You are not logged in.

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

1

Tuesday, January 31st 2017, 1:23pm

Mischbettharze mit Indikator

Hallo miteinander,

kennt jemand A+K-Mischbettharze mit Indikatorfärbung?
Danke!
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,646

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6548

  • Send private message

2

Tuesday, January 31st 2017, 2:12pm

hast du eine konkrete frage dazu?

kenne das a+k selber nicht, habe aber schon welches mit indikator eingesetzt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

3

Tuesday, January 31st 2017, 2:21pm

kenne das a+k selber nicht, habe aber schon welches mit indikator eingesetzt.


Hallo,
vermutlich ist Anionen- und Kationen Harz gemeint. Welcher Händler Mischbett Harz mit Farbindikator führt, würde mich auch interessieren.
Viele Grüße
Klaus

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,646

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6548

  • Send private message

4

Tuesday, January 31st 2017, 2:58pm

ah, okay. dachte es wäre ein anbieter. :D

gleich vorweg, der mehrwert wegen der indikatorfarbe lohnt in meinen augen nicht. das ist mitunter schon erheblich teurer.

z.b. das duresin von dupla ist mit indikator.

sonst such mal nach "mischbettharz mit farbindikator"
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

5

Tuesday, January 31st 2017, 5:20pm

Hallo zusammen,

ja, Kati & Ani. Der Farbindikator weist darauf hin, wieweit die Harze erschöpft sind. Dann muß ich nicht bei jeder Entnahme die Lf messen, das das Greisinger im Technikbecken "seinen Platz" hat.

Ab dem letzten Viertel würde ich erst eine Kontrollmessung machen.

Harze mit Indikator zu bekommen, ist kein Problem, es genügt ja auch, wenn nur K- oder A- einen Farbumschlag anzeigt.

Mein "Problem" ist, daß ich nicht weiß, welche K- oder A-Typen für das Meerwasser geeignet sind. Stark basisch oder nicht oder ... . Es gibt Hunderte verschiedene Austauschharze.

Vielleicht ist jemand hier im Forum, der ein solches Mischharz betreibt?

Dankeschön schonmal!
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

6

Tuesday, January 31st 2017, 5:35pm

Ach je, Entschuldigung, lesen müßte man können.
Da steht es ja, 'Duresin'. Schade daß man nicht definitiv weiß, was das für Harze sind. Für den Preis gibt's im diesbezüglichen Industriehandel einen halben Eimer voll.
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

martin.holzner

Intermediate

Posts: 330

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 149

  • Send private message

7

Wednesday, February 1st 2017, 9:02am

Hallo Werner,

ich hatte damals gute Erfahrungen mit Gralla. Hier bekommst Du auch Ionentauscherharze lose.

Kationenharz stark sauer mit Farbindikator reicht. Wenn der Kationer verbraucht ist, muss auch der Anioner auch regeneriert werden.
Für Meerwasser: Anionenharz stark basisch

An sich hat der Gralla auch ein paar gute Anleitungen auf seiner Seite auch wegen Regeneration und so...

Martin

Werner F.

Intermediate

  • "Werner F." started this thread
  • info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

8

Wednesday, February 1st 2017, 4:53pm

Tach Martin,

vielen Dank für Deinen hilfreichen Hinweis! "Gralla" ist diesbezüglich DIE Fundgrube!
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,306 Clicks today: 5,748
Average hits: 20,366.89 Clicks avarage: 49,269.08