Sie sind nicht angemeldet.

tristan

Anfänger

  • »tristan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Juli 2014, 17:25

Tankverschraubung

Hallo,



ich suche grade 32er Tankverschraubungen mit Klebemuffe. Die Preise schwanken ja extrem, hier vor Ort kosten sie 25 euro bei Mrutzek 16 und bei Koi-discount gibt es welche für 10 euro allerdings steht da für polyester sehen aber absolut gleich aus mit den "normalen". hat jemand Erfahrung ob diese verwendet werden können ( http://koi-discount.de/pvc-fittings/durc…-polyester.html ) ?

Außerdem wollte ich fragen ob es eine möglichkeit gibt direkt von der Tankdurchführung in einen 90° Bogen zu gehen, so wie es aussieht brauch ich ein Stück normales rohr dazwischen...?!



Grüße

Christian

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 210

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93380

Danksagungen: 4268

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Juli 2014, 17:39

die kannste nehmen. gummidichtung oben, plastikdichtung unten. ggf silikon auf die dichtungen.

um ein stück rohr kommste nicht drum herum, weil du ja auch im fall der fälle nochmal abschrauben können musst.
selbst wenn nicht, muss ein stück rohr in die muffe und den bogen, wenn du ca 4cm nimmst sitzen die teile fast plan aneinander.
aber wie gesagt, könnte eng werden mit der mutter.

ich hab solche drin. sind zum klemmen. geht super.



bezugsquelle
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

tristan

Anfänger

  • »tristan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Juli 2014, 18:15

Hi danke für schnelle antwort. Spiele grade mit dem Gedanken die verrohrung transparent umzusetzen. Der Schrank wird dunkel sein Oder ne kleine algenfilter Beleuchtung haben. Eigentlich dürfte die Rohre ja nicht zuwachsen trotz lichteinfall.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 210

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93380

Danksagungen: 4268

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Juli 2014, 18:28

das seh ich anders... die werden zuwachsen. zumindest gehst du damit ein risiko ein.
ich weiss auch gar nicht obs rohre in der stärke und qualität gibt. sollten es plexglasrohre sein? diese sind recht teuer und mit der kleberei weiss ich nicht genau. pvc-u und plexy? fragwürdig.
ich würds klassisch machen. keine probleme und zügig erledigt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Dueanchai

hier könnte Ihre Werbung stehen !

    Deutschland Thailand

Beiträge: 617

Wohnort: Münsterland

Beruf: Pflegedienst / ehrenamtlich

Aktivitätspunkte: 3465

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Juli 2014, 19:48

Hi danke für schnelle antwort. Spiele grade mit dem Gedanken die verrohrung transparent umzusetzen.
Sorry, aber was bringt dir das? und wo bekommst du Winkel, Bögen, Reduzierungen pp her?
Mit Sicherheit werden die auch veralgen !
schöne Grüße aus dem Münsterland

Dueanchai :EVERYD~16:

:arrow: Münsterländer 210 L Poolriff
:arrow: mein 60 L Nano Cube
:arrow: Amazing Thailand Land of Smile ^_^

Tizian

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Juli 2014, 19:54

Hi,

PVC kaufe ich immer hier: http://www.pvc-profi.de/
Von Transparent würde ich allerdings abraten.
VG
Thomas

RyanAir

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Landshut

Beruf: Techniker im Aussendienst

Aktivitätspunkte: 540

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. Juli 2014, 20:21

Hi Christian,

klar gibt es transparente PVC Platten und auch Rohre. Ich baue daraus zB. Filter ect. Das verarbeitet man genauso wie normalers PVC mit Tangit. Die Frage ob man transparente Rohre braucht muss sich aber jeder selbst stellen ;-) Teurer sind sie logischerweise auch ;-)

Außerdem wollte ich fragen ob es eine möglichkeit gibt direkt von der Tankdurchführung in einen 90° Bogen zu gehen, so wie es aussieht brauch ich ein Stück normales rohr dazwischen...?!
Klar geht das, aber dann musst du die Verrohrung in 40ger Rohr machen, das passt aussen auf die 32ger Tankverschraubung :)
Du willst wahrscheinlich damit Platz sparen, ein paar cm gewinnst du dabei schon.


Mfg Ryan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RyanAir« (11. Juli 2014, 20:22)


tristan

Anfänger

  • »tristan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Juli 2014, 20:42

Hi,

es gibt bei KN Aquaristik und bei Mrutzek transparente PVC Rohre für diesen Zweck. Ich denke solang sie sauber sind sieht es gut aus und man sieht sofort wo etwas nicht stimmt. Wären natürlich nur die Rohre die transparent sind. Ist mehr eine Spielerei, aber wenn sie nach einem halben Jahr total dreckig sind sieht es natürlich weniger gut aus. Ist haölt die Frage wie schnell und wie stark sie verschmutzen. Daher wären Erfahrungswerte nett bzw wenn jemand Bilder hätte. Vielleicht hat ja jemand ein Sichtrohr verbaut und kann Berichten ob man nach 1 jahr noch was sehen kann :)

Grüße

RyanAir

Schüler

Beiträge: 97

Wohnort: Landshut

Beruf: Techniker im Aussendienst

Aktivitätspunkte: 540

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Freitag, 11. Juli 2014, 20:48

Hi,

solange sie im Unterschrank sind und kein Licht abbekommen sollte da drin nichts wuchern, aber Mulmrückstände ect. werden sich wahrscheinlich doch irgendwann festsetzen.
Ich hab einen klaren PVC Schlauch als Druckleitung im Unterschrank, der sieht nach einem halben Jahr aus wie neu.


Mfg Ryan

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 210

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93380

Danksagungen: 4268

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Juli 2014, 20:53

also meine rohre sind von innen mit bakterienfilm belegt. das geht auch recht schnell. geht mal mit nem finger in son rohr. da merkt man den schmierfilm.
wenn dann auch noch beleuchtet wird...?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 567 Klicks heute: 9 405
Hits pro Tag: 20 074,64 Klicks pro Tag: 48 468,71