Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 193

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 6070

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. März 2016, 15:39

Welche Beleuchtung soll es jetzt genau werden?
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. März 2016, 16:05

spectrus aber ich warte noch ein bisschen

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 438

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2265

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. März 2016, 16:15

1 Sack weniger von dem Sand und einmal Essentials weniger.
Mein Versorgungssystem steht fast unbenutzt seit 4 Monaten rum, da der Verbrauch noch nicht entsprechend ist, vor allem, wenn man die Baserocks benutzt.
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Beiträge: 1 165

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 6060

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 24. März 2016, 17:04

Sash dann machst du aber WW oder?
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 438

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2265

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. März 2016, 17:28

Ja, leider notgedrungen.
Mache im Moment 10 % WW alle 1,5 Wochen.
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. März 2016, 17:59

Ich habe jetzt doch bestellt.

Allerdings doch für mehr Aqua Medic produke entschieden habe bisher keine schlechten erfahrungen gemacht.

Aqua Medic Meerwasseraquarium Xenia 130 Graphite-Black



Aqua Medic Ocean Light LED Twin 2 x 72 Watt / 120 cm



Aqua Medic Eiweißabschäumer Evo - Series Evo 3000



EHEIM JÄGER thermocontrol Reglerheizer 250 Watt



2x Aqua Medic 4D-Strömungspumpe EcoDrift EcoDrift 8.0



den rest hole ich noch separat

DreamCorals

Händler

    Deutschland

Beiträge: 77

Wohnort: Vettweiß

Beruf: Papiermacher

Aktivitätspunkte: 555

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. März 2016, 18:43

Hast PN.
Grüße aus Vettweiß....DreamCorals / Ralf

www.DreamCorals.de // Like uns auf Facebook


189*104*75 Frontscheibe Opti White, Beleuchtung Orphek Atlantik V1, ATI Hybrid-Powermodule, IKS (Mondlicht, pH, Temperatur), DaStaCo II ExtremA A4, RFP Abyzz A400, BK DeLuxe 250 intern mit regelbarer RD3, CL 2*Abyzz A400+ACS, Panta Rhei Hydro Wizard ECM 42, Aufbau komplett Atoll-Riff Deko, System SangoKai, TB und Ablegerbecken im Keller

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 190

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88255

Danksagungen: 3558

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. März 2016, 18:44

na dann glückwunsch zum neuen becken...

bin gespannt wenn es da ist.
-

-

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. März 2016, 18:47

ich sende euch bilder

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Beiträge: 938

Wohnort: Augsburg

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. März 2016, 18:48

Aqua Medic Ocean Light LED Twin 2 x 72 Watt / 120 cm
Mit der Beleutung wirst du nicht glücklich werden, würde ich postwenden Stonieren, gibt so viel besseres, vor allem was Preis/Leistung angeht ...

Bei 425 l brauchst du mindestens 230 W alles andere is massiv zu wemig abgesehen von der Beleuchtungsflache ...

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

Sascha81

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 215

Wohnort: Duisburg

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1280

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 24. März 2016, 20:35

Megazoo hat z.z Osteraktion pro Kundenkarte bis zu 190 € Sparen, ab 500 €Einkaufwert 100 Rabatt, ab 200€, 40 €, und Köllezoo hat zur Zeit 20 % auf einen Aquarien kauf ;) war gestern da und habe eingekauft falls du deine bestellung noch annulieren möchtest beim kölle zoo ist das glaube ich bis Samstag und Megazoo bis 6.4.16

zum Osmolator Nano wurde mir gesagt, das der Nano auch für grössere Aquarien brauchbar ist. Dauert halt etwas länger bis er das wasser aufgefüllt hat.

