Sie sind nicht angemeldet.

RonnyR

Fortgeschrittener

  • »RonnyR« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 412

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2345

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Juni 2017, 15:13

Frage zur Vertex Deluxe Puratek 100

Hallo,
Ich habe bei meiner Anlage zum ersten Mal den mischbettharzfilter ausgetauscht.
1. vorher war der Behälter nur 1/3 gefüllt mit Wasser nun ist er komplett voll, gutes oder schlechtes Zeichen?
2. wie lange ist das Wasser dann unbrauchbar? Online steht was von einer 1/2 Stunde, reicht das?

Patrone ist diese hier: http://www.shop-meeresaquaristik.de/Osmo…051::16521.html

Vg
Ronny
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 15 550

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 80030

Danksagungen: 2682

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Juni 2017, 01:28

bei mir ist es so, dass nach dem wechsel der patrone der behälter fast leer ist. aber wenn gutes osmosewasser ohne wert rauskommt und in der dir gewohnten quantität, dann ist das okay so. die patrone wird sicherlich richtig herum drin sein...
-

-

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 043 Klicks heute: 12 367
Hits pro Tag: 19 070,79 Klicks pro Tag: 46 636,09