Sie sind nicht angemeldet.

  • »Thorsten Kunkel« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 51

Wohnort: Wiesthal

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. März 2018, 18:11

Cubicus ohne Abschäumer

Hallo,
da ich mit meinem Evo500 ein Lärmproblem habe, soll ich ihn zu meinem Händler bringen. Er soll dann entscheiden ob er wirklich zu laut ist.
So die Aussage von Aquamedic :wacko:

Wie lange kann ich mein Becken ohne Abschäumer betreiben?
Es sind 4 Fische und ein paar Garnelen drinnen
Gruß
Thorsten

michael 68

Master of desaster

    Deutschland

Beiträge: 3 110

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16890

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. März 2018, 18:22

Wie macht sich denn das Lärmproblem bemerkbar?Pumpe schonmal gereinigt?
Gruß Micha
:EV02A9~123:

  • »Thorsten Kunkel« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 51

Wohnort: Wiesthal

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. März 2018, 18:29

Schon ein paar mal. Wenn ich nur die Pumpe im Wasser laufen lasse ist es ok. Aber sobald ich sie ins Gehäuse/Abschäumer stecke ist sie richtig laut. Ein Art brummen, schlecht zu beschreiben. Kommt aber nicht vom Luftschlauch
Gruß
Thorsten

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 305

Aktivitätspunkte: 6835

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. März 2018, 18:38

Hallo,

wie lange wäre es denn dann? Wenn es nur ein paar Stunden wären zur Prüfung beim Händler, wäre es kein Problem.
Wenn der Abschäumer allerdings eingeschickt werden muss, würde ich um ein Ersatzgerät bitten.
Das Hauptproblem wird die fehlende Sauerstoffversorgung sein.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

  • »Thorsten Kunkel« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 51

Wohnort: Wiesthal

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. März 2018, 18:45

Für hin und herfahrt Plus prüfen bin ich ca. 2.5 -3Std. unterwegs.
Gruß
Thorsten

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 760

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker für Anwendungsentwicklung

Aktivitätspunkte: 8945

Danksagungen: 954

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. März 2018, 20:38

Stell die Strömung so das die Oberfläche gut bewegt ist. Dann ist das kein Problem.
AKTUELL: DIY Weißglas 100x60x40
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - EcoTech Vortech MP10w QD - Aqamai KPS - Aquabee Cove IS 130 -
- Jebao DCP-5000 - Tunze Osmolator nano - Aqua Medic T controller twin 2018 - ATI DP-6 Doser -

VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 437

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 2225

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. März 2018, 21:16

Hallo,

das Ding ist einfach laut und bleibt auch so. Habe auch schon 2 getestet.
Gruß
Harro


Gesendet mit Tapatalk Pro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Riko

Student

Beiträge: 747

Aktivitätspunkte: 3825

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. März 2018, 09:50

Sicherheitshalber häng eine Membranpumpe mit Lindenholzausströmer rein. Dann kannst du den Abschäumer meiner Meinung nach auch mal ein Paar Tage weg lassen. Würde dann nur jeden Tag Po4 und Nitrat checken.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

54L Standartbecken: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Tunze 6015 | 100% Artifical Liferocks | Mixed

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 132 Klicks heute: 2 724
Hits pro Tag: 20 374,33 Klicks pro Tag: 49 139,49