Hatte anfangs auch das Xenia 130 wegen der Tiefe ins Auge gefasst, aber als mir dann von einigen gesagt wurde das die RFP nichts ist, sind die kosten vom Xena zum Reefer doch höher ( Xenia Anschaffung Osmolator und RFP) Reefer nur eine anschafung RFP
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42 Technik
2x Ecotech Radion XR30 Pro G3 ATI Hybrid 8x80w
2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Nyos Quantum 160 Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 5l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sascha81« (24. März 2016, 20:40)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 190

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88255

Danksagungen: 3558

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 24. März 2016, 22:41

zum Osmolator Nano wurde mir gesagt, das der Nano auch für grössere Aquarien brauchbar ist.

der schaltet nach einer gewissen fördermenge/zeit, als überlaufschutz ab. die ist beim nano recht gering. daher ist der nano nicht für grössere becken zu empfehlen, weil es dort doch mal zu längeren dosierintervallen oder zeiten kommen kann.

Dauert halt etwas länger bis er das wasser aufgefüllt hat.

das hat mit dem gerät ansich nichts zu tun, sondern mit der förderpumpe die man nutzt.
-

-

Beiträge: 1 165

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 6060

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 24. März 2016, 23:04

Bei Conrad kann man solche Pumpen recht günstig erwerben die eine besser Leistung haben, aber da hätte man auch gleich auf die größere Version zugreifen können.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 24. März 2016, 23:45

Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit der Beleuchtung von der Ocean Light habe sie schon öfters mal Life gesehen aber das ist natürlich geschmackssache mir gefallen die Becken von AM auch besser als die Reefer aber das ist auch bei jedem wieder unterschiedlich das ist wie bei den Fahrzeugen ;)

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Beiträge: 938

Wohnort: Augsburg

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 4815

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

35

Freitag, 25. März 2016, 08:12

Du wirst auf jedenfall einen zweiten Balken brauchen dazu noch den Controller.

Ob Du mit der Lampe über dem großen Becken glücklich wirst musst du selber feststellen ... Aber eine Lampe mit 2 LED-"Farben" macht nicht glücklich, im Nanobereich (~ 40 er Würfel) gibt es nicht viel Alternativen, aber bei deiner Beckengrose kann man so viel tolles mit der Beleuchtung machen :S

Gibt ja einen Grund warum die meisten Leute hier sehr teure Lampen mit x Led und/oder t5 überm Becken haben, kenne kein groses Becken mit der Twin light.

Grus
Daniel

Arg mit handy ist die Eingabemaske volliger krampf
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

audioTom

Schüler

Beiträge: 199

Aktivitätspunkte: 1005

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

36

Freitag, 25. März 2016, 08:35

Vielleicht will er ja hauptsächlich Weiche, LPS und Fische halten? Dafür reicht die Lampe allemal.
Reefer170, ATI Sunpower 8x24W, Nyos Viper 2.0 RFP, Bubble Magus Curve 5, Versorgung mit ATI Essentials / Fauna Marin Zeolight, Standzeit seit 01/2016

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 193

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 6070

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

37

Freitag, 25. März 2016, 09:00

Ich würde die Lampen Auswahl ebenfalls überdenken ich glaube nicht das du damit Glücklich wirst.

Habe mir das Reefer250 bestellt, das ist um einiges Günstiger als was meine Beleuchtung kosten wird.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

38

Freitag, 25. März 2016, 15:57

Wie gesagt geschmacksssache jeder findet auch die LED vom FLuval M90 driss mir gefällt das licht.

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 193

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 6070

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

39

Freitag, 25. März 2016, 16:03

Welche Korallen möchtest du denn Halten ?
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

40

Freitag, 25. März 2016, 16:31

Welche Lampe würdet ihr denn empfehlen ?! Bestellung ist ja noch nicht bearbeitet wegen der Feiertage noch kann ich was ändern wenn was passt am liebsten würde ich ja bei Zooroyal kaufen da gibts halt 10% macht mir mal vorschläge wenn ihr alle über meine Ocean Light beschwert :=)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 627 Klicks heute: 8 758
Hits pro Tag: 19 544,95 Klicks pro Tag: 47 648,35