You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Martin_S

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

41

Thursday, February 28th 2019, 8:00pm

Zum Knepo kann ich nichts sagen.

Was ich aber schon probeweise versucht habe ist die Verwendung von PhosOut4. Der hat eine Körnung von 3-4 mm und würde auch ohne Filterschwamm funktionieren.
Aber da habe ich wiederrum keine Ahnung wie gut und Wirkungsvoll dieser im Vergleich zu RowaPhos ist.


Grüße
Martin
Gruß Martin

- Reefer 425 XL
- 2x AI Hydra 26 HD
- Ecotech Marine Vectra VM1
- Bubble Margus Curve 7
- HSI 2x2 Liter Fliessbettfilter
- Tunze Turbelle 6040, 6055 und 6095
- Kessil H80 (Algenrefugium)
- H2Ocean P4 pro

  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

42

Saturday, March 2nd 2019, 9:12am

Habe meinen von hsi gestern erhalten. Super das Teil kann ich nur jedem empfehlen und absolut geräuschlos. Nichts zu hören. Kein plätschern kein gar nichts.

Nur die eheim 600... brummt aktuell die muss ich noch tauschen aber der Filter selber einfach perfekt.

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

43

Saturday, March 2nd 2019, 9:38am

Na da sind ja ein paar auf meine Empfehlung hin gekauft worden von hsi.
Ich hätte Provision fordern sollen! ;-)

Freut mich, dass ihr damit zufrieden seid und ich bestell mir den jetzt auch.
Meinungen von euch sind ja alle positiv bis jetzt.

Pumpe werde ich mal eine kleine jbl proflow testen. Habe die als Rückförderpumpe im aktuellen Becken und bin zufrieden.

Könnte man evtl. noch irgendwie eine Entkopplung mit Silikonschlauch realisieren? Muss ich mir mal anschauen wenn er da ist.


Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

44

Saturday, March 2nd 2019, 9:47am

Könnte man bei mir ist allerdings das Problem dass die Pumpe selber so stark vibriert der Herr von HS I meint allerdings das ist dann ein Produktionsfehler ich werde die jetzt mal tauschen.

Danke Aufjedenfall für den Tipp bei eBay und HSI hätte ich nie im Leben gesucht und geguckt

  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

45

Tuesday, March 5th 2019, 6:00pm

Hat jemand eine Idee für eine Pumpe? Die eheim geht mir total auf den Sack regelbar wäre wichtig.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,313

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7601

  • Send private message

46

Tuesday, March 5th 2019, 8:34pm

gib mal in der suche "welche rückförderpumpe" ein. sicher findest du einige anhaltspunkte.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

47

Tuesday, March 5th 2019, 8:54pm

Ich habe gerade die jbl proflow u800 im Wasser getestet. Allerdings Süßwasser.
Ja, man hört sie auch brummen.
Allerdings werden sie mit der Zeit ja leiser wenn sich der buofilm um den Läufer gebildet hat. Das 50hz Brummen wird aber bleiben. Mal schauen, wie sich das entwickelt.

Eine kleine regelbare Dc Pumpe wäre bestimmt besser. Skimz quietpro 1.2 vielleicht. Ob das aber mit den Anschlüssen dann passt?

Gesendet von meinem Nokia 3310 mit Tapatalk
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

48

Tuesday, March 5th 2019, 9:24pm

naja zur Not silkonschlauch dazwischen. Aber ja, dieses brummen nervt. OK dann warte ich mal auf Bio Film. Vor allem aber stören mich auch die Vibrationen. Habe nun noch zwei Eheim 600 bestellt, weil laut HSI sollen die super leise sein. Bei mir vibrieren die alle.

Blennard von Algowitz

Meerwassersüchtig

    info.dtcms.flags.de

Posts: 197

Location: Wildau

Occupation: Küchenmonteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 194

  • Send private message

49

Tuesday, March 5th 2019, 10:50pm

Hallo,
hab auch die Eheim bei HSI gleich mitbestellt.
Kann den Filter und die Pumpe echt nur hören wenn sie aus war und ich sie wieder einschalte.
Also wenn der Filter sich neu befüllt. :EVC471~119:
Mit salzigen Grüßen Christian

Mein Wohnzimmerriff

Theiling Experience 120x 60 x 60 umgerüsted auf Triton Methode 430l Netto
Beleuchtung: Gisemann FUTURA-S 950 mm / 4 Module / 350/260 W - MARINE
2x Tunze Turbelle Nanostream 6095 regelbar
+2x Tunze Turbelle Stream 6105 regelbar
mit Tunze Smartcontroller 7000 und Aquanoa Ph - Sonde
Tunze DOC Skimmer 9410 DC
Jecod DCP-6000 regelbar
Kamoer X4 Dosierpumpe

Martin_S

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

50

Wednesday, March 6th 2019, 12:35am

Ich habe auch die Eheim 600 angeschlossen. Ist jetzt nicht absolut unhörbar bei mir.
Aber es ist jetzt kein nerviges brummen das da zu hören ist.
Eher so wie es Christian sagt.
Wenn ich sie aus und einschalte, dann erkenne ich denn Unterschied.

