wenn doch noch jemand etwas genaueres zur Gesetzeslage weiß wäre das toll!

Parvus

Anfänger

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. November 2018, 11:10

Hi!

Ich würde es aus folgenden Gründen nicht machen:

1. Das Mittelmeer hat eine höhere Dichte! Sprich du müsstest es mit osmosewasser verdünnen. Wie es danach mit Ca/Mg und den anderen Spuris aussieht kann man nicht sagen. Selbst ATI gibt einige Zusätze in ihrem "natürlichen Meerwasser" hinzu!

2. Die Kornaten sind unter strengen Naturschutz! Da darfst du ohne Genehmigung nicht mal tauchen!

Überleg dir das gut, ob dir die paar Euros, die du vielleicht sparst, eine Anzeige wert ist!

Mfg Markus

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 848

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. November 2018, 11:18

Ob es erlaubt ist oder nicht wird die hier vermutlich niemand verlässlich sagen können. Und ich gehe stark davon aus, dass es dem kroatischen Zöllner an der Grenze auch nicht anders gehen wird. Also selbst wenn es legal ist, wird das an der Grenze folgende Prozedere definitiv mega nervig sein und den Spaß nicht wert sein. Also lass es besser...
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. November 2018, 11:25

Hi!

Ich würde es aus folgenden Gründen nicht machen:

1. Das Mittelmeer hat eine höhere Dichte! Sprich du müsstest es mit osmosewasser verdünnen. Wie es danach mit Ca/Mg und den anderen Spuris aussieht kann man nicht sagen. Selbst ATI gibt einige Zusätze in ihrem "natürlichen Meerwasser" hinzu!

2. Die Kornaten sind unter strengen Naturschutz! Da darfst du ohne Genehmigung nicht mal tauchen!

Überleg dir das gut, ob dir die paar Euros, die du vielleicht sparst, eine Anzeige wert ist!

Mfg Markus


Das ist nicht richtig. Unser NSW bleibt 1:1 naturbelassen. Es wird aber bei jeder Charge im Labor überprüft bevor es in den Handel gelangt.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArsMachina (08.11.2018)

Pit

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 58

Wohnort: Berlin

Beruf: schon Geschichte....

Aktivitätspunkte: 290

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. November 2018, 11:48

Hallo; evt. kannst Du ja durchsichtige Kanister nehmen, da ist es dann leichter die zu kontrollieren. Wasser wird wohl erlaubt sein.....
Mfg. Peter

Parvus

Anfänger

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. November 2018, 12:08

@ Oliver Tut mir leid ich habe die Analyse-Tabelle immer anders gelesen!
Dachte bis heute die + und - Differenz wird von euch auf den optimalen Wert angepasst und deswegen auch das grüne Häkchen.
Man lernt nie aus!

Mfg Markus

Marlin

Anfänger

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. November 2018, 12:36

Ein Händler bei mir in der Nähe verkauft natürliches Meerwasser, welches sie aus Kroatien holen.

Also vom Wasser selbst gehts bestimmt. Ob es legal ist ist was anderes...

Enola

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. November 2018, 18:20

Hallo Dominik!
Eine Frage: WAS genau soll das denn bringen?
Ich sehe keinen gewinnbringenden Effekt in der Aktion, außer dass man sich vielleicht eine Menge Ärger an der Grenze einfangen könnte. Möglich aber, dass ich da auch was übersehe.

Du kannst dich ja mal in der kroatischen Botschaft erkundigen, ob man Meerwasser allein mitnehmen darf. Damit wären dann ja alle Fragen beantwortet.

Liebe Grüße
Theodora

Einsiedler

Fortgeschrittener

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1660

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 8. November 2018, 20:04

Hi,
das Problem in Kroatien ist nicht der Zoll, sondern der Hafenmeister bzw. die Behörden. Die Entnahme ist, wie fast alles in Kroatien das mit dem Meer zu tun hat, genehmigungspflichtig.
Viele Grüße
Klaus

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 848

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. November 2018, 20:25

Jo, aber Zoll stellt es halt fest, ne..
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




nachoman

Schüler

Beiträge: 272

Wohnort: Herdecke

Beruf: Dipl.-Biol.

Aktivitätspunkte: 1405

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 8. November 2018, 22:55

Meint hier jemand ehrlich, das den kroatischen Zoll ein paar Kanister Wasser im Kofferraum interessieren?

Ich mache eine Wette, das die das null interessiert. Als ich in den letzten Jahren immer mal wieder dort war, habe ich immer 40-50 l Rogaska Wasser mit nach Hause genommen. Weil es hier echt teuer ist und mein Schwiegervater das aus medizinischen Gründen trinken soll. Das gibt es an der Quelle in 10 l Kanistern, unbeschriftet. Das hätten auch 50l Schnaps sein können, das hat da nie einen an der Grenze interessiert. Wird wohl auch kaum enen an der Grenze interessieren wenn da 50l Meerwasser im Kofferraum stehen.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pit (09.11.2018)

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 848

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4320

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 8. November 2018, 23:33

So ausreden höre ich häufig. Fakt ist doch, man muss sein Risiko anhand der tiefsten Fallhöhe berechnen und das sind nicht die 95 % der Fälle, wo es sicherlich gut geht. Letztlich muss es aber natürlich jeder für sich entscheiden.
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




Chilliii

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Beruf: Chemotechniker

Aktivitätspunkte: 1715

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 8. November 2018, 23:51

Meerwasserschmuggler :D Sehr geil. Todesstrafe gibts in Kroatien ja nicht, also volles Risiko :D

Ich hab mal Sand vom Strand Manuel Antonio / Costa Rica, mitnehmen wollen (500ml PET Flasche) Hab es blöderweise im Handgepäck mit und am Flughafencheck haben sie es rausgeröngt und mit weggenommen. Die einzige Reaktion von dem Sicherheitsbeamten war nur ein kräftiges Kopfschütteln
und ein lautes: Allemania, Allemania, Allemanie (Deuschland, Deutschlan, Deutschland) :phat: :phat: :phat: Hat meine Schwester dann nachträglich auf bitte von mir im Hauptgepäck mitgenommen. Kein Problem. Ist ne Zeit nach mir wieder heim.

(Ich sammel Sand von den Stränden der Welt :dash: ^^ )
Grüüüße

Oj4you

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 496

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 2570

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9. November 2018, 07:20

Aber im Endeffekt war alles das doch garnicht die Frage vom Treadstarter ob es Erlaubt ist oder nicht :sleep:

Gruß Angelo

Enola

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

20

Freitag, 9. November 2018, 09:09

Naja, Angelo, stimmt schon. Aber warnen darf man ihn doch, dass da möglicherweise Probleme auf ihn zukommen könnten ^^.

Liebe Grüße
Theodora

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 35 110 Klicks heute: 52 750
Hits pro Tag: 20 104,35 Klicks pro Tag: 48 493,87