Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

scotty23

Fortgeschrittener

  • »scotty23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 465

Wohnort: Königs Wusterhausen

Aktivitätspunkte: 2555

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Mai 2017, 20:34

Dosierpumpe unterhalb des Aquariums (ohne Technikbecken)

Hi,

ich habe eine kurze Frage.
Da ich ein kleines Aquarium starte, ohne Technikbecken, aber dennoch Balling Light von Fauna Marni betreiben möchte, benötige ich eine Dosierpumpe.

Kann diese auch unterhalb des Aquariums stehen? Also schafft die Pumpe ca. 40-50cm nach oben zu pumpen?

Dank für die Hilfe

Nico

Limosa

Anfänger

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 225

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Mai 2017, 20:51

Hallo Nico,

das sollten vermutlich die meisten Pumpen schaffen...ich habe die Marinecolor MC-1 etwa 90cm unterhalb des Wasserspiegels stehen und das klappt ganz hervorragend. Denk an gute Rückschlagventile...
Beste Grüße
Tim

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Aktivitätspunkte: 2580

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Mai 2017, 20:52

Meine 6Fach Ati pumpe muss auch von unten nach oben ins Becken 1.5 Meter pumpen und klappt ohne Probleme.

scotty23

Fortgeschrittener

  • »scotty23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 465

Wohnort: Königs Wusterhausen

Aktivitätspunkte: 2555

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Mai 2017, 20:55

top, danke

ich dachte es mir schon, aber wollte auf nummer sicher gehen ;)

Buhr

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Osnabrück

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Mai 2017, 22:14

Ich habe mir auch eine Dosierpumpe gekauft. Wie bzw. in welche Richtung werden die Rückschlagventile eigentlich eingebaut??
Viele Grüße, Buhr!

Beckeninformationen: 80x80x70cm - 60x30x40cm Technikbecken - AI Hydra 52HD - Bubble Magus Curve 5 - 2x Tunze 6045 - Jebao DCT-4000 - AquaLight 18Watt UV

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 957

Aktivitätspunkte: 5065

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Mai 2017, 22:38

Hallo,

die Rückschlagventile werden nach der Dosierpumpe eingebaut. Denke daran, keine mit Metallteilen drin zu nehmen.
Gut sind z.B. diese hier: http://www.meerwasser-bartelt.de/product…sierpumpen.html

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; Heizstab: Eheim Jäger150W mit AquaLight-Temp.-Controller;
ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Aktivitätspunkte: 2580

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Mai 2017, 08:45

Wenn ich es richtig angeschlossen habe auf der Druckseite

Buhr

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Osnabrück

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Mai 2017, 08:46

Ich danke euch! :yeahman:
Viele Grüße, Buhr!

Beckeninformationen: 80x80x70cm - 60x30x40cm Technikbecken - AI Hydra 52HD - Bubble Magus Curve 5 - 2x Tunze 6045 - Jebao DCT-4000 - AquaLight 18Watt UV

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 120 Klicks heute: 12 260
Hits pro Tag: 18 192,15 Klicks pro Tag: 45 386,79