You are not logged in.

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Monday, September 17th 2012, 3:24pm

Neuer Abschäumer, eure Meinung ist gefragt..

Hallo Leute,
Möchte mir einen Neuen Abschäumer zulegen , der jetzige ist eine Katastrophe...habe den Wave skimmer besät sump 400 P, der ist laut wie auf ner Bausstelle und bringt blasen am Auslaug bzw ins Becken wie im Schneesturm ,Einstellmöglichkeit fast null bzw nur am Auslauf, alle spielereien ausm Netz was ich gefunden hab halfen Nix ...habe ihn schon ne Weile daheim da mit dem Becken zusammen gekauft und vom Händler empfohlen, seit 1 Woche in Benutzung...was will man für 99 Euro Erwarten!!!

Hatte den Bubble Magus Nac 5 im Auge aber Wassertiefe 24 cm ist zuviel, mein Tb ist Gesamt 30 cm hoch, 16.5 cm normalwasserstand, 23cm wenn der überlauf abgelaufen ist und bei 27,5 cm würde das Wasser in die Nebenabteile überschwappen, Schrankhöhe ca.59cm !!!

Kreterium: gute Abschäumung, Einstellmöglichkeiten, nicht so laut, kein Blasenaustrag am Ausgang!!!

Habe als Favorit den Schuran Jetskim 120 im Auge, Wassertiefe ab 15 cm und hoch ist er 52 cm, müßte man schon schräg halten zum für den Schaumtopf abmachen!!!
Oder den Tunze Doc skimmer 9410, Wassertiefe 14-24 cm und 41.5 cm hoch was von den Massen kompfortabel ist, soll aber auch Net der leiseste sein!!!

Fast vergessen für ein 250 Liter Mp Scubaline mit TB!!!

Hat jemand Erfahrung mit einem von den 2 oder ne andere Empfehlung/Vorschlag?

Würde mich über Eure Meinung freuen!!!
Gruß Christian :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Chris79" (Sep 17th 2012, 3:32pm)


Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

2

Monday, September 17th 2012, 5:30pm

Hey,

also ich kann nur die Bubble Magus Abschäumer empfelen. Preis ist gut und leise sind die meiner Meinung nach auch. Habe seit einer Wocche noch nen Tunze 9002 und der geht mir total auf die Nerven. Denke der wird nie die lautstärke vom NAC herannreichen. Je nach Besatzplanung reicht auch ein NAC 3...

Beim Schuran Jetskim 120 weiss ich nicht ob sich der Mehrpreis vom Hörbaren Pegel rentiert. Kenne den AS nicht. Habe aber nur gutes von denen Gehört. Allerdings besteht auch die Gefahr das du dri zu viel Nährstoffe aus dem Wasser ziehst. Zu groß ist auch nicht gut...

Aber warte mal auf Meinungen von Usern die da mehr Ahnung haben...

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

wahoo

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Monday, September 17th 2012, 5:38pm

Genau so ein Ding habe ich heute abgeholt (NAC 3+). Erstaunt war ich, daß bei dem AS, der erst einmal einen sehr soliden Eindruck macht, kein Schalldämpfer mitgeliefert wird - das ist ein ziemlich schwaches Bild :thumbdown:...

Naja, wenn das Teil seinen Job gut macht, werde ich darüber hinwegkommen, daß so ein Schalldämpfer als Extra zu kaufen ist...
Gruß, Dieter



maxxer

oder Oli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 43

Location: 79713 Bad Säckingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

4

Monday, September 17th 2012, 5:40pm

Hallo Chris,
ich war jetzt lange auf der Suche nach einem neuen Abschäumer.
Hatte bisher den NAC3.5 in meinem 300L Becken + 120L TB.
Leistung war leider zu wenig. Hatte aber ein Platzproblem bis ich 2 Trennscheiben herausgenommen habe.
Jetzt habe ich einen DoubleCone von RE am laufen. Leistung, Lautstärke nicht annähernd vergleichbar.
Das Ding ist gut. Ob es die 1000 Taler wert ist, naja. (Mit der RD3 Speedy)

Mein Resumee aus meinem ganzen hin und her:
Top 1: Royal Exclusiv. Da wäre für dich nur der Mini Bubble King wegen der Höhe, bitte beim Hersteller direkt nachfragen da die gerade am Umstellen sind von so einigen Dingen. (Ruf mal Chris an, weiß ja das du mit dem auch unterwegs bist)
Top 2: ATI PS. (Siehe oben)
Top 3: Bubble Magus 180 CS

Je nach Budget würde ich oben anfangen.
Mein RE Skimmer holt gefühlt so viel am Tag raus wie der BM in 1-2 Wochen. Ist leider schwer abzuschätzen da die Dimensionen sehr weit auseinander liegen.
________________________
_______________
Salzige Grüße
Oli

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Monday, September 17th 2012, 5:45pm

