Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Dezember 2017, 20:55

leiser Abschäumer für Becken unter 500 Liter

Hi,

ich wollte mal hören was ihr so für den leisesten Abschäumer für AQ unter 500 Liter haltet. Ich habe zb einen Nyos 120. Der ist schon einigermaßen leise. Gibt es Leute die von Nyos auf Royal E. Von Deltec auf Nyos oder auf Aquabee Cove gewechselt haben. Mein nächster Abschäumer soll maximal leise sein. Stellt sich die Frage welcher. Ein AS der die Pumpe extern hat soll ja leiser sein als vergleichbare AS mit interer Pumpe. Stimmt das? Also ist zb ein RE Double Cone 150 super leise und somit leiser als ein BK 160. Ich weiß ist alles Subjektiv. Erfahrungen würden mich aber trotzdem interessieren. Vor allem wenn hier jemand von einer leisen Marke zur anderen gewechselt hat.

Viele Grüße und Frohe Weihnachten Johannes

HenryHH

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 196

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Dezember 2017, 21:14

Hallo Johannes,

dann mal schönes Weihnachts-shopping.
Hatte/Habe alle drei schon gehabt. Zuerst der Mini Bubble King 160 - totale Katastrophe - siehe hier im Forum. Auch wenn er laufen sollte, gibt es immer ein 50 Hz Brummen. Das ist der Bauart der Pumpe geschuldet.

Dann bin ich auf den Nyos 160 ausgewichen. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich toll. Was nur total stört ist der Abschäumertopft, der sehr fest aufgeschraubt ist. Das macht das Saubermachen nicht leichter.

Dann kam der neue RE Double Cone mit der RD3 speedy. Die muß es auch sein, denn die Pumpe ist unhörbar. Nur das Platzen der Blasen im Abschäumer ist zu hören.
Red Sea Reefer 425 XL
Royal Exclusiv MBK 200 mit RD3 speedy
Ecotech Vectra M1 - Sander Ozonisator C50
2xRossmont XM9800+Waver+Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact - UltraReef Algenrefugium
AquaMedic 18W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JohannesFFM (25.12.2017)

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Dezember 2017, 10:05

Hi Henry,

der Double Cone 150 hat ja die gleiche Pumpe wie der Mini BK 160. In Videos wirkt die Pumpe leise und sehr viele RE Abschäumer haben ja solche Pumpen. Also die 300,600,700er usw. Nur die großen haben eine Speedy Pumpe. Was meinst du genau mit 50Hz Brummen? Kann ja eigentlich nicht sein das alle RE Pumpen außer ner Speedy baurartbedingt brummen, oder?

Viele Grüße Johannes

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 899

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91820

Danksagungen: 4055

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Dezember 2017, 10:58

es ist nicht nur bauartbedingt. auch die architektur des technikbeckens kann eine rolle spielen. so kann man ein gewisses brummen auch verringern, wenn man den abschäumer etwas anders im technikbecken stellt.

allerdings ist das bauartbedingte brummen wahrscheinlich immer leicht wahrzunehmen. die pumpe ist ja im body verbaut, der als resonanzkörper dienen kann.
ich denke nicht ohne grund sind die pumpen bei einigen modellen nach aussen gerückt.

mein bk160 und 180 haben das o.g. phänomen auch. ich konnte es mittels positionsveränderung im technikbecken fast gänzlich eliminieren.
bei nem kollegen ist das brummen stellenweise deutlich zu hören. er kann aber im technikbecken auch nicht die position ändern, wegen platzmangels.

aber prinzipiell sind die abschäumer vom pumpenlauf selbst sehr ruhig. aber auch andere hersteller haben da nachgelegt und absolut wohnzimmertaugliche geräte am markt.
-

-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JohannesFFM (25.12.2017)

sporty

Fortgeschrittener

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2770

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Dezember 2017, 12:13



Mein nächster Abschäumer soll maximal leise sein.



