You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

1

Saturday, May 13th 2017, 8:32pm

Nachfüllautomatik Reefer 170

Hallo,
ich verzweifle an der Reefer Nachfüllautomatik.
Ich habe das Gefülhl da kommt nichts raus. Wie tiefe muss der Schwimmer im Wasser sein damit oben was rauskommt?
Oder mache ich da einen Denkfehler? Wenn ich das Ventil (die weisse Schraube ganz abdrehe dann läuift Wasser raus. Kann ja so nicht richtig sein.
Sobald ich das Teil auch nur ein wenig draufdrehe kommt nichts mehr. Auch nicht wenn man den Schwimmer runterdrückt ins Wasser.

In der Beschreibung steht das man noch das Durchflussventil vom vom Schwimmventil trennen muss.
Ich bin ehrlich ich weiss nicht was damit gemeint ist. :?:
Habe ich da was vergessen?
Mein Händler meinte ich müsse nur den Schlauch anstecken und das Ventil öffnen?

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,108

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

2

Saturday, May 13th 2017, 8:35pm

Mach mal den Schlauch am Nachfüllbecken ab und blase mal richtig durch.
Dann geht das wieder.
Passiert immer mal wenn das mit Salz verkrustet ist.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

3

Saturday, May 13th 2017, 8:40pm

Auch wenn es neu ist?
Was ist mit dem trennen gemeint?

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,108

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

4

Saturday, May 13th 2017, 9:02pm

aus dem Nachfüllbecken kommt doch ein Schlauchstück mit einem kleinen Ventil.
Am Ausgang des Ventils machst u den Schlauch kurz ab und bläst mal rein..............?!

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Werner F.

Intermediate

    info.dtcms.flags.bs

Posts: 695

Location: AC Land

Occupation: Freiberuflicher Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 209

  • Send private message

5

Saturday, May 13th 2017, 9:21pm

N'Abend NoVorName,

das Problem kommt von Luftblasen im Ablaufschlauch. Bei geöffnetem Ventil und heruntergedrücktem Schwimmer den Schlauch zwischen Daumen und Zeigefinger mehrmals zusammenpitschen.

Ich habe deswegen, das - nebenbei bemerkt, werkseitig falsch eingesetzte Schlauchstück - durch ein Stück transparenten Wellschlauch ersetzt.
Werner F. has attached the following image:
  • P1050826.JPG
Schöne Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170.
Ai Hydra 26 HD + seitlich 6 + oben 2 je 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 mit Nachtabsenkung. Rückförder Tunze 1073.050, <500 l/h. 45 ' Futterstop-Automatik.
Knepo 0,7 mit 50 ml Kohle + 50 ml PO4 Adsorber (Fe).
AM Multireaktor M mit 150 ml Zeolith, 150 l/h im 3-Stunden-Rhythmus.
Abschäumer Bubble Magus C3.5.
Salz FaunaMarin pro; Salinität 34 PSU/ 52 mS.
KH und Ca Dosierung 'Balling light' je per GroTech TEC 1.
FM T-Control + 250 W Schego Titan.
5 % Wasserwechsel jeden 3. Tag.

Täglich schlupffrische Artemia und Phytoplankton.

EquinoX

Professional

Posts: 929

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

6

Saturday, May 13th 2017, 9:59pm

Kleiner Tipp: Das Ventil mit dem Rad einfach ausbauen. Die Regulierung erfolgt eh über dem Schwimmer und das Ventil setzt sich nur Ständig zu :-)

Viele Grüße
Manuel

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

7

Saturday, May 13th 2017, 10:13pm

Ok habe das Ventil abgeschraubt. Wasser läuft herraus. Aber wie lange. Der Schwimmer ist schon unter Wasser und oben läufts immer noch raus.
Müsste das nicht stoppen?

EquinoX

Professional

Posts: 929

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

8

Sunday, May 14th 2017, 12:23am

Wenn der Schwimmer maximal nach oben ausgelenkt ist stopt die Wasserzufuhr automatisch. Du kannst ihn ja Mal mit der Hand nach oben drücken, dann solltest du es sehen. Der kleine Hahn regelt eigentlich nur die Geschwindigkeit der Wasserzufuhr. Da sie aber eh Recht langsam erfolgt, kann der Hahn ruhig entfernt und das Reservoir direkt mit dem Schwimmer verbunden werden.

