You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Gitko

Trainee

  • "Gitko" started this thread

Posts: 60

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Monday, November 3rd 2014, 11:36pm

Anfängerfragen

Guten Abend,

im Vorstellungsbereich hab ich schon angekündigt, dass sich bei meinem geplanten 90l Cube einige Fragen aufgetan haben.
Auf die Gefahr hin, dass so manches bereits irgendwo im Forum zu finden ist, liste ich einfach mal kompakt meine Fragen auf. Bin mir sicher, dass ich diesen Beitrag eh noch ab und an ergänzen werde :D.

Gekauft habe ich den 90l Cube von Blau. Halten möchte ich darin (vorerst) keine Steinkorallen und keine Fische außer Grundeln.
Auf ein Technikbecken möchte ich verzichten.
Als technische Ausstattung habe ich mir folgendes ausm WWW (vllt wars ja sogar hier iwo ;)) abgeschaut:
-AquaClear
70 (als Behälter für andere Technik)

-AquaEl Neoheater 75W

-Eheim Air Pump 200

-Sander Piccolo

-Koralia Nano 1x 900 und 1x 1600

Brauche ich den Abschäumer? Habe gelesen, dass bei einem Becken ohne Fische (Grundeln?) ein regelmäßiger Wasserwechsel sinnvoller sein kann. Ist die Luftpumpe überhaupt notwendig?


Desweiteren habe ich mir einen hübschen Plan gemacht, wie ich das Lebendgestein angeordnet haben möchte. Kennt ihr einen Händler, der zum einen gute Qualität bietet und zudem die Steine nach meinem Plan anordnen kann? Macht evtl. selber kleben als Anfänger Sinn?

Wäre super, wenn sich jemand die Zeit nehmen kann und mir dabei etwas helfen kann.
Schönen Abend noch!
Benny

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

2

Monday, November 3rd 2014, 11:45pm

Hi Benny,

zum Thema Steine fällt mir spontan Mruzek ein, die bauen nach Wunsch und man hört eigentlich nur positives. Oder Du schaust Dich mal bei Atoll Riff um ob es da was für Dich gibt.

Wenn Du es selber machen möchtest und keinen Stress, würde ich die hier empfehlen:

http://www.shop-meeresaquaristik.de/Stei…-Box::9255.html
Grüße

Michl

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

3

Monday, November 3rd 2014, 11:46pm

Hallo Benny. Bei Mrutzek gibt es sowas. Du schreibst ihm,wie groß dein Becken ist und wie du den Aufbau haben möchtest. Erhälst dann Fotos. Ein Abschäumer ist nicht zwingend notwendig. Hast du einen Heizer eingeplant? Gruß Akki

Gitko

Trainee

  • "Gitko" started this thread

Posts: 60

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

4

Tuesday, November 4th 2014, 5:08pm

Hey,

danke schonmal. Werde da sicher fündig.
Als Heizer hab ich an den AquaEl Neoheater 75W gedacht.

Wie siehts denn mit der Luftpumpe aus? Bringt die effektiv was oder ist die (bzw die Bläschen) nur zur Deko?

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

5

Tuesday, November 4th 2014, 5:38pm

Hallo Benny,

Luftpumpen werden im Meerwasser nicht verwendet. Die Sauerstoffzufuhr wird über eine bewegte Oberfläche erreicht. Der AquaClear und die Strömungspumpen reichen da völlig. Das Geblubber wäre für die Korallen eher störend.

Grüße
Ingrid

Gitko

Trainee

  • "Gitko" started this thread

Posts: 60

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

6

Tuesday, November 4th 2014, 5:45pm

Super, damit ist die nötige Technik schön übersichtlich ;)

Gitko

Trainee

  • "Gitko" started this thread

Posts: 60

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

7

Sunday, November 9th 2014, 9:59pm

Heyho,

wenn ich das Aquarium ohne Abschäumer betreiben möchte, brauch ich dann irgendetwas um die Wasseroberfläche zu verwirbeln (zwecks Kamhaut)?
Reichen dafür eventuell sogar die Strömungspumpen?

Gruß, Benny

Eikju

Unregistered

8

Sunday, November 9th 2014, 10:03pm

Heyho Benny :)

Wenn die Strömungspumpen stark genug sind und ordentlich nach oben gerichtet sind, sowie nahe an der Oberfläche arbeiten, brauchst du dich um die Kamhaut nicht zu scheren. Falls du dennoch unsicher bist und einen sauberen Weg suchst die zu beseitigen, kann ich den Bio Circulator 4 in 1 von Dennerle empfehlen. Der macht seine Aufgabe sehr gut.

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

9

Sunday, November 9th 2014, 10:11pm

Falls du dennoch unsicher bist und einen sauberen Weg suchst die zu beseitigen, kann ich den Bio Circulator 4 in 1 von Dennerle empfehlen. Der macht seine Aufgabe sehr gut.

Hallo Benny,

der Empfehlung schließe ich mich an. Der BioCirculator läuft bei mir in allen Becken als Oberflächenabzug. Allein mit den Strömungspumpen hat es bei mir noch nie funktioniert.

Grüße
Ingrid

Gitko

Trainee

  • "Gitko" started this thread

Posts: 60

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Sunday, November 9th 2014, 10:14pm

Danke für den Tipp :thumbsup:

NiklasD

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 685

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 110

  • Send private message

11

Sunday, November 9th 2014, 11:20pm

Hi,

Gibt auch noch den Eheim Skim, der auch sehr gut funktioniert.

Ist günstiger und kleiner als der Dennerle.
LG
Niklas

MrTunze

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 551

Location: 50226 Frechen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 150

  • Send private message

12

Monday, November 10th 2014, 9:38am

Wie nennt sich der eheim skim komplett? Im netz tummeln sich einige rum mit unterschiedlichen zahlencodes.
Gruß Norman

Red Sea Reefer 250 ( Schuran Edition )
2x Radion XR15w Pro G4
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 24V

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,313

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7601

  • Send private message

13

Monday, November 10th 2014, 9:43am

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

14

Monday, November 10th 2014, 12:58pm

Der Eheim Skim hat mich nicht überzeugt. Die Ansaugung ist nicht stark genug und er verstopft leicht und ist dadurch störanfällig.

Grüße
Ingrid

NiklasD

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 685

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 110

  • Send private message

15

Monday, November 10th 2014, 1:03pm

Also bei mir zieht er selbst auf niedrigster Stufe die Oberfläche komplett frei.

Sind zwar nur 25L, aber wie gesagt man kann ihn ja einstellen.
LG
Niklas

This post has been edited 1 times, last edit by "NiklasD" (Nov 10th 2014, 1:07pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 25,027 Clicks today: 47,801
Average hits: 22,752.44 Clicks avarage: 52,851.56