Ich denke du suchst einen AS mit BLDC (brushless) Pumpe, also soweit ich weiß alle RE mit Speedy, Aquabee ab I-200 etc. werden vermutlich dein Bedürfnis nach geringer Lautstärke und Effektivität eher befriedigen können. Korrigiert mich, falls ich falsch liege :MALL_~12:

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sporty« (25. Dezember 2017, 12:15)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JohannesFFM (25.12.2017)

jogi

Anfänger

Beiträge: 67

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Dezember 2017, 16:42

Hi Johannes also ich hatte den Curve 5 , den a 5, den Deltec und den Nyos 120 alles nicht das gelbe vom Ei ein Brummen ein surren ein Rauschen dann habe ich ein bisschen mehr Geld in die Hand genommen und mir den re 180 Double cone mit speedy gekauft und Ruhe ist im Tempel ich kann nur sagen einwandfrei besser geht nach meinen Erfahrungen nicht Grüße jogi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JohannesFFM (25.12.2017)

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Dezember 2017, 17:18

Hi Jogi,

welchen Deltec hattest du denn? Die beiden neuen ix600 und ix1000 sind ja mit einer DC Pumpe verfügbar und nicht zu groß. Der Curve 200 hat 240 Breite und der DC 200 mit Speedy ist 280 Breit. Das bekomme ich erstmal so nicht ins Technikbecken. Sehe gerade auf der RE Seite das sie mal locker 5,25% Preise erhöhen, RE das iPhone der Abschäumer 8|
Naja aber anscheinend ist was die Lautstärke angeht schon der DC mit einer Speedy wohl die leiseste Option. Wäre die Frage welcher Hersteller landet auf Platz 2 ;)

Viele Grüße Johannes

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JohannesFFM« (25. Dezember 2017, 17:19)


Stefan_h

Anfänger

Beiträge: 95

Wohnort: Adelzhausen

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Dezember 2017, 17:30

Hi,

ich meine mal gelesen zu haben das Aquabee für RE kleine Abschäumerpumpen entwickelt. Diese sollen dann in den kleineren Abschäumern eingesetzt werden und wären regelbare DC Pumpen. Evtl entwickelt Aquabee ja auch noch kleinere Abschäumer DC Pumpen für ihre eigenen Abschäumer.

Gruß

Stefan
AM Xenia 100
LED Philips Coral Care
Abschäumer AM Evo 1000
Strömung MP40wQD + MP10wQD
RFP Ecotech Vectra M1
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Versorgung ATI Essentials

jogi

Anfänger

Beiträge: 67

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Dezember 2017, 19:00

Hi Johannes ich hatte den Deltec sc 1351 das Surren der Pumpe war für mich unerträglich aber abgeschäumt hat er gut wenn es dir um die Lautstärke geht kommt nur der re mit speedy in frage alles andere kannst dir sparen schau das du ihn irgendwie ins tb bekommst Grüße jogi
du hast doch ein Becken unter 500 Liter da wäre der re 250 eh zu groß aber der 180 sollte doch passen

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Dezember 2017, 19:09

Hi Jogi,
ein RE DC 180 mit Speedy ist 290 breit. Das bekomm ich atm nicht ins TB. Aquabee DC Pumpe in RE Skimmer klingt auch interessant. Vielleicht warte ich was das neue Jahr bringt. Wenn dein Deltec gebrummt hat wird das ggf bei den neuen Deltec auch der Fall sein. Die haben ja die gleiche DCC2 Pumpe hmm.... Kleinere leise Skimmer mit DC Pumpe ist wohl eine Marktlücke die noch nicht wirklich besetzt ist.
Viele Grüße Johannes

jogi

Anfänger

Beiträge: 67

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Dezember 2017, 19:10

Hi noch mal Platz 2 schau dir mal die h&s mit ausliegender Pumpe an hatte mal vor Jahren einen mit 2 Pumpen wenn die eingelaufen sind fast nicht hörbar ich glaube es sind auch aquabee Pumpen verbaut und deutscher Hersteller Grüße jogi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JohannesFFM (25.12.2017)

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Dezember 2017, 00:15

Hi Jogi,
bei den HS tritt das Wasser ja wie ich sehe oberhalb des Wasserlevels des TB aus. Da müsste man sich was basteln damit es nicht gluckert. hmm.. :)
Viele Grüße Johannes

schaefff

Schüler

Beiträge: 229

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Dezember 2017, 01:17

Da gluckert nix. Haben den H&S 110-F2000S mit externern Aquabee Pumpe. Ist recht leise aber das 50Hz Brummen stört mich doch etwas.
Nächte Woche teste ich den neuen Deltec 600i. Mal sehen ob der leiser ist.