Der Nac 3 hat aber eine mind tiefe von 20 cm wäre Aber bei mir schon das höchste...bei 16.5 cm steigt der überlauf auf ca. 23 cm und bei guten 27cm schwappt es ins nächste Abteil...von 16.5 auf 23 sind knapp 7 cm das wäre dann beim nac 3 von 20 auf knapp 27 cm wo's dann kritisch wird, zudem ist das die mind eintazchtiefe!!!
Gruß Christian :thumbup:

maxxer

oder Oli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 43

Location: 79713 Bad Säckingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

6

Monday, September 17th 2012, 6:13pm

Der NAC 3 ist von der Leistung auch zu mager.
Wie geschrieben, hatte den 3.5 als Notlösung bei mir drin.
31cm Wasserstand, 7cm unterbaut. Leistung war da aber nicht genügend für das was ich an Futter rein haue.
Daher der DC von RE.
Ruf einfach mal den Chris an. Der ist eh mit einem Achillessehnenriss daheim und hat Zeit.
Gute Besserung wünschen nicht vergessen ;)
________________________
_______________
Salzige Grüße
Oli

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,300

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1394

  • Send private message

7

Monday, September 17th 2012, 6:17pm

Hallo Christian,

also ich nutze Schuran Abschäumer sowie Bubble Magus. Bin von beiden Herstellern mehr als Begeistert, allerdings würde ich Dir zum Schuran raten.
Die sind nicht Hörbar, und sind vom Ergebnis noch nen Ticken besser als die Bubble.
Allerdings sind die Schuran auch eine Ecke höher im Preis Niveau !
Fahre unten im Keller Becken einen Schuran Jetskim 150, der Saugt da wirklich alles raus wenn es sein muss !
Die sind Perfekt einstellbar und bei der Extrem Trockenen Abschäumung und dem Großem Topf kann der auch mal zwei Wochen alleine Arbeiten wenn man im Urlaub ist.

Also Fazit:

1. Wahl: Schuran Jetskim 120
2. Wahl: Bubble Magus Nac 5
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Monday, September 17th 2012, 6:49pm

Hey Mark...
Für den Schuran hab ich schon vergleichsweise nen günstigen Händler gefunden 274 Euro...
Aber erklär mir das mal mit dem Bubble Magus Nac 5 bei min 24 cm Wassertiefe? Wo ich vlt höchstens max 20 cm stellen kann?
Gruß Christian :thumbup:

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Monday, September 17th 2012, 6:53pm

Ruf einfach mal den Chris an. Der ist eh mit einem Achillessehnenriss daheim und hat Zeit.


Welchen Chris denn? Verwechselst du mich vlt mit jemand?
Gruß Christian :thumbup:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,300

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1394

  • Send private message

10

Monday, September 17th 2012, 9:17pm

Hallo Christian,

naja, wenn Du die höhe nicht gegeben hast, dann kannst Du den auch nicht richtig nutzen. Das ist dann natürlich klar.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Monday, September 17th 2012, 10:03pm

Hallo Chris,

mein Becken läuft zwar noch nicht, ich hatte es mir aber nicht nehmen lassen, den Doc Skimmer 9410 mal Probe laufen zu lassen. Im kurzen Test war er wirklich nicht so leise. Vermutlich wird es noch besser in Meerwasser, wenn er einen Biofilm auf dem Lager bekommt. Mehr kann ich erst in einigen Wochen dazu schreiben, wenn er wirklich unter Normalbedingungen abschäumt. Die Pumpe davon ist jedenfalls nicht so leise. :huh:

Gruß
Sandy

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Tuesday, September 18th 2012, 12:16am

Hey sind ja schon ein paar nette Antworten...
kann vlt noch jemand zu den H&S Abschäumer was sagen wie die so sind?
Gruß Christian :thumbup:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,300

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1394

  • Send private message

13

Tuesday, September 18th 2012, 6:38am

Hallo Christian,

also von den H&S Abschäumern habe ich bisher eigentlich nichts schlechtes gehört. Die Abschäum Leistung soll sehr gut sein.
Über Laufruhe oder ähnlich kann ich selber nichts sagen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Dirk-W

Trainee

Posts: 87

Location: Neandertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Tuesday, September 18th 2012, 7:55am

Hallo Christian,

ich hatte bisher (1,5 Jahre) einen Tunze DOC 9410 laufen. Mit der Abschäumung und Wartungsfreiheit war ich sehr zufrieden.
Gestört haben mich die Geräusche. Lt. meines Händlers sollte der sehr leise sein. Sein Kommentar auf mein Feedback, daß ich den
zu laut finde, war "Pingel". Sind wir wieder an dem Punkt, daß jeder laut und störend anders sieht.
Er war nicht super laut, macht aber so ein nervendes polter blubber Geräusch.

