You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "MC Curry Wurst" started this thread

Posts: 7

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Wednesday, September 4th 2013, 9:27pm

Ein paar Fragen

Hi
Ich hab mich hier schon vorgestellt und hatte ein paar Fragen drangeschrieben. Ich wurde direkt angewiesen einen eigenen Thread dafür aufzumachen.
Mein Plan:
60 Liter Cube mit Korallen aber ohne Fische!
LED-DIY Lampe mit 30-35 W.(Ist umstritten ja, aber jetzt bitte keine Diskussionen) Geplanter Besatz sind LPS und (hoffentlich) auch Sps. Aber auch ein paar Röhrenkorallen und Scheiben/Krustenanemonen.
Mir sind jetzt schon ein paar mehr Fragen eingefallen :)
1. Welche Strömungspumpen? (LEISE!)
2. Welches Salz?
3. Brauche ich bei Wirbellosen auch nen Abschäumer? (Nicht geplant)
4. Wieviel LG?

Danke
Viele Grüße Fabius ^^

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,526

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 442

  • Send private message

2

Wednesday, September 4th 2013, 9:34pm

Hallo,also Salz schwören viele auf das Tropic Marin pro reef oder Red sea Pro coral,Strömungspumpe hat der Thomas schon geschrieben
Tunze 6015 oder Korallia 900.Bei Lebendgestein sagt man so ca 10% om Beckeninhalt also ca 6 kg bei dir. Abschäumer ist eigentlich nie verkehrt aber da du ja keine Fische
halten willst, ist er vielleicht nicht nötig,aber da können dir bestimmt auch noch andere was zu sagen.


Gruss Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

3

Wednesday, September 4th 2013, 9:40pm

Hallo Fabius,

ja eigentlich alles schon erklärt.

Ich würde Dir auch das Red Sea Pro Coral ans Herz legen, oder aber da derzeit fast überall im angebot das neue von Microbe Lift !

Strömungspumpe würde ich die kleine Korallia nehmen, die sind für solche Becken Top, da sehr klein und Leise.

LG wirst Du so 6-8 Kilo benötigen, kommt ja immer auf das Gewicht an, Luftige Steine sind immer am besten, die bieten mehr fläche für Bakterien.

Wenn Du immer deine 10% Wasser einmal die Woche wechselst, dann solltest Du mit Garnelen auch ohne Abschäumer klar kommen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

  • "MC Curry Wurst" started this thread

Posts: 7

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Wednesday, September 4th 2013, 9:54pm

Hi
Danke
Ja 10% wöchentlicher Wasserwechsel sollten es schon sein.
Ach Garnelen:
Welche kann ich da nehmen? Sexy Shrimps gehen an Korallen und Putzer sind mir zu groß :/ :dash:

Was ich auch toll finde sind Boxerkrabben, Porzelankrebse und Kalkröhrenwürmer. Aber ist das vertretbar ohne Abschäumer? :EVC471~119:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

5

Wednesday, September 4th 2013, 9:57pm

Hallo Fabius,

was meinst Du damit das Sexy Shrimps an Korallen gehen ?

Klar, Du kannst natürlich auch Krabben nehmen, das geht schon.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

  • "MC Curry Wurst" started this thread

Posts: 7

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Wednesday, September 4th 2013, 10:03pm

HI
Ich hab öfter mal gelesen das die Tiere an die Polypen gerade von SPS gehen undiese zerstören. Wenn das aber nicht stimmt :) Dann immer gerne.
Aber da kommt dann schon die nächste frage auf ?(
Wenn Sexy Shrimp dann wieviele? :rolleyes:
Viele Grüße Fabius

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

7

Wednesday, September 4th 2013, 10:27pm

Hallo Fabius,

also ich habe auch so knapp 12 Stück bei mir im Becken, und da gehen die nirgendswo dran. Sie sitzen meist in den Anemonen.
Gehen zwar auch auf andere Korallen drauf, aber diese schließen sich dann eben und gehen kurze Zeit später wieder auf.
Also ich kann da nix negatives zu sagen.

Für einen 60 Liter Cube würde ich Dir schon eine Gruppe empfehlen von 5 Tieren.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Alex_Muc

Unregistered

8

Wednesday, September 4th 2013, 10:44pm

Hallo,

an Strömungspumpen schau Dir auch mal die Sicce Voyager Nano an, ich bin hochzufrieden mit ihr, ist die leiseste Pumpe die ich bisher hatte... Koralia ist auch nicht schlecht, aber die Halterung bei der Sicce besser meiner Meinung nach...
Beim Salz und keinem extremen Besatz (SPS ohne Ende) würde ich auch Tropic Marin oder Red Sea nehmen, eventuell auch abwechselnd mit "normalen" Salz...
Gruß
Alex

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,103 Clicks today: 27,122
Average hits: 22,422.58 Clicks avarage: 52,102.89