Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hawk78

Schüler

  • »hawk78« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Aktivitätspunkte: 1225

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Oktober 2016, 17:04

Gyre 150

Servus zusammen

Wäre mal neugierig auf eure Meinung. Hab in meinem Becken 80x60x60 zur Zeit zwei Jebao rw8 in Betrieb.
Beide an der linken Seitenscheibe.
Könnte jetzt eine 4 Monate alte Maxspect Gyre 150 bekommen.
Glaubt Ihr das ich mit der Gyre eine schöne Ringströmung schaffen würde.
Ablaufschacht in der Mitte und einen mittigen Riffaufbau.

Lg
Andreas

airborn28

Schüler

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Oktober 2016, 19:16

hallo, ich habe eine in meinem 2m becken,
und ich denke das die dir das kleine becken auf links dreht !

gruß markus

grasmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Wohnort: Mainz

Aktivitätspunkte: 1515

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Oktober 2016, 20:19

Hi Markus
Hab mal eine fragen, welsche corallen hast du drin und auf welsche Stufe läuft die 150
Gruß Joachim
Besten Gruß Joachim

airborn28

Schüler

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Oktober 2016, 20:25

hallo, ich habe sie auf 8 punkte stehen ,
und habe ein gemischtes becken,
wenn ich sie höher stelle , sind meine euphillias sauer und ziehen sich ein

gruß markus

grasmann

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Wohnort: Mainz

Aktivitätspunkte: 1515

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. Oktober 2016, 20:30

Hast du ein massiven auf Bau
Besten Gruß Joachim

airborn28

Schüler

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. Oktober 2016, 21:25

hallo , ich habe einen normalen aufbau ,
nicht massiv aber auch nicht luftig

gruß markus

Kate

Anfänger

Beiträge: 65

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Februar 2017, 13:09

Ich klinke mich hier mal ein. Da es um die o.g. Pumpe geht, will ich nicht extra ein neues Thema eröffnen. Gestern konnte ich nach eeewiger Wartezeit endlich meine zwei Gyre XF-250 abholen. Habe sie nun gerade mal angeschlossen und bin sehr positiv beeindruckt. Ein leises Summen ist zu hören, aber das sei ihnen (noch) gegönnt. Mein Becken misst 160x70x70 cm und ich habe sie je an den kurzen Seiten waagerecht ca 10-15cm unterhalb der Wasseroberfläche eingebaut. Momentan laufen sie im Pulsemodus auf max. 40%. Im Standardmodus der voreingestellt ist pusten sie mir meine Euphyllia und sonstige LPS weg. Die Zooanthus haben sofort zu gemacht. Wahnsinn was für Power die haben. Natürlich ist die Einstellung noch nicht optimal, aber meine zwei bisherigen Tunze mit 12.000 l/h können einpacken.

Ich frage mich nun, ob jemand schon Erfahrung damit gemacht hat, eine Pumpe waagerecht und eine senkrecht zu installieren?!

Viele Grüße Kate

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 17 055 Klicks heute: 40 492
Hits pro Tag: 19 514,36 Klicks pro Tag: 47 628,99