You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mel

Pfützenspringer

  • "Mel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 369

Location: Grafschaft

Occupation: FloristMeisterin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 118

  • Send private message

1

Thursday, August 4th 2016, 10:35am

Saugnäpfe von Pumpen halten nicht....

Hallo ihr lieben,

Ich habe in meinem kleinen Becken einen Eheim Skim Oberflächen absauger sowie 2Tunze mini für die Strömung.
Beides nicht älter als 1Jahr.

Problem ist, dass vor allem die Saugnäpfe des Eheim regelmäßig etwa nach 10-14 Tagen den Geist aufgibt und die Pumpe nem Abflug macht....
Auch die der Tunze aber nicht ganz so oft...

Was tun?

Gibt es die Möglichkeit dort Magnete anzubauen? Klar, im Wasser dann irgendwie noch abdichten mit Silikon o.ä.
Oder kommt der Magnet dann mit der Technik in Konflikt und stört die Welle Innendrin?

Werde noch wahnsinnig, da die dann immer in die Korallen fallen bzw, dann der Eheim unter Wasser liegt und mir dann meine Schnecken und einis da rein krabbeln und gehexelt werden wenns ganz blöd läuft.. ;(

Gruß Mel

Mel

Pfützenspringer

  • "Mel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 369

Location: Grafschaft

Occupation: FloristMeisterin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 118

  • Send private message

2

Thursday, August 4th 2016, 10:56am

...
Mel has attached the following image:
  • IMG_3580_klein.jpg

klopfer

Intermediate

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

3

Thursday, August 4th 2016, 11:01am

Hey Mel, blöde Frage, aber hast mal die Saugnäpfe gereinigt? Die sehen auf dem Bild ein wenig verschnoddert aus..
Vielleicht täuscht es aber auch nur auf dem Bild...
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Mel

Pfützenspringer

  • "Mel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 369

Location: Grafschaft

Occupation: FloristMeisterin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 118

  • Send private message

4

Thursday, August 4th 2016, 11:03am

lach, klar, das würde man als erstes Vermuten.....

Ne, die sind tatsächlich sauber, haben aber innen einen helleren Rand, wie ausgeblichen, aber sie nind noch flexibel, also nicht ausgehärtet oder so.

klopfer

Intermediate

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

5

Thursday, August 4th 2016, 11:15am

Ok.. Dachte halt wenn noch minimale Ablagerungen drauf sind, kann das schon passieren, dass er sich löst...
Magnet geht aber bestimmt auch.. Vielleicht nur nicht direkt in der Nähe der Pumpe anbringen...
Hab mir jetzt gummierete Magnete bei www.Supermagnete.de bestellt.. Vielleicht findest du dort was...
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,763

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1909

  • Send private message

6

Thursday, August 4th 2016, 11:44am

Also ich habe ja auch den Eheim Skim und eine kleine Universalpumpe im Einsatz...etwa alle 3 Monate tausche ich die Saugnäpfe aus und eigentlich halten sie dann gut...klar kann sich mal einer lösen...aber eher selten...was allerdings ganz wichtig ist...die Scheibe,wo die Saugnäpfe sitzen,muss an der Stelle sehr sauber sein...wenn ich den Skimmer reinige,wird die Scheibe dort mit einem Klingenreiniger geputzt...sonst hält da nix richtig fest...und dann schön andrücken...sollte eigentlich gehen LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Josaphat

~Realist~

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

7

Thursday, August 4th 2016, 12:35pm

Ich habe das gleiche Problem wie du, aber eine ganz einfache Lösung gefunden.

Platziere die Kabel einfach so stramm nach oben hin weg, das wenn die Saugnäpfe abgehen, die Pumpe nicht weit abstürzen kann, quasi als eine Art Sicherungsseil.
Meine kleine Tunze-Universalpumpe neigt auch gerne dazu, grade weil die Ohrschnecken immer Spaß haben dahinter zu kriechen. Wenn sie wieder ein paar cm tiefer hängt weiss ich, das sie wieder ab ist 8)
LG, Dennis

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

8

Thursday, August 4th 2016, 11:21pm

Passiert bei mir mit dem Abstürzen nur, wenn die Scheibe eine leichte Schicht Algen drunter hat. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Guido

1,023

    info.dtcms.flags.de

Posts: 89

Location: Mülheim an der Ruhr

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

9

Friday, August 5th 2016, 8:22am

Hallo Mel,

wenn man sich bei unserem Hobby auf eines verlassen kann, dann darauf das die Saugnäpfe nicht halten.

Ich würde mir ein Stück PCV Platte besorgen, und so biegen das du eine Aufhängung bekommst die über den Beckenrand geht, dann innnen runter und unter der Pumpe noch eine Auflagefläche für die Pumpe bildet.

Dazu brauchst du nur eine Streifen den du über Wasserdampf erwärmst, über einer passenden Kante formst und dort abkühlen läßt.

Die Pumpe kann du dann z.B. mit einem Kabelbinder an dem Halter fixieren.

Gruß Guido

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,763

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1909

  • Send private message

10

Friday, August 5th 2016, 8:24am

Hm...also bei sauberer Scheibe stürzt da nix ab
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Molokai

Schüler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 201

Location: Söhrewald

Occupation: Datenbankadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

11

Friday, August 5th 2016, 8:30am

Entferne Algen und Schmodder von der Scheibe und den Saugnäpfen. Wenn die Saugnäpfe schon etwas verhärtet sind, einfach diese ein paar Minuten in kochendes Wasser werfen. Dann werden sie wieder schön elastisch und bekommen ihre Form wieder. Anschließend sofort wieder rein ins Becken.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 130 425 Liter | 2 x AI Hydra 52HD in Giesemann Stellar Hybrid | Aqua Medic K2 Abschäumer | 2 x Maxspect Gyre XF350 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

Mel

Pfützenspringer

  • "Mel" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 369

Location: Grafschaft

Occupation: FloristMeisterin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 118

  • Send private message

12

Friday, August 5th 2016, 11:57am

Vielen Dank euch erstmal.

Sind gute Tipps dabei die ich beherzigen werde.
Und das Sauberhalten steht natürlich an erster Stelle, klar!

eine von 2 Tunze hält auch seit mehreren Monaten ohne ausfall...

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,104 Clicks today: 33,428
Average hits: 21,138.93 Clicks avarage: 50,457.86