You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

seehund

fisch

  • "seehund" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 81

Location: lutherstadt wittenberg

Occupation: zusteller

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

1

Tuesday, March 20th 2018, 12:42pm

Korallen behandeln

hallo !
Stelle mal hier eine frage in den raum : Sollte man korallen bevor man sie ins becken setzt behandeln betreffs Schädlingen, oder ist das nicht immer
empfehlenswert ? und wenn ja was könnt ihr mir empfehlen ? :EVC471~119:

Travetown

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 437

Location: Travemünde

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

2

Tuesday, March 20th 2018, 12:49pm

Hallo,

ja, das sollte man machen.
The Dip und Coral RX habe ich bisher benutzt.

Gruß
Harro


Gesendet mit Tapatalk Pro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 859

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 266

  • Send private message

3

Tuesday, March 20th 2018, 1:19pm

Hi,

ja unbedingt, und das ganze noch mal nach 7 Tagen wiederholen. Denn Eier werden vom Bad nicht entfernt oder abgetötet.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

Nanomü

Beginner

Posts: 56

Location: Warstein

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

4

Tuesday, March 20th 2018, 1:21pm

Das ist immer empfehlenswert. Ich habe nicht gedippt und nun mit kleinen, nervigen strudelwürmern zu kämpfen. Man sollte gerade bei größeren Tieren auch immer mal in den verästelungen und Nischen schauen, ob da irgendwas zwischen hängt, was eigentlich nicht dahin gehört.. Z.b. kugelalgen oder dergleichen.
Liebste grüße,
Kim :thumbup:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Balli (21.03.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,934

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6637

  • Send private message

5

Tuesday, March 20th 2018, 1:22pm

Quoted

und das ganze noch mal nach 7 Tagen wiederholen.

das ist aber nur in dem fall, wenn man entsprechende tiere wie montiporaschnecken im bad findet.

um turbellarien loszuwerden reicht in der regel ein bad. garantie gibt es aber auch damit nicht, dass nichts mit einzieht. aber trotzdem ist ein bad immer empfehlenswert.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,040

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1158

  • Send private message

6

Tuesday, March 20th 2018, 1:23pm

Aber nachdem es mir einmal passiert ist:
Ich habe in 2 großen Acros passende Krabben gehabt, die darin wohnen. Die erste hatte ich damals noch so eingesetzt. Die zweite hab ich gedippt, aber die Krabbe nicht gesehen. Ein Glück wirkt The Dip eher betäubend als wirklich abtötend... Konnte sie schnell raus holen und direkt ins Aquarium setzen. Und sie ist dann auch wieder in diese Koralle später eingezogen. Aber das nächste mal werde ich größere Acros auf jeden Fall super kleinlich angucken, ob eine kleine Krabbe drin sitzt.
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Travetown

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 437

Location: Travemünde

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

7

Tuesday, March 20th 2018, 1:27pm

Habe bei eine Acropora auch Glück gehabt. Eine kleine weiße Tetralia habe ich retten können. Schöne weiße mit „Augenbinde“.


Gesendet mit Tapatalk Pro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

seehund

fisch

  • "seehund" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 81

Location: lutherstadt wittenberg

Occupation: zusteller

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

8

Tuesday, March 20th 2018, 2:56pm

korallen behandeln

Hallo !
Erstmal danke für eure Antworten !
Entschuldigt bitte, mir geht es dabei in erster Linie um Weichkorallen, Gorgonien und höhere Algen.
Und gibt es da nicht nur ein Mittel was gegen alles hilft ?

MonaLisa3255

Unregistered

9

Tuesday, March 20th 2018, 3:21pm

ich denke mal du kannst auch Gorgonien und Weichkorallen darin baden- es ist ja für die Tiere unschädlich....ob es allerdings mit höheren Algen geht- keine Ahnung :MALL_~45:

Aki

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 182

Location: Salzbergen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

10

Tuesday, March 20th 2018, 3:45pm

Nein !
The Dip zum Beispiel ist laut Hersteller ausdrücklich nur für SPS. LPS weiß ich gar nicht.
Sonst greif zu RicordeaFarm CoralCleaner, der ist für alles geeignet.
Gruß

Stefan

Fluval M90 inkl. Abschäumer und LED
Jebao OW-10
ATI-Essentials

https://www.dropbox.com/sh/pdnrqyboty8u1…T7iSfOiOFa?dl=0

MonaLisa3255

Unregistered

11

Tuesday, March 20th 2018, 3:55pm

ok.... wieder was dazu gelernt... Danke :EVERYD~16:

welle1501

Anfänger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 505

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 190

  • Send private message

12

Tuesday, March 20th 2018, 4:06pm

Danke für den Hinweis. Habe mir mal The Dip bei Mrutzek bestellt. Bei Mrutzek steht das SPS und LPS damit gebadet werden können.
Lieben Gruß
Marco

Aki

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 182

Location: Salzbergen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

13

Tuesday, March 20th 2018, 5:39pm

Quoted

mir geht es dabei in erster Linie um Weichkorallen, Gorgonien und höhere Algen.


Das sind aber weder LPS noch SPS !
Gruß

Stefan

Fluval M90 inkl. Abschäumer und LED
Jebao OW-10
ATI-Essentials

https://www.dropbox.com/sh/pdnrqyboty8u1…T7iSfOiOFa?dl=0

seehund

fisch

  • "seehund" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 81

Location: lutherstadt wittenberg

Occupation: zusteller

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

14

Tuesday, March 20th 2018, 8:19pm

korallen behandeln

Hallo !
Vielen Dank für eure Hinweise .
:6_small28:
Damit ist mir schon geholfen. Prima !!!
Wenn ich euch nicht hätte .
es grüßt euch Wolfgang

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,412 Clicks today: 21,078
Average hits: 20,272.67 Clicks avarage: 49,268.25