Habe jetzt seit 5 Tagen den AMA Yasi ECO Cone 180 Eiweißabschäumer laufen. Der ist vom gleichen Hersteller wie der baugleiche Nyos.
Angeblich Schlafzimmer tauglich. Nunja er entwickelt sich und wird immer leiser. Bin gespannt :?:
Das Abschäumbild scheint auch ok zu sein. Aber auch das muss sich entwickeln.

lg Dirk

This post has been edited 1 times, last edit by "Dirk-W" (Sep 18th 2012, 7:57am)


maxxer

oder Oli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 43

Location: 79713 Bad Säckingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

15

Tuesday, September 18th 2012, 10:07am

Hallo Christian,
kann sein das ich es verwechsele, dachte du hättest schon mal einen Link bezüglich Umkehrosmose zu Mainriff.de gepostet.
Das ist der Chirs Klose den ich meine.
Ruf einfach mal den Chris an. Der ist eh mit einem Achillessehnenriss daheim und hat Zeit.


Welchen Chris denn? Verwechselst du mich vlt mit jemand?
Auswahl hast du jetzt ja einiges.
Schuran und H&S kenne ich jetzt nicht. Habe aber von beiden nur positives gelesen.
________________________
_______________
Salzige Grüße
Oli

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Tuesday, September 18th 2012, 11:27am

also von den H&S Abschäumern habe ich bisher eigentlich nichts schlechtes gehört. Die Abschäum Leistung soll sehr gut sein.


Ja ich habe auch sehr viel gutes gelesen im Netz,Auf ihrer Homepage und Ebay Shop Werben sie mit Sondermassen meist ohne Aufpreis,habe mal angeschrieben zwecks Sondermasse und Preis weil mein Schrank wo das TB steht innen 59 cm hoch ist, der Schuran hat 52cm höhe und der H&S 51cm,müßte man immer etwas Schräg halten wenn man den Schaumbecher leeren will,vlt können die mir den etwas Niedriger Basteln ohne Aufpreis,dann könnte es der H&S werden...Den Schuran hab ich am günstigsten für 274 Euro gesehen (meist so 330 euro rum) den H&S bei denen im Shop für 261Euro (billigste woanderst 209 Euro) wenn die mir aber was Komfortables Basteln für gleichbleibenden 261 Euro dann ist das Ok!!!
Gruß Christian :thumbup:

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Tuesday, September 18th 2012, 11:30am

Hallo Christian,
kann sein das ich es verwechsele, dachte du hättest schon mal einen Link bezüglich Umkehrosmose zu Mainriff.de gepostet.
Das ist der Chirs Klose den ich meine.


Hey Oli ach den Meinst du,naja ich kenne ihn nicht,nur den Shop,da habe ich meine Osmose und Harz Bestellt,aber Persönlichen Kontakt habe ich nicht zu ihm!!!
Gruß Christian :thumbup:

maxxer

oder Oli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 43

Location: 79713 Bad Säckingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

18

Tuesday, September 18th 2012, 1:47pm

Wäre ja jetzt eine gute Möglichkeit :)

Denke mal jetzt bekommt man ihn auch mal ans Telefon.
________________________
_______________
Salzige Grüße
Oli

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Thursday, October 4th 2012, 6:17am

PS-1000 Intern ReefOctopus

Hallo,
wollte mal ein Statement zu meinem neuen Abschäumer geben für die Datenbank!!!
Es ist ein PS-1000 Intern ReefOctopus geworden. Ich muß sagen ich bin sehr zufrieden,kein vergleich zu meinem vorigen Abschäumer,er steht bei mir Im Tb in Wassertiefe ca. 14 cm (optimal 13 cm Empfholen),Die Lautstärke finde ich annehmbar,wenn mein Wohnzimmer komplett ruhig ist und kein TV an höre ich ihn leicht,sobald etwas Leben im Wohnzimmer ist oder TV höre ich gar nix.Feiner Blasenaustrag ist nach 1 Woche fast ganz weg,der Abschäumer läßt sich sehr gut zur Trockenabschäumung Einstellen!!!
Vertrieben wird die ganze Palette von ReefOctopus Aussen/Innen/Sumpf Abschäumer Von Grotech: http://www.grotech-aquarientechnik.de/pr…eefOctopus.html , gibt auch noch vereinzelt andere Händler in De wo man manche Modelle bekommt!!!
Hersteller aus USA Coralvue : http://coralvue.com/sro1000int/ ein Blick Wert ist auch die Nadelrad BUBBLE BLASTER ABSCHÄUMER PUMPE: http://coralvue.com/bubbleblaster/
Bezahlt habe ich 355 Euro!!!
Gruß Christian :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Chris79" (Oct 4th 2012, 6:19am)


Diver75

Unregistered

20

Wednesday, November 28th 2012, 7:43pm

Hallo Christian,

was war denn der Hauptgrund, dass du dich gegen deinen damaligen Favorit Schuran Jetskim 120 entschieden hast ?

...ich selbst tendiere gerade etwas zu dem H&S 90-F1000 oder Deltec SC 1455

...oder wäre das auch noch eine Alternative, wie bist du denn auf denn PS-1000 gekommen?

Gruß
Andreas

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,430 Clicks today: 46,301
Average hits: 23,423.6 Clicks avarage: 54,069.7