You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

1

Thursday, August 10th 2017, 7:39pm

Aqua Medic T controller Twin gibt Strom ins Becken ab :O

Hallo
Hab gerade bemerkt das mein Heizstab irgendwie Strom ins Becken abgibt :O
Man merkt nichts es geht allen Tieren und Korallen gut ich bin jedoch bei meiner Pinzette die am Aquarium liegt mit meiner Hand angekommen und da merkt man das ein leichten Strom fließt :O
Hat jemand schon mal so etwas bemerkt? Hab natürlich eine zweite Person dies Testen lassen die hat es auch gespürt :(
Wenn man ihn aussteckt ist es weg.. er hängt an meinem T-controller Twin aber ich denke das hat nichts damit zu tun oder ? Die Temperatur ist gerade dazu in dem Bereich wo er nicht heizt also quasi keinen Strom vom Controller bekommt/bekommen sollte.. :(
Anderen Heizstab der selben Marke versucht wieder das selbe :O



Sg

This post has been edited 2 times, last edit by "flosonnl" (Aug 10th 2017, 7:46pm)


Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

2

Thursday, August 10th 2017, 7:56pm

Steck mal den Heizer ohne den T-Controller ab und schau mal, dann Duden Heizer ausstecken und schauen. Zieht man nach und nach die Stecker der Geräte die im Wasser sind ab, bis man nichts mehr spürt. Dann weißt du welches Gerät Kriechstrom ins Wasser abgibt.



Wobei man nicht mehr im Wasser hantieren sollte wenn man sowas bemerkt!!!!!!!

Gruß Boris

This post has been edited 2 times, last edit by "Nautilus802" (Aug 10th 2017, 7:58pm)


flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

3

Thursday, August 10th 2017, 8:00pm

Es ist der Heizstab aber man spürt das egal ob er am Controller oder nicht eingesteckt ist .. Das schaurige ist das man das auch bei einem anderen Heizstab der selben Marke spürt :(
Ich dreh durch :((((

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

4

Thursday, August 10th 2017, 8:11pm

Ist dieser andere Heizstab neu? Oder sind beide schon gebraucht und wie alt?

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

5

Thursday, August 10th 2017, 8:13pm

Hab es mit drei eigentlich nicht alten Hydor Heizstäben versucht bei allen drei das selbe und das Obwohl ich nur den Glaskörper unter Wasser habe und das andere trocken ist :O Keine Ahnung wie das noch geht :(

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

6

Thursday, August 10th 2017, 8:32pm

Dann lass mal den Heizer drin und zieh ein Gerät nach dem anderen ab. Dann schau mal wann es weg ist. Eventuell ist es ein anderes Gerät.....

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

7

Thursday, August 10th 2017, 8:36pm

Sind alle im Technikbecken verwendeten Geräte in der gleichen Steckerleiste, sprich an der gleichen Ursprungsdose oder ist eines oder mehrere Geräte mit einer anderen Steckdose verbunden? :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

flosonnl

Intermediate

  • "flosonnl" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

8

Thursday, August 10th 2017, 9:39pm

Ich hab kein TB
Alles hängt an der selben Dose und es kommt bestimmt vom Heizstab aber egal welchen ich verwende und ob er am controller hängt oder nicht :/
Hab den Stab mittlerweile nur noch mit dem Glaskörper unter Wasser trotzdem das selbe :0
Werde morgen noch einen Stab versuchen mal sehen ob ich das irgendwie weg bekomme :)
Aber ich versteh das echt nicht mehr :/
Morgen sende ich euch ein Foto wie ich das mit der Pinzette meine :D

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,167 Clicks today: 30,719
Average hits: 22,735.45 Clicks avarage: 52,796.38