You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Clasarte

Unregistered

1

Thursday, November 7th 2013, 2:53pm

Strömungspumpe mit Zeitschaltuhr

Hallo zusammen,

ich würde gerne meine Tunze 6015 über eine Zeitschaltuhr alle 2min an bzw. nach 2min wieder aus und nach 2min wieder an machen, usw. :gamer:

Meine Juwel Eccoflow 1000 läuft ständig und sorgt für eine Ringströmung. Die Tunze sollte dann alle 2min dazu geschaltet werden.

Da ich keinen Wavecontroller und eine größere Tunze kaufen möchte, würde ich dies gerne über eine Zeitschaltuhr laufen lassen. Nach unzähligen recherchen nach sek/min Zeitschaltuhren im Internet, konnte ich nur Intervall Uhren mit 10-15min Timern finden.

Hat jemand von Euch evtl. eine Idee oder besser sogar noch ne Lösung für meine Idee?

Danke im Voraus für Eure Hilfe.

Grüße,
Daniel

stressi

why so serious.... ?

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,038

Location: im schönem WBL...

Occupation: ist vorhanden.....

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

2

Thursday, November 7th 2013, 3:04pm

ich denke das wird deine pumpe auf dauer nicht mitmachen, weil sie dafür einfach nicht konzipiert wurden :hmm:
salzige grüße.... stressi

stressi's cube

HoldemArtist

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 381

Location: Ludwigshafen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

3

Thursday, November 7th 2013, 3:06pm

Ich denke die einzige Lösung wird sein ne Pumpe zu nehmen deren Drehzahl steuerbar ist. Diese kannst du dann alle 2 MInuten hoch und runter fahren aber eben nicht zum Stillstand bringen. Das ständige Anfahren macht keine Pumpe auf dauer mit.

Eine günstige Lösung wäre da wahrscheinlich ein fertiges Set von Tunze mit nem Single Controller oder so.

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, November 7th 2013, 3:35pm

Hoi

Wie Stressi es schon sagt, die Pumpe wird nicht die längste Lebensdauer haben.
Man sagt zwar das die Tunze wäre da weniger anfällig, aber alle 2 Minuten ist schon eine Nummer.

Ausserdem ist die Geschichte sehr gefährlich für so manch Beckenbewohner, der sie in der 2 min Ruhezeit in die Pumpe verirrt.
Deswegen gehen die simulierten Pumpe nicht ganz aus.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Guido

Unregistered

5

Thursday, November 7th 2013, 3:43pm

Hallo Daniel,

leider stimmte es das die Pumpen das andauernde An- und Ausschalten nicht lange mitmachen.

Hier kannst du wirklich nur auf eine drehzahlgesteuerte Pumpe zurückgreifen,
wobei ich die Worte gut und günstig nicht mehr in einem Satz mit Tunze verwenden würde.

Gruß Guido

Clasarte

Unregistered

6

Thursday, November 7th 2013, 4:49pm

Danke für die schnellen Antworten und Hilfestellungen.

OK, an die 2min Stillzeit und den, bei mir durch Zufall bestimmt zutreffenden neugierigen zukünftigen Beckenbewohnern, habe ich nicht gedacht. Also kommt diese Variante nicht in Frage.

Dann also eine drehzahlgesteuerte Pumpe mit Controller ohne Zeitschaltuhr.

Gut und günstig wäre dann welche Variante? Ich persönlich wünsche mir einfach nur eine leise SP, wie meine jetzige, stell auch nicht viele Erwartungen. Nur halt gut und günstig :EV6CC5~125:

Sash

BlubBlub

    info.dtcms.flags.de

Posts: 318

Location: Westerwald

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

7

Thursday, November 7th 2013, 4:49pm

Guck mal nach der Jebao WP25, die ist regelbar. Per Controller kannst verschiedene PRogramme machen, ua Wellensimulation und was ich aktuell benutze ist "Else" da dreht die Pumpe unregelmässig hoch und runter.
Macht bei mir im Cube eine schöne Strömung und hat 2 Tunze 6015 ersetzt.
VG Sascha

ScubaCube 165
Ecotech Radion XR30w G3, BubbleMagus Curve 5, Eheim Compact 2000, Tunze Nano 6040
Klick

Früher Sera Cube Special Edition ^^

Clasarte

Unregistered

8

Thursday, November 7th 2013, 4:55pm

Danke Sascha für den Tipp.

Wie ist denn die Geräuschkulisse von dieser?