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

tommi83349

Intermediate

Posts: 284

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

9

Sunday, May 14th 2017, 4:17am

Ok habe das Ventil abgeschraubt. Wasser läuft herraus. Aber wie lange. Der Schwimmer ist schon unter Wasser und oben läufts immer noch raus.
Müsste das nicht stoppen?
Hast du nur das Rad vom Ventil abgeschraubt oder das komplette Ventil entfernt? Wenn du nur das Rad rausdrehst dann läuft dir der Osmosetank leer...

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

10

Sunday, May 14th 2017, 2:53pm

Wie soll ich es beschreiben. Also ich habe solange nach links gedreht bis ich das Ventil in der Hand gehabt habe.
Ich weiss die Bilder sind schlecht ging aber nicht besser. Hier ist es abgeschraubt und das Wasser läuft ohne stopp rein.
Der Schwimmer ist unter Wasser
Jackass!!!! has attached the following image:
  • schwimmer.jpg

Microfish

Professional

Posts: 959

Location: Freiburg im Br.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

11

Sunday, May 14th 2017, 3:09pm

Du musst das weiße Ventil komplett weg machen und den grauen Schlauch an den Wasserbehälter dran machen. Dann sollte sich alles stabilisieren. Ich hab bei meinen Reefer das Ventil auch abgemacht.
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

12

Sunday, May 14th 2017, 3:41pm

Aha. Und wo läuft dann das Wasser raus? ?(
Hat jemand ´mal ein Bild für mich?
Jackass!!!! has attached the following image:
  • nach.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Jackass!!!!" (May 14th 2017, 3:49pm)


tommi83349

Intermediate

Posts: 284

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

13

Sunday, May 14th 2017, 4:19pm

Das Wasser läuft am Schwimmer direkt raus

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

14

Sunday, May 14th 2017, 4:29pm

Demnach war meine proffessionelle Zeichnung :D richtig?

tommi83349

Intermediate

Posts: 284

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

15

Sunday, May 14th 2017, 4:47pm

Ja, einfach den Schlauch der am Schwimmer steckt direkt an den Osmosetank

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

16

Sunday, May 14th 2017, 9:59pm

So ?
Jackass!!!! has attached the following image:
  • füll.jpg

EquinoX

Professional

Posts: 929

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

17

Sunday, May 14th 2017, 11:24pm

Japp, genau so :)

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,108

Location: Bad Vilbel

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 929

  • Send private message

18

Monday, May 15th 2017, 6:51am

Moin,

woher kommt der Schaum?

Sieht ja aus wie beim Geschirrspülen...............


Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 630

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 127

  • Send private message

19

Monday, May 15th 2017, 8:55pm

Müsste die Automatik nicht mal langsam Wasser nachfüllen??
Der Schwimmer liegt fast frei ?( ?(
Jackass!!!! has attached the following image:
  • füll.jpg

EquinoX

Professional

Posts: 929

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

20

Monday, May 15th 2017, 9:07pm

Ja sollte sie. Drück mal ein wenig auf dem Schlauch rum, eventuell ist da Luft drin. Es sollte dann unten am Schwimmer zu tropfen beginnen. Der Wasserstand ist am Ende etwas unterhalb von diesem Dreieck in der Ecke (da wo der Schwimmer festgemacht ist).

Im übrigen wird deine Pumpe auch etwas ruhiger, wenn du einen Silikonschlauch, statt einen PVC Schlauch an die RFP anschließt (Stichwort Schwingungsübertragung). Und achte darauf, dass das Stromkabel auf dem Foto nicht den Schwimmer behindert.

Viele Grüße
Manuel

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

This post has been edited 1 times, last edit by "EquinoX" (May 15th 2017, 9:09pm)


Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,871 Clicks today: 12,875
Average hits: 22,766.85 Clicks avarage: 52,873.02