Hoffentlich sind die neuen Pumpen da auch besser bei Dir.
Gruß Martin

- Reefer 425 XL
- 2x AI Hydra 26 HD
- Ecotech Marine Vectra VM1
- Bubble Margus Curve 7
- HSI 2x2 Liter Fliessbettfilter
- Tunze Turbelle 6040, 6055 und 6095
- Kessil H80 (Algenrefugium)
- H2Ocean P4 pro

  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

51

Wednesday, March 6th 2019, 8:23am

mhm könnt Ihr eure Eheim 600 mal anfassen? bei mir vibrieren alle drei die ich nun hier habe stark und damit auch der gesamte Filter.

Blennard von Algowitz

Meerwassersüchtig

    info.dtcms.flags.de

Posts: 197

Location: Wildau

Occupation: Küchenmonteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 194

  • Send private message

52

Wednesday, March 6th 2019, 5:13pm

Hi,
hab grad mal getested, Pumpe vibriert leicht aber der Filter nicht.
Mit salzigen Grüßen Christian

Mein Wohnzimmerriff

Theiling Experience 120x 60 x 60 umgerüsted auf Triton Methode 430l Netto
Beleuchtung: Gisemann FUTURA-S 950 mm / 4 Module / 350/260 W - MARINE
2x Tunze Turbelle Nanostream 6095 regelbar
+2x Tunze Turbelle Stream 6105 regelbar
mit Tunze Smartcontroller 7000 und Aquanoa Ph - Sonde
Tunze DOC Skimmer 9410 DC
Jecod DCP-6000 regelbar
Kamoer X4 Dosierpumpe

  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

53

Thursday, March 7th 2019, 8:44am

stimmt sorry da habe ich mich vertan - aber die Pumpe vibriert und brummt bei mir.

Ich werde es nun mal mit einer TUNZE RÜCKFÖRDERPUMPE SILENCE 1073.008 probieren. Falls das auch nicht geht eine Aqua Medic DC Runner 1.2 oder Jebao DCP 2500 (ist mir allerdings eigentich zu teuer dafür)

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

54

Thursday, March 7th 2019, 11:59am

Vielleicht eine sicce syncra!

Knepo oder auch am Magnetic System werden diese Verbaut.

Habe leider keine persönliche Erfahrung dazu.
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

55

Thursday, March 7th 2019, 1:15pm

Die sicce syncra ist nicht regelbar - das ist für einen Multireactor eigentlich mist - weil das Granulat ja nicht zu stark aber auch nicht gar nicht aufgewirbelt werden darf / soll.

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

56

Thursday, March 7th 2019, 1:17pm

Die ist regelbar!

check

Wie du sagtes wäre das mist wenn für einen multireaktor das nicht einstellen könntest.
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

This post has been edited 1 times, last edit by "Benjo" (Mar 7th 2019, 1:20pm)


  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

57

Thursday, March 7th 2019, 1:22pm

Die Info kann ich nirgendwo finden.

Auch bei sicce selber nicht:
http://www.sicce.com/prodottiDettaglio_d…lh/idprodotto=6


dort mal unten in die Daten gucken. Der Flow ist fest angegeben. Auch hier stehen die Varianten mit harten / fixen angaben:
https://www.whitecorals.com/de/sicce-syn…mpe-500000205_m

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

58

Thursday, March 7th 2019, 1:27pm



Ich habe auch mit kenpo Kunststofftechnik telefoniert.
Mir wurde zugesichert regelbar!
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

  • "disaster123" started this thread

Posts: 210

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

59

Thursday, March 7th 2019, 1:32pm

OK danke - dann sind ei Beschreibung, mit den vermutlichen maximalwerten einfach irreführend. Ich bestelle mal eine 0.5 - hoffe das klappt.

Martin_S

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

60

Thursday, March 7th 2019, 1:36pm

Die Regelung der Sícce sieht so ähnlich aus wie bei der Eheim.
Man dreht am Stellrad an der Pumpe und dadurch verkleinert man mechanisch den Querschnitt der Ansaugung.
Regelung also rein mechanisch und zum einstellen ein wenig fummelig je nach Einbaulage.

Die Aqua Medic oder Jebao Pumpen sind elektronisch regelbar und laufen mit Gleichstrom.

Wenn man den Durchfluss immer man wieder ändern möchte ist eine elektronische Variante sicherlich angenehmer und wahrscheinlich auch leiser.
Gruß Martin

- Reefer 425 XL
- 2x AI Hydra 26 HD
- Ecotech Marine Vectra VM1
- Bubble Margus Curve 7
- HSI 2x2 Liter Fliessbettfilter
- Tunze Turbelle 6040, 6055 und 6095
- Kessil H80 (Algenrefugium)
- H2Ocean P4 pro

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 24,680 Clicks today: 46,951
Average hits: 22,752.43 Clicks avarage: 52,851.51