You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Scoter1968" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 164

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

1

Sunday, March 17th 2019, 6:37pm

Probleme mit der AquaMedic DC Runner 5.2

Hallo zusammen,
Wie oben erwähnt habe ich Probleme mit der DC Runner 5.2.
Erst mal vorweg die Pumpe ist meine erste Elektronisch gesteuerte Pumpen die im gedrosselten Zustand für mich nicht
hörbar ist, daher bin ich eigentlich zufrieden mit der Pumpe,,,,,,wenn .....
Mein Problem ist das die Pumpe nach einiger Zeit von selbst stehen bleibt und nicht wieder anläuft. Also Pumpe zerlegt Anker und Welle
sehr schwergängig ein Tropfen Speiseoel dran Pumpe läuft ca 3-4 Wochen. Dann beginnt das Spiel von vorne.....
Gekauft habe ich die Pumpe im Mai 2018 nachdem das Problem in immer kürzeren Intervallen auftauchte brachte ich Sie zum Händler der schickte
Sie nach AquaMedic und die schickten eine komplett neue Pumpe zurück. das war im Oktober 2018.
Jetzt fängt auch die neue Pumpe mit den selben Problemen an.
Da ich hier im Forum noch keinen ähnlichen Fall gesehen habe wollte ich mal nachfragen ob ich der einzige bin der diese Probleme mit der Pumpe hat.
Oder mache ich was falsch ??

Gruß Jörg

JohannesFFM

Intermediate

Posts: 436

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

2

Sunday, March 17th 2019, 8:10pm

Hmm,
also Speiseöl würde ich nicht da rein machen. Soweit ich weis ist das ein Keramikanker/Stift in einem Keramiklager. Vielleicht hast du Ablagerungen von deinem Dosiersystem. Was dosierst du denn genau. Hast du mal probiert die Pumpe normal mit zb Zitronensäure zu reinigen. Wird es dann besser. Kann eigentlich nicht sein das du Öl benutzen musst.
Viele Grüße Johannes

  • "Scoter1968" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 164

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

3

Sunday, March 17th 2019, 8:30pm

Hallo Johannes werde es mal mit Zitronensäure probieren...da ich Sie heute garnicht mehr zum laufen gebracht habe werde ich Sie mal
über Nacht einweichen.
Hatte zwar schon soweit wie möglich mit Zahnbürste Ablagerungen entfernt, aber vielleicht hat dies nicht gereicht.
Dosieren tue ich Triton Core7
LG

JohannesFFM

Intermediate

Posts: 436

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

4

Sunday, March 17th 2019, 8:38pm

Hi,
ok das dosiere ich auch. Triton ist sehr konzentriert und du solltest es am besten direkt neben dem Fallrohr dosieren. Nicht in der Nähe der Pumpe. Kalcium Ablagerungen hast du immer und die bekommst du nur mit regelmäßigen reinigen der Pumpen wieder weg. Je nach Pumpe muss der Intervall öfters sein. RE und Abyzz haben zb einen Kalkbypass. Das ist ein Prinzip in dem das warme Wasser was sich im hinteren Bereich der Pumpe bildet weggespült wird durch frisches Wasser. Dadurch hast du weniger Ablagerungen. Vielleicht ist die AM auch anfälliger. Dann würde ich sie alle drei Monate reinigen.
Viele Grüße Johannes

ATB-80

Professional

Posts: 1,225

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 386

  • Send private message

5

Sunday, March 17th 2019, 9:15pm

Erst mal vorweg die Pumpe ist meine erste Elektronisch gesteuerte Pumpen die im gedrosselten Zustand für mich nicht
hörbar i

Hallo
wie weit wird sie den gedrosselt ... wie viel Liter genau hat dein Becken inkl. TB
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

  • "Scoter1968" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 164

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

6

Monday, March 18th 2019, 7:45pm

Hallo Johannes
Pumpe über Nacht in Zitronensäure eingelegt und heute nochmal komplett durchgespült hat nix gebracht ausser das sie aussieht als wäre sie gerade aus dem
Karton gesprungen. Keine Funktion bzw immer noch sehr schwergängig wenn man versucht sie mit der Hand zu drehen.
Habe Sie gerade zur Reparatur beim Händler abgegeben ....ist jetzt das zweite mal... erst nach dem dritten mal bekomme ich mein Geld zurück.

Hallo Andre ,
Die Pumpe läuft auf 80% im RedSea Reffer 250

Gruß Jörg

This post has been edited 1 times, last edit by "Scoter1968" (Mar 18th 2019, 7:47pm)


JohannesFFM

Intermediate

Posts: 436

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

7

Monday, March 18th 2019, 8:29pm

Hi,

ok das ist echt erstaunlich. Erschließt sich mir nicht wie das passieren kann. Vielleicht drückt das Lager auf den Rotor? hmm.

Viele Grüße Johannes

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6519

  • Send private message

8

Monday, March 18th 2019, 8:35pm

Es kann durch zu hohe Temperaturen des Motors zu leichten Verformungen des Gehäuses kommen. Gerade im Innenbereich wo der Läufer sitzt kann das, für uns kaum oder gar nicht sichtbar, auch vorkommen. Dann klemmt es den Läufer ein. Ist nicht oft so, kommt aber mal vor.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "Scoter1968" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 164

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

9

Monday, March 18th 2019, 8:48pm

Hallo CeiBaer
Die Fliege ist :EVERYD~313:

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,611 Clicks today: 3,744
Average hits: 20,415.08 Clicks avarage: 49,298.93