Sash

BlubBlub

    info.dtcms.flags.de

Posts: 318

Location: Westerwald

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

9

Thursday, November 7th 2013, 6:13pm

Auf 18V und Stufe 1 bei mir nicht hörbar. Die hat auch ne silence klemme mit magnet und gummipuffer.
VG Sascha

ScubaCube 165
Ecotech Radion XR30w G3, BubbleMagus Curve 5, Eheim Compact 2000, Tunze Nano 6040
Klick

Früher Sera Cube Special Edition ^^

Keks

Trainee

Posts: 118

Location: Bad Zwischenahn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Thursday, November 7th 2013, 6:25pm

Ich habe ne digitale zeitschaltuhr von Conrad und lasse die tunze 6015 zwei mal am Tag für 2 Std. Mitlaufen. Soll die Gezeiten simulieren.... Morgens und abends.... Wenn die nach 2 jähren kaputt geht kauf ich ne neue is ja nicht so teuer....

Alle 2 min könnte aber ein prob. Werden!!

alpa

...Werther´s echter...

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Thursday, November 7th 2013, 9:27pm

Hi,

ein nicht unerhebliches "Problem" wird hier völlig außer Acht gelassen!

Die "normalen" Srömungspumpen sind nicht zum öfteren Ein- und Ausschalten konzipiert!

So kann es ohne weiteres öfter mal vorkommen, dass die Pumpe falsch herum dreht bzw. ansaugt!

Das sieht man als Betrachter leider erst, wenn da ein Fisch dran hängt.........

du siehst, da spricht jemand aus Erfahrung...........
Bei mir musste mein Weißkehl leider dran glauben......... (ich Blödmann) :115E17~112:

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

This post has been edited 2 times, last edit by "alpa" (Nov 7th 2013, 9:29pm)


Martin_MH

Unregistered

12

Thursday, November 7th 2013, 9:44pm

:EVERYD~313:

Ein wirklich wichtiger Hinweis von Alper. Wenn ich mich an meine 6015 und 6025 Zeiten zurück erinnern, zeigten die nach einer Reinigung auch gerne mal das Verhalten.

Gruss
Martin

Clasarte

Unregistered

13

Friday, November 8th 2013, 8:59am

Das klingt alles ziemlich logisch und im Interesse des Besatzes.
Danke an alle für die hilfreichen Informationen.
Habe gerade die Jebao WP25 mit zusätzlichen Sensor bei Fish Street bestellt, bin mal gespannt wann die ankommt :EVC471~119:
Grüße,
Daniel

Sash

BlubBlub

    info.dtcms.flags.de

Posts: 318

Location: Westerwald

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

14

Friday, November 8th 2013, 10:02am

Das mit der Nachtabschaltung funktioniert nicht so richtig.
Hast du das regelbare Netzteil mitbestellt? Da hast mehr Möglichkeiten.
VG Sascha

ScubaCube 165
Ecotech Radion XR30w G3, BubbleMagus Curve 5, Eheim Compact 2000, Tunze Nano 6040
Klick

Früher Sera Cube Special Edition ^^

Clasarte

Unregistered

15

Friday, November 8th 2013, 10:14am

Ne Sascha, das habe ich leider nicht mitbestellt.

Kann ich mir ja mal in Ruhe anschauen und wenn das nicht wirklich klappt, dann kann ich es nachbestellen, zum Glück ist noch kein Besatz drin.

Grüße,

Daniel

Keks

Trainee

Posts: 118

Location: Bad Zwischenahn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Friday, November 8th 2013, 10:56am

oh.....

wenn ich das so höre muss ich das bei mir auch noch überdenken!

Sind sehr gute Argumente!

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

17

Friday, November 8th 2013, 11:08am

So kann es ohne weiteres öfter mal vorkommen, dass die Pumpe falsch herum dreht bzw. ansaugt!


kann ich bestädigen! das sind Fisch & Garnelenschredderer, vor allem die Garnelen können kaum gegen den Sog ankämpfen: die zieht es einfach rein und hinten geschräddert wieder raus..

ich hab jetzt von Sicce den Wavemaker und die Pumpen, da sind ganz kurze Zyklen möglich -evt. eine Alternative für Dich? [ auch wenn der Wavemaker nur 2stecker hat, kann man auch 4Pumpen anhängen -und es müssen NICHT Siccepumpen sein! steht aber alles in der Beschreibung dazu ]
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

18

Friday, November 8th 2013, 11:20am

Nachtrag: hab aber gehört (gehört! nicht wissen! ) dass die neuen von Tunze dieses Problem vom rückwärtslaufen nicht mehr hätten ...

(wollt ich ansich oben noch reineditieren, geht aber nüscht mehr 8| )
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Posts: 1,982

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 704

  • Send private message

19

Friday, November 8th 2013, 1:45pm

hi,

und auch fische wie bennis meinen, dort n sicheres plätzchen gefunden zu haben....bis dann die pumpe wieder loslegt....
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Friday, November 8th 2013, 1:48pm

Hoi

Wie ich oben schon schrieb und wie Joe es sagt.
Hatte selber einen Blenny der sehr gerne in die Tunze ging wenn die aus war.

Glücklicherweise hatte ich das damals noch rechtzeitig bemerkt.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,325 Clicks today: 12,208
Average hits: 21,163.61 Clicks avarage: 50,463.07