You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

61

Thursday, October 22nd 2015, 2:25pm

In diesem YouTube Video kannst du die verschiedenen Modi inklusive deren Wasserbewegungen sehen. Die Schwebepartikel in diesem Video zeigen es ganz gut wie der Wasserfluß ist.
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

62

Thursday, October 22nd 2015, 3:59pm

Quoted

Leider steht noch immer die Frage im Raum, erzeugt die MP40wQD auch eine laminare Strömung?
Das wird Dir so keiner beantworten können. Laminare Strömung wird ja als Strömung definiert, bei welcher (noch) keine sichtbaren Turbulenzen (Verwirbelungen/Querströmungen) auftreten.


S.a. Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Laminare_Strömung


Der Vorteil besteht ja vor allem darin. das es so gut wie keinen Strömungsschatten durch Hindernisse gibt. Aber ob laminar oder turbulent wird ja durch die Reynoldszahl ausgedrückt. Insofern bezweifle ich z.B. auch, ob das bei der Panta Rhei auch für jeden Betriebsmodus (z.B. Pulsen) noch gilt, da ja die Strömungsgeschwindigkeit sich ändert und diese aber unmittelbar in die Formel eingeht. Denke das kann man nur in einem Wasserbaulabor final klären. Aber ob das für unsere Standardbeckengrößen jetzt derart kriegsentscheidend ist, möchte ich auch mal in Frage stellen.

LG

Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

63

Tuesday, October 27th 2015, 1:23pm

Hallo Chris,

wie hat sich denn die Laustärke nach der ersten Woche eingependelt und wie lautet dein Zwischenfazit im Vergleich zur ehemaligen Gyre 150 ?
Schönen Gruß
Andreas

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

64

Tuesday, October 27th 2015, 2:27pm

Hallo Andreas,

gut dass du mich erinnerst: also ich habe mittlerweile die Maxspect Gyre XF-150 verkauft und nutze nur noch die eine MP40wQD. Die Strömung ist, zumindest für mein Becken, phänomenal und auch die Lautstärke ist mittlerweile super. Sie ist die letzten Tage immer leiser geworden und nun auf einem angenehmen Niveau angekommen. Sie ist zwar immer noch nicht komplett lautlos, aber welche Pumpe ist das schon? Das Hubschrauberartige geratter ist verschwunden und man hört sie nur noch leise surren. Ich bin begeistert.
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

65

Tuesday, October 27th 2015, 2:45pm

Danke dir Chris!

Kannst du mir das Surren vielleicht etwas genauer beschreiben?

Bisher hatte ich eine Gyre 130 im Einsatz und diese war auf Stufe 5 nur zu hören, wenn man nah ans Becken gegangen ist.
Auf welcher Stufe lässt du die Ecotech denn laufen und ab welchem Abstand ist das Surren wahrzunehmen?
Schönen Gruß
Andreas

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

66

Tuesday, October 27th 2015, 2:52pm

Das wird schwierig zu erklären. Schon allein weil ich sehr geräuschempfindlich bin. Meine Gyre 150 hatte ich immer auf 30% laufen und auch diese habe ich ganz leise gehört wenn der Fernseher aus war. Genau so verhält es sich jetzt mit der MP40wQD auch. Diese lasse ich gerade im "Tidal Swell Mode" auf Stufe 4 von 12 laufen. Wobei das schon fast zu stark ist ehrlich gesagt :D

Als Beispiel für meine Geräuschempfindlichkeit: ich muss immer die Wohnzimmertür verschließen wenn ich ins Bett gehe da mich sonst das Abschäumer Geräusch im Schlafzimmer wahnsinnig macht. Obwohl ich schon den sehr leisen Bubble Magus Curve 5 habe, falls du den kennst.
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Dorschteufel

Unregistered

67

Tuesday, October 27th 2015, 2:52pm

@Chris,

warte mal noch ein wenig und das surren wird bald fast weg sein.

@Andreas

meine MP40 QD hoere ich nicht mehr vom Sofa (ca. 1,50 m entfernt)aus. Hoerbar nur, wenn ich mein Ohr relativ nahe (einige Zentimeter) an die Pumpe halte.

Gruss Rudi

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

68

Tuesday, October 27th 2015, 2:54pm

@Chris,

warte mal noch ein wenig und das surren wird bald fast weg sein.


