You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ThomasGT1

Intermediate

  • "ThomasGT1" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 307

Location: Sachsen

Occupation: Kinotechniker/Filmvorführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

1

Wednesday, December 16th 2015, 2:16am

Aqua light Temperatur controller

Hallo. Hat jemand den Aqua light Temperatur controller?
Ich würde gerne wissen ob man einstellen kann das die Displaybeleuchtung an bleibt?
Auf dem Display unten links sehe ich ein kleines Birnen Symbol. Hat das was mit der Beleuchtung Zutun? In der Beschreibung ist das Symbol nicht erwähnt.
Dankeschön.
Gruß Thomas

oldidragan

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 203

Location: Rüsselsheim

Occupation: kfm. Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 85

  • Send private message

2

Wednesday, December 16th 2015, 6:43am

Das ist eine gute Frage, ich habe ihn seit letzter Woche und finde es auch schade dass er sich immer ausschaltet ( die Temperaturanzeige ).

Zwischen meinem Saugnapf LCD Thermometer und dem Aqualight habe ich immer zwischen 1,2 bis 1,5 Grad Differenz ( der Aqualight zeigt weniger an ), ist das bei Dir auch so ?

Gruß
Achim
Reefer 350, 2 AI Hydra 26, RF Jebao DCP 500, AS Deltec 1456, Dosieranlage Kamoer, 1 Rossmont 9800 + 1 Rossmont 4600 + Rossmont Waver

voy

Trainee

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 245

Location: Mannheim/Heidelberg

Occupation: Exploring the World, Diving & my Doggies

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 33

  • Send private message

3

Wednesday, December 16th 2015, 8:57am

nein, das kann man nicht einstellen. Das Licht geht immer automatisch nach einer bestimmten Zeit - glaube 1 Minute - aus.

Das Birnensymbol (Sonnensymbol?) bedeutet dass der Heizer läuft.

Bei mir hatte er auch fast 1 Grad Abweichung. Daher würde ich diesen Controller auch nicht weiterempfehlen.
Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

Denis

Unregistered

4

Wednesday, December 16th 2015, 1:01pm

Wegen einem Grad? Kauf dir mal geeichte Geräte, da bist du nicht mit 45€ dabei. Man kann ihn doch so einstellen, das er die richtige Temperatur hält.


Gesendet von meinem iPhone

voy

Trainee

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 245

Location: Mannheim/Heidelberg

Occupation: Exploring the World, Diving & my Doggies

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 33

  • Send private message

5

Wednesday, December 16th 2015, 1:20pm

Hallo Denis,

wenn man die Soll-Temperatur in 0.1 Grad-Schritten einstellen könnte oder einen Korrekturfaktor einstellen könnte wäre das auch nicht so dramatisch. Beides geht bei dem Aqualight aber nicht. Andere Geräte in ähnlicher Preisklasse bieten das aber.

und dass ich für den Preis kein geeichtes Gerät erwarten kann ist mir auch klar. Versuch aber bitte mal mit dem Aqualight gleichzeitig einen Heizer und Kühler anzuschliessen und damit im Becken eine Temperatur von 24-26 Grad zu halten ... mir ist das leider nicht gelungen, wahrscheinlich bin ich zu doof dazu.

Nachtrag: die Kühler haben einen eigenen Temperatursensor, d.h. selbst wenn Du den Aqualight um 1 Grad nach oben oder unten verstellst bringt Dir das nichts weil der Kühler dann nicht anspingt. Gleiches gilt bei Heizstäben mit eigener Temperatureinstellung. Die musst Du dann auch entsprechend anpassen.

Bin jetzt aber sehr zufrieden mit meinem Dupla-Controller. Der hat 2 Sensoren, ermöglicht die Einstellung in 0.1 Grad Schritten und die Eingabe von Korrekturfaktoren ... und hat mich gerade mal 20€ mehr gekostet.
Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

This post has been edited 1 times, last edit by "voy" (Dec 16th 2015, 1:24pm)


Peite

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 154

Location: Freiburg

Occupation: Zeugwart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

6

Wednesday, December 16th 2015, 2:22pm

Hallo Zusammen!

Hab den Aqua light Temperatur controller auch. Zeigt bei mir exakt die gleichen 25° wie auf dem JBL Aräometer an. Beim GHL Profilux von meinem Malawibecken hatteich eine Abweichung von 0,2° nach oben. Mir reicht die 1° Einstellung. Unter 24 geht der Heizstab an, wenn er nicht ohnehin schon läuft, ab 26° der Tunze Aquawind. So richtig aus geht das Display bei mir auch nicht. Kann es noch gut aus 2 Meter ablesen. So wie auf dem Bild sieht die Anzeige immer aus, wenn ich nicht auf die Tasten drücke.

Bis denn, dann...
Peite
Peite has attached the following image:
  • 20151216_110909.jpg
Bis denn, dann...
Peite

Wenn zwei Leute schnell gleicher Meinung sind, hat wahrscheinlich nur einer über die Sache nachgedacht.
Lyndon B. Johnson

oldidragan

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 203

Location: Rüsselsheim

Occupation: kfm. Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 85

  • Send private message

7

Wednesday, December 16th 2015, 2:26pm

Hallo Jörn,
dann hast Du den Dupla Controller T aber günstig bekommen, bei Idealo liegt der Preis z.Zt. bei 143 Euro, der Aqua Light hat mich 40 Euro gekostet .
Die Kühlfunktion habe ich bis jetzt noch nicht in Anspruch genommen, hoffe bei mir klappt es wenn erforderlich.