HenryHH

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 196

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 26. Dezember 2017, 09:03

Also die RD3 speedy sind DC Gleichstrompumpen mit einer ganz anderen Lagertechnik (Gleitlager in Titanringen, etc.) und haben im Gegensatz zu den MBK Pumpen kein 50Hz Brummen. Der Aufpreis lohnt sich.
Red Sea Reefer 425 XL
Royal Exclusiv MBK 200 mit RD3 speedy
Ecotech Vectra M1 - Sander Ozonisator C50
2xRossmont XM9800+Waver+Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact - UltraReef Algenrefugium
AquaMedic 18W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 26. Dezember 2017, 10:56

Hi Schaefff,

ah super. Berichte mal wie du den findest. Der 600i und 1000i machen einen interessanten Eindruck :)

Viele Grüße Johannes

schaefff

Schüler

Beiträge: 229

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1220

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 3. Januar 2018, 01:05

Nur kurz zur Info. Ich habe heute den Deltec 600i in Betrieb genommen. Er pfeifft bzw. summt deutlich hörbar bei allen Leistungsstufen. Ich lasse ihn mal 1-2 Tage an und schaue ob es besser wird.
Auch wenn die Pumpe eigentlich von Tag 1 an ruhig sein sollte. Nunja, mal sehen.

Einsiedler

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1575

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. Januar 2018, 01:18

Hallo Johannes, die ATI Abschäumer mit der Jebao Pumpe sind sehr leise, eigentlich nicht hörbar. Schau mal nach den Maßen, ob sie passen würden.
Viele Grüße
Klaus

Urquattro

LPS-Fanatiker

Beiträge: 133

Wohnort: 27721

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. Januar 2018, 18:46

Ich suche auch noch nach einem leisen Abschäumer, für ein 250 Liter Aquarium. Die einen berichten, dass Bubble Magus sehr leise Abschäumer baut.. manche wiederrum sagen aber auch, das man die Bubble Magus Schäumer deutlich hören kann... ich weiß es auch nicht. Royal Exclusiv mit Speedy ist mir eigentlich zu teuer.. und auch bisschen oversized in 250 Litern..
Red Sea Reefer 350

2 x AI Hydra 26 HD - Tunze 6095 - Tunze 6045 - Bubble Magus C5 - Royal Exclusiv Speedy

    Deutschland

Beiträge: 38

Wohnort: 46117 Oberhausen

Beruf: Rentner

Aktivitätspunkte: 200

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. Januar 2018, 19:08

Hallo zusammen,

wir lösen derzeit unser 450 Liter AQ auf und kann somit einen Bubble King Double Cone 200 + RD3 Speedy abgeben. Kaufdatum war 07.01.2017. Abgabepreis wäre EURO 550,00.
Brigitte & Friedhelm Zirl
Borkener Straße 8
46117 Oberhausen
T +49 (0) 208 696 86 39
M +49 (0) 172 74 62 367
friedhelm@zirl.de
bfzirl@live.de
:danke:

JohannesFFM

Fortgeschrittener

  • »JohannesFFM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 4. Januar 2018, 20:20

Hi Ihr,

ich habe jetzt einen neuen Bubble Magus Curve 7 in meiner Reefer 250 eingebaut. Etwas überdimensioniert aber passt rein. Ich wollte eine automatische Halsreinigung und das gabs nur bei der Größe. So eben ausgepackt und installiert inklusive dem ACS150 Deckel und was soll ich sagen. Er ist direkt super leise und er baut direkt eine normale Schaumsäule auf und läßt sich zudem super justieren. Bin begeistert. Mit der Unterschrank Tür zu ist er praktisch unhörbar. Ich dachte immer Nyos ist leise, hmm ok das finden die Leute also leise hmmm... :hmm: Vielleicht hatte ich ja einen Sonntags Nyos 120. Der Bubble Magus ist echt der Knaller. Bin echt Happy das ich ihn probiert habe und somit als RE Alternative erstmal die billige Lösung probiert hab. :thumbsup: :D

Viele Grüße Johannes

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 721 Klicks heute: 14 251
Hits pro Tag: 19 791,99 Klicks pro Tag: 48 205,05