Sie sind nicht angemeldet.

Psais

Schüler

  • »Psais« ist der Autor dieses Themas
  • Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 231

Wohnort: Zürich

Beruf: Kunststoffverarbeiter

Aktivitätspunkte: 1380

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Mai 2014, 11:52

Anfängerfrage zu Osmoseanlage und Triton

Hallo
Mein Händler empfiehlt mir die VERTEX DELUXE PURATEK 200 GPD RO SYSTEM
Osmose Anlage.
Ist die empfehlenswert ? Hat jemand Erfahrungen damit ?
Lohnt sich das überhaupt wenn ich eventuell doch mit Triton fahre ?
Geht hier um ein 430L Becken das bald geliefert wird. (Mein erstes Aquarium)

LG Manu :)

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 143

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26215

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Mai 2014, 12:16

Hallo Manu,

ich nutze eine 400GPD-Osmose mit nachgeschaltetem Mischbettfilter auch mit Triton. Einfach wegen der Bequemlichkeit, das Wasser nicht in Tagen, sondern in Stunden zu bekommen. Bin immer noch davon überzeugt, dass es die richtige Entscheidung war. Obendrein kommt es immer wieder vor, dass man trotz Triton mal Wasser benötigt: z.B. für das Anmischen der Elementz aus dem Konzentrat.

Gruß
Sandy

Psais

Schüler

  • »Psais« ist der Autor dieses Themas
  • Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 231

Wohnort: Zürich

Beruf: Kunststoffverarbeiter

Aktivitätspunkte: 1380

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Mai 2014, 13:25

Hast du auchschon einen Wasserwechsel gemacht trotz triton ?
wenn ja wie oft machst du das ?

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 143

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26215

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Mai 2014, 13:42

Ich mache praktisch keine Wasserwechsel. Nur, wenn ich mal Dinos oder ähnliches abgesaugt habe, dann füllte ich das wieder mit Meerwasser auf.

Gruß
Sandy

Xpiya

Wiedereinsteiger

    Deutschland

Beiträge: 604

Wohnort: Umgebung Köln

Aktivitätspunkte: 3245

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Mai 2014, 15:53

Wo holst du das Meerwasser? und was kostet dich der Liter?
Liebe Grüße

Micha

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 143

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26215

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Mai 2014, 16:08

Ich hole das bei Triton hier in Düsseldorf für 0,35 Euro pro Liter. Demnächst wird Dammers hier auch wohl Meerwasser anbieten.

Gruß
Sandy

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 946 Klicks heute: 13 119
Hits pro Tag: 19 637,26 Klicks pro Tag: 47 741,38