You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Josaphat

~Realist~

  • "Josaphat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

1

Sunday, October 21st 2018, 8:02am

Heizstab gesucht!

Moin zusammen!
Ich habe ja in meinem Aquaclear neben dem Sander Piccolo zur Zeit zwei 10W NEWA-Heizer installiert.
Insbesondere Nachts laufen die beiden die komplette Nacht durch um das Becken auf Temp zu halten.

Deswegen: Wer kennt einen möglichst "kurzen" etwas "stärkeren" - 25W aufwärts - Heizer? Der Markt ist ja echt voll.
LG, Dennis

DIDI

Riff-Aquaristik-Lange

Posts: 23

Location: Langerwehe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

2

Sunday, October 21st 2018, 9:07am

Hallo,

der von Grotech 50W hat die Maße : Durchmesser 24mm x 205mm vielleicht ist der etwas für dich.




Gruß


Dietmar
Tel: 015231055366
www.riff-aquaristik-lange.de
Riff-Aquaristik-Lange
Hauptstraße 117
52379 Langerwehe

Josaphat

~Realist~

  • "Josaphat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

3

Sunday, October 21st 2018, 9:21am

Die beiden jetzigen sind 16 cm lang und passen gut rein. Ich denke mit 20cm bin ich schon zu weit aus dem Wasser raus.
Ist nicht einfach, aber ich will den Heizer nicht im Becken haben, das sieht nicht schön aus...
LG, Dennis

DIDI

Riff-Aquaristik-Lange

Posts: 23

Location: Langerwehe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

4

Sunday, October 21st 2018, 9:38am

Ja das Problem kenne ich,in der Größe ist es schwierig einen Passenden zu finden.
Tel: 015231055366
www.riff-aquaristik-lange.de
Riff-Aquaristik-Lange
Hauptstraße 117
52379 Langerwehe

This post has been edited 1 times, last edit by "DIDI" (Oct 21st 2018, 9:39am)


Riko

Student

Posts: 923

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

5

Sunday, October 21st 2018, 10:51am

Schau dir mal den Aquael Easy Heater an. Den gibts in 25 und 50 Watt. Ist jeweils auch nur 16cm lang. Dafür allerdings mit fast 5cm ein bisschen breiter.

Kostenpunkt keine 20€

Ich denke, das ist genau was du suchst :D
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

Josaphat

~Realist~

  • "Josaphat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

6

Sunday, October 21st 2018, 11:04am

Das ist bisher tatsächlich auch der einzige, der für mich in Frage kommt, den ich selber schonmal überflogen habe.
Frage aller Fragen: Muss der komplett zu 100% eingetaucht werden?
LG, Dennis

nachoman

Professional

Posts: 1,383

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 878

  • Send private message

7

Sunday, October 21st 2018, 11:47am

Von AquaEL Heizern würde ich dir dringlich abraten. Ich habe mal einen von denen gehabt. Nach 14 Tagen heizte er in einer Tour durch und ich hatte Glück, das ich es noch rechtzeitig gemerkt hatte. Ersatz bekommen, der schaffte es 4 Wochen, danach das Gleiche. Dann noch einmal einen bekommen, den ich aber dann im Süßwasser genutzt hatte. Der hielt ein halbes Jahr, dann war er auch nicht mehr zu regulieren.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

    info.dtcms.flags.de

Posts: 87

Location: Wolfsburg

Occupation: lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

8

Sunday, October 21st 2018, 12:56pm

Guck mal nach Sera-Heizern. Die ham nen kurzen...

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,337

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2003

  • Send private message

9

Sunday, October 21st 2018, 1:10pm

Hydor Regelheizer :MALL_~34: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,321

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7604

  • Send private message

10

Sunday, October 21st 2018, 1:16pm

Frage aller Fragen: Muss der komplett zu 100% eingetaucht werden?

das kann... muss aber nicht.
es ist aber in den allermeisten fällen eine mindesttauchtiefe angegeben, wo das wasser mindestens stehen muss, damit der thermostat vernünftig arbeiten kann.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ArsMachina

Minimalist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,686

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1309

  • Send private message

11

Sunday, October 21st 2018, 1:49pm

Ich habe jetzt auch schon mehrfach nach einem möglichst kleinen Heizstab gesucht.
Von einigen wegen der geringen Größe interessanten Modellen wurde mich auch abgeraten, weil sie nicht zuverlässig seien.

Ich selbst habe einen Eheim Thermopreset 50 Watt
Der ist zwar nicht regelbar und hält konstant 25°, dafür ist er nur 28mm dick und 170mm lang
Er kann, muss aber nicht ganz eingetaucht werden und ist zuverläßig.