Gruß
Achim
Reefer 350, 2 AI Hydra 26, RF Jebao DCP 500, AS Deltec 1456, Dosieranlage Kamoer, 1 Rossmont 9800 + 1 Rossmont 4600 + Rossmont Waver

voy

Trainee

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 245

Location: Mannheim/Heidelberg

Occupation: Exploring the World, Diving & my Doggies

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 33

  • Send private message

8

Wednesday, December 16th 2015, 4:29pm

Bei Ebay wird er ab und zu mal günstiger angeboten - einfach immer mal wieder reinschauen ... oder bei der nächsten 20% Aktion bei Kölle zuschlagen. Ich hab ihn für 75 bekommen vs. Aqualight 55€. Ist aber schon ne zeitlang her. Gibt aber auch noch andere Controller-Marken die preislich dauerhaft nah am Aqualight liegen.

Solange angeschlossene Geräte keinen eigenen Temperatursensor haben mag das mit der 1 Grad Einstellung funktionieren, aber spätestens wenn man mal auf nen Kühler aufrüstet oder mehr Genauigkeit möchte für empfindliche Korallen muss man sich einen neuen Controller kaufen - und dann gibt man das Geld zweimal aus.

Mag sein dass er für ein Einstiegsbecken ausreicht. Da wir aber ein ziemlich teures Hobby betreiben bei dem es viel auf Genauigkeit und gute Qualität ankommt, denke ich dass man mit der Geiz-ist-Geil-Mentalität zumindest bei so einem wichtigen Bestandteil am falschen Ende spart ... die paar Euro machen es dann auch nicht aus. Vor allem wenn ich mir hinterher Korallen für 200-300 € reinsetze, die bei einem Grad zuviel schon hopps gehen können.

Ob sich jetzt jemand den Aqualight zulegt oder eine andere Marke, ist mir letztendlich egal. Jeder muss für sich selbst entscheiden was er sich ins Becken setzt. Meine Aussage war lediglich dass ich ihn nicht empfehlen würde.

Wobei ich die Aqualight-Produkte generell nicht schlecht finde. Hatte z.B. auch deren Wasser-Nachfüllanlage und die hat immer einwandfrei funktioniert.
Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

This post has been edited 1 times, last edit by "voy" (Dec 16th 2015, 4:36pm)


ThomasGT1

Intermediate

  • "ThomasGT1" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 307

Location: Sachsen

Occupation: Kinotechniker/Filmvorführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

9

Wednesday, December 16th 2015, 4:35pm

Also ich habe meinen für 35 gekauft. Er zeigt bei mir aufs Grad genau an. Gegengetestet habe ich es mit 2 Thermometern. Das passt finde ich. Und das Birnen Symbol zeigt nicht an das der Heizer läuft. Das zeigt das sonnen Symbol an. Dann scheint das Birnen Symbol wohl nicht genutzt zu werden.

Denis

Unregistered

10

Wednesday, December 16th 2015, 6:13pm

und dass ich für den Preis kein geeichtes Gerät erwarten kann ist mir auch klar. Versuch aber bitte mal mit dem Aqualight gleichzeitig einen Heizer und Kühler anzuschliessen und damit im Becken eine Temperatur von 24-26 Grad zu halten ... mir ist das leider nicht gelungen, wahrscheinlich bin ich zu doof dazu.
Wenn die Abweichung 1 Grad ist, stell ich ihn halt bei einer tatsächlichen Temperatur von 25 Grad auf 26 , wenn er denn in diese Richtung abweicht. Dann stell ich halt ein, das die Heizung bei 25 Grad(24 Grad Wasser) anspringt und die Kühllüfter bei 28 Grad(27 Grad Wasser).
Nachtrag: die Kühler haben einen eigenen Temperatursensor, d.h. selbst wenn Du den Aqualight um 1 Grad nach oben oder unten verstellst bringt Dir das nichts weil der Kühler dann nicht anspingt. Gleiches gilt bei Heizstäben mit eigener Temperatureinstellung. Die musst Du dann auch entsprechend anpassen.
Selbst wenn der Heizstab einen eigenen Temperatursensor hat, stell ich diesen etwas höher. So gewährleiste ich, das Sie auch wirklich anspringt, wenn der Controller schaltet.
Bin jetzt aber sehr zufrieden mit meinem Dupla-Controller. Der hat 2 Sensoren, ermöglicht die Einstellung in 0.1 Grad Schritten und die Eingabe von Korrekturfaktoren ... und hat mich gerade mal 20€ mehr gekostet.
Wer braucht das? Deine Korallen jedenfalls nicht. Zeig mir die Koralle, die bei 24 Grad wie ne eins steht und dann bei 25 Grad eingeht.
Man kann es auch übertreiben, sorry.

Ich würde mir den Controller von Aqualight auch nicht wieder kaufen, weil innerhalb eines Jahres jedesmal der Sensor im Salzwasser verrottet ist. Das Kabel ist so hart und spröde geworden, das er abbricht.
Bin auf den von Aqua Medic umgestiegen, der ist ähnlich, allerdings ist dort die Verarbeitung und das Material des Kabels besser.
Die von dir genannten Gründe kann ich allerdings nicht nachvollziehen.

Und zu schreiben, das er deiner Meinung nach für eine Einsteiger Becken reicht, find ich schon etwas kritisch... milde ausgedrückt.
Sind die Becken schlechter als deins? :thumbdown:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,531 Clicks today: 31,367
Average hits: 22,735.51 Clicks avarage: 52,796.44