Ernsthaft? Wenn ja dann :thumbsup: Ich bin jetzt schon zufrieden damit. Aber je leiser desto besser :thumbup:
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

69

Tuesday, October 27th 2015, 2:56pm

Danke euch!

Das wäre glatt nen Grund die Idee mit der XF-150 zu verwerfen und die 100€ für die Ecotech draufzulegen :)

Dann mache ich mich als nächstes mal über das Strömungsbild schlau
Schönen Gruß
Andreas

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

70

Tuesday, October 27th 2015, 3:00pm

In diesem YouTube Video (so ab ca. Minute 2) kannst du die Strömung gut an den Schwebepartikeln im Wasser erkennen. Das Wasser wird schön verwirbelt und ist nicht immer so gleichmäßig wie die Gyre von Maxspect.
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

71

Tuesday, October 27th 2015, 11:14pm

Hi, Andreas! Ich war auch froh den Tip zur MP40 bekommen zu haben.m Meine läuft auf Stufe 5 von 12 und ist nicht hörbar. Strömungsbild ist genial und sie ist nicht so störanfällig wie die Gyre( eine Täubchenschnecke würde einfach wieder raus gepustet werden bei der MP, bei der Gyre auch? LG Chris

ToniMontana

Professional

Posts: 1,151

Location: MG

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

72

Tuesday, October 27th 2015, 11:33pm

Auch ein gutes Video wie ich finde, hier geht es um die MP40wQD gegen MP40wES
https://www.youtube.com/watch?v=VMBi6GT_0XQ
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

73

Tuesday, October 27th 2015, 11:40pm

Ihr habt mich überzeugt :)

Zwar nicht gerade wenig Geld, aber wenn sie wirklich so gut ist, dann muss die her :pleasantry:
Schönen Gruß
Andreas

ToniMontana

Professional

Posts: 1,151

Location: MG

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

74

Wednesday, October 28th 2015, 1:00am

Andreas, ich habe keinen Tipp abgegeben nur ein Videomaterial :phat: Ich habe persönlich keine Erfahrung mit den Pumpen. Ich selbst bin eher zwischen EC42 (kostet 100€ mehr als -->) und MP40wQD am grübeln.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

75

Wednesday, October 28th 2015, 9:07am

Die beiden Chris' aber :D
Schönen Gruß
Andreas

rotterm

Trainee

Posts: 134

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

76

Wednesday, October 28th 2015, 9:12am

Moin
Ich werde auch die Hydro Wizard testen.
Die kostet mit Steuerung schweine Geld aber für die erste Monaten kann ich gut auf Steuerung verzichten.
Gruß Markus

Dorschteufel

Unregistered

77

Wednesday, October 28th 2015, 9:48am

Die beiden Chris' aber :D

....und der eine Rudi auch :7_small27:

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

78

Wednesday, October 28th 2015, 10:34am

Habt ihr eigentlich auch noch den Reeflink Controller dran hängen? Ich glaub bei nur einer Pumpe lohnt sich der nicht wirklich oder?
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

79

Thursday, October 29th 2015, 6:13am

Hallo, Chris! Ich habe ihn nicht dran. Nur das Battery Backup ;-) LG Chris

voy

Trainee

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 245

Location: Mannheim/Heidelberg

Occupation: Exploring the World, Diving & my Doggies

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 33

  • Send private message

80

Thursday, October 29th 2015, 8:38am

Quoted

Habt ihr eigentlich auch noch den Reeflink Controller dran hängen? Ich glaub bei nur einer Pumpe lohnt sich der nicht wirklich oder?


Ohne den Controller kannst Du die Pumpe halt dauerhaft nur in einem Programm laufen lassen. Mit dem Controller ist es möglich zB tagsüber im Reefcrest-Modus zu laufen und nachts im eher ruhigen Lagoon-Modus ... oder zB einmal pro Tag die Strömung für ein paar Minuten richtig hochzudrehen um den Mulm aus den Ecken zu blasen.

Hat eigentlich irgend jemand genauere Informationen was der Controller der Hydro-Wizard alles ermöglicht? Die Pumpe selbst kann ja meines Wissens nur in 5 oder 6 Stufen reguliert werden. Die Webseite von Panta Rhei liefert da nur sehr wenig konkretes...
Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,557 Clicks today: 5,507
Average hits: 21,132.77 Clicks avarage: 50,469.77