Grüße Jochen

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,389

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1623

  • Send private message

12

Sunday, October 21st 2018, 1:51pm

Hatte ebenfalls einen Heizer von Hydor. Extrem kurz und hat bei mir tadellos funktioniert.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

RedBee

Professional

Posts: 1,591

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1203

  • Send private message

13

Sunday, October 21st 2018, 4:11pm

Von AquaEL Heizern würde ich dir dringlich abraten. Ich habe mal einen von denen gehabt. Nach 14 Tagen heizte er in einer Tour durch und ich hatte Glück, das ich es noch rechtzeitig gemerkt hatte. Ersatz bekommen, der schaffte es 4 Wochen, danach das Gleiche. Dann noch einmal einen bekommen, den ich aber dann im Süßwasser genutzt hatte. Der hielt ein halbes Jahr, dann war er auch nicht mehr zu regulieren.


War bei mir auch so, aber erst nach 2 Jahren Betrieb. 1 Jahr Süßwasser und 1 Jahr Meerwasser

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

14

Sunday, October 21st 2018, 8:30pm

Hi Dennis, nimm halt einfach 2 Heizer, falls Du sie reinbringst. Dann kann auch nichts passieren, wenn mal einer defekt ist.
Viele Grüße
Klaus

nachoman

Professional

Posts: 1,383

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 878

  • Send private message

15

Sunday, October 21st 2018, 8:34pm

Sorry, der Vorschlag ist gerade in Bezug auf AquaEL Heizer quatsch. Die fallen nicht aus, die beginnen ohne Ende zu heizen. Damit kann man sich ein Becken komplett killen, gerade im Nanobereich.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

Josaphat

~Realist~

  • "Josaphat" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

16

Sunday, October 21st 2018, 9:30pm

Nabend zusammen...
Also: Ich habe bereits zwei 10 W Heizer drin. Der Vorschlag ist insoweit Quatsch, da zwei größere nicht reinpassen.
Ich denke es werden entweder der Hydor 25W oder der Eheim thermopreset 50W. Tun sich von den Maßen her ja beide nichts.
LG, Dennis

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

17

Sunday, October 21st 2018, 9:39pm

@ Dennis, dass schon 2 Heizer im Aquarium sind habe ich überlesen. Ich würde dann aber den Eheim nehmen, da der Unterschied von 2x10 W zu 1x25 W sicherlich nichtz groß ist.


@nachoman,
nur weil das bei Dir so war, gilt das sicherlich nicht für alle Geräte :rolleyes:
Viele Grüße
Klaus

nachoman

Professional

Posts: 1,383

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 878

  • Send private message

18

Sunday, October 21st 2018, 10:12pm

Sicher nicht, aber es erhöht das Risiko. Und im Meerwasserbereich ist der Ausfall eines Heizstabes weit aus weniger schlimm, als ein überhitzender Heizstab, der das Becken auf einmal auf 30 Grad oder mehr erhitzt.

Ich persönlich nutze in keinem Becken Heizstäbe. Es sind welche drin, aber nur für den Fall das die Heizung im Haus ausfällt. Ansonsten haben wir eine Wohnraumtemperatur von 22,5 Grad. Damit fällt nie eines der 5 Becken unter 24 Grad.

Sieht natürlich anders aus wenn ein Becken anderswo steht. Aber trotzdem bleibt ein Heizstab der dauernd heizt, eines der größten Risiken im MW Bereich.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

ArsMachina (21.10.2018)

RedBee

Professional

Posts: 1,591

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1203

  • Send private message

19

Sunday, October 21st 2018, 10:53pm

Und man merkt es manchmal vllt erst zu spät, bei mir waren es 29°C als ich es erst bemerkt habe... Ich hatte Glück das mir nur ein Fisch gestorben ist und die Korallen alle es noch mitgemacht haben.

Daher spare ich auf einen Temperatur Controller fürs Nano, dann kann man auch einen Alarm programmieren und auch erst ab wann man wünscht dass es heizen soll. Der heizstab alleine macht ja ständig an und aus um die 25°C zu halten. Dabei sind kleine Schwankungen auch eher natürlich.


@Dennis
Dann würde ich eher den Eheim thermopreset wählen, der hat ja ein Schutzkorb. Die gobiodon okinawae hocken ja gerne überall rum, da kann der glasheizstab von hydor ein kleines Risiko sein :EVC471~119:

Einsiedler

Intermediate

Posts: 421

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 210

  • Send private message

20

Monday, October 22nd 2018, 12:44am

Und man merkt es manchmal vllt erst zu spät, bei mir waren es 29°C als ich es erst bemerkt habe... Ich hatte Glück das mir nur ein Fisch gestorben ist und die Korallen alle es noch mitgemacht haben.


Da hatte ich leider schon höhere Temperaturen, aber gottseidank ohne Verluste
Viele Grüße
Klaus

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,060 Clicks today: 11,327
Average hits: 22,766.78 Clicks avarage: 52,873