Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Einsiedler

Fortgeschrittener

  • »Einsiedler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Dezember 2018, 22:16

Defektes Pumpenkabel

Hi,
mancher wird eine Eheim compact Pumpe benützen. Ich z. B. habe
eine Eheim compact seit Jahren als Pumpe für den Wasserwechsel. Beim
Wasser abpumpen hörte ich plötzlich ein Knistern. Stecker raus und die
Pumpe aus dem Wasser geholt. Kabelbruch am Pumpenausgang wie es schon
bei anderen Herstellern vorkam. Allerdings ist das bei mir bis jetzt die
einzige betroffene Eheim compact Pumpe. Ich habe noch zwei compact 300
und eine compact 600 im Einsatz, die noch keine Kabelschäden zeigen.
Aber kontrolliert eure Eheim compact vorsichtshalber mal.
»Einsiedler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Eheim.jpg
Viele Grüße
Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Einsiedler« (8. Dezember 2018, 22:18)


Einsiedler

Fortgeschrittener

  • »Einsiedler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

2

Gestern, 02:25

Es war übrigens schon ein Kabel (das braune) durchgeschmort
Viele Grüße
Klaus

percula12

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 127

Beruf: Im Ruhestand

Aktivitätspunkte: 845

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

3

Gestern, 08:50

Das sieht ganz nach DEUTSCHER WERTARBEITaus,oder doch Made in China ??? :nono: :dash:
MfG Jürgen :EVDB00~131:

Wenn 3 Leute in einem Raum sind und 5 gehen raus,wieviele müssen
dann wieder reingehen , damit keiner mehr drin ist ? :EV8CD6~126:

Einsiedler

Fortgeschrittener

  • »Einsiedler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 340

Aktivitätspunkte: 1735

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

4

Gestern, 15:58

Was hat es denn mit dem Herstellungsland zu tun?

Unter Made in D gibt es billigen Schund, aber auch hochwertige Ware zu kaufen

Unter Made in China gibt es billigen Schund, aber auch hochwertige Ware zu kaufen
Es kommt halt immer darauf an, wieviel man ausgeben will. Qualität gibt es nicht umsonst
Viele Grüße
Klaus

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 623 Klicks heute: 7 876
Hits pro Tag: 20 167,34 Klicks pro Tag: 48 578,37