Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shocki

Schüler

  • »shocki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. August 2018, 10:32

Buuble Magus Curve 5 macht seltsame Geräusche

Mein Abscäumer macht seltsame Geräusche. Pumpe wurde schon gereinigt.

Jemand eine Idee was dieses Geräusch verursacht?
Das klingt wie ein Traktor.



Halte ich den Luftschlauch zu dann verschwindet das Geräusch.

Vllt zieht er an einer falschen Stelle Luft?

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. August 2018, 12:35

Schau doch mal ob das Venturiventil und der Luftschlauch sauber sind? Bei welcher Höhe steht der AS im TB?
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

shocki

Schüler

  • »shocki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2018, 15:10

Scheint alles sauber zu sein.

Bei ca 27cm

Wenn ich den abschäumer höher halte dann verändert sich das Geräusch. Aber leiser wird es nicht. Das Geräusch scheint nur schneller zu werden.

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. August 2018, 15:56

Idealerweise sollte er bei 20cm stehen kannst du ihn irgendwie höher stellen vielleicht wird's dann besser?
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

shocki

Schüler

  • »shocki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. August 2018, 16:07

Bei 20?

Ich probiere es mal.

Laut Bda ist ja der mindeststand 21cm

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. August 2018, 16:08

Jeder hat seine andere Ansicht manche Stellen ihn auch bei 18cm auf auf. Schau einfach mal ob es besser wird.
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

shocki

Schüler

  • »shocki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. August 2018, 16:21

Hab ihn jetzt bei ca 20

Das Geräusch wurde minimal leiser. Mein Bruder hat noch einen curve 5 rumstehen. Ich werd mal die Düse von ihm bei mir nutzen. Dann weiß ich ja woran es liegt

Wiggum

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 67

Wohnort: Schmölln

Aktivitätspunkte: 350

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. August 2018, 04:59

Hast du die Ursache für diese eigenartige Geräuschentwicklung herausfinden können?

Bei mir klingt es ähnlich. Er läuft mehrere Sekunden normal.. dann folgen diese Geräusche.

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Grüße.. Christian

shocki

Schüler

  • »shocki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. August 2018, 09:50

Nein bisher nicht.
Ich werd die Tage von einem anderen curve die Düse nehmen. Das kann ja nur das Problem sein.

Die Pumpe selbst ist es schonmal nicht.

Ich habe auf Youtube auch mal das Schaumbild mit meinem verglichen. Bei mir schaut es schonmal anders aus.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 258

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93620

Danksagungen: 4335

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. August 2018, 15:24

das klingt ja fast als würde wasser in einen falschen weg gedrückt und pulsiert dort nun auf und ab...
sind die luftwege alle frei von kalk und verkrustungen? schläuche, adapter, anschlussstutzen etc.pp.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 23 012 Klicks heute: 40 670
Hits pro Tag: 20 134,39 Klicks pro Tag: 48 528,85