You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, August 4th 2013, 5:09pm

Ein neues leises SC165

Hallo Scubacube165 Profis!
ich habe vor mir ein neues SC165 einzurichten.

Es wird in einer Ecke stehen und da im Wohnzimmer soll es auch möglichst leise sein. Deshalb wollte ich mal nach fragen, was ich mit einem handelsüblichen SC165 machen muss, bzw. dazu kaufen soll, so das es schön leise läuft.


Basierend auf den anderen Forenbeiträgen würde ich Folgendes bestellen/benutzen.
- MP SC165 (weißer Schrank)
- Tunze 6045 (ich habe 2 aber denke Eine reicht)
- Magnus NAC3 (oder den NAC3+? was ist der Unterschied?)
- neue Rohre aber was/wo muss ich da was Bestellen? Ich sehe Ihr habt richtig coole Rohrleitungen. Gibt`s da ne Zeichnung oder Ähnliches? Ich sehe Mark hat eine Refugium im TB, manche haben den AB links, manche Mittig. Ist das nur Geschmackssache oder gibt`s da auch ne "ideale" Lösung?
- ein Nachfüllanlage, aber Welche?
- Heizer? JBL 150W?
- brauche ich eine UVC Anlage?
- mittelfristig will ich auf LED gehen, aber der Deckel soll weiterhin intakt bleiben, (kann/muss ich da jetzt schon Vorbereitungen treffen?)
- brauche ich sonst was? Ist da Platz im Schrank für eine Dosieranlage? Alles sollte schon im Schrank bleiben.

Ich danke Euch schon mal für den Input und die Verbesserungsvorschläge

Hamster

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,535

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 444

  • Send private message

2

Sunday, August 4th 2013, 5:29pm

Hallo,ja das kleinere Scuba ist ein schönes Becken,kannste nix verkehrt mit machen.
Zum Abschäumer bm nac 3 bzw nac3+ sind baumasse etwas anderes,muss du mal schauen auf der H+S abschäumer seite im www schauen,einen Uvc klärer brauchst wohl erstmal nicht es sei denn du willst bestimmte Fische oder so pflegen.
Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen,aber da können dir auch noch andere was zu sagen,vorallem der Mark betreibt nämlich selber ein SC 165.

Gruss Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Dieter

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Sunday, August 4th 2013, 5:33pm

- Magnus NAC3 (oder den NAC3+? was ist der Unterschied?)

- ein Nachfüllanlage, aber Welche?

- Heizer? JBL 150W?
...zu diesen drei Fragen: die Bubble Magus sind im Prinzip gleich, der NAC3+ hat nur die Pumpe im Gehäuse untergebaut.

...Nachfüllanlagen gibt's etliche - die einfachste besteht aus einem Set mit einem Winzlings-Pümpchen, ist aber absolut brauchbar. Wird so für knapp 40 Euro gehandelt - mußt aber darauf achten, daß du den erforderlichen Schlauch mitkaufst, der ist üblicherweise nicht in dem Set enthalten.

...mit einem 100-W-Regelheizer solltest du klarkommen - Fabrikat ist eigentlich wurscht. Ich würde lediglich darauf achten, daß der Kopf eines solchen Regelheizers nicht permanent unter Wasser liegt (soll zwar nicht schaden, aber ich bin da eher etwas vorsichtiger...).
Gruß, Dieter



hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Sunday, August 4th 2013, 8:30pm

Zitat von »hamster77«



- Magnus NAC3 (oder den NAC3+? was ist der Unterschied?)
Zitat von »hamster77«




- ein Nachfüllanlage, aber Welche?
Zitat von »hamster77«




- Heizer? JBL 150W?
...zu diesen drei Fragen: die Bubble Magus sind im Prinzip gleich, der NAC3+ hat nur die Pumpe im Gehäuse untergebaut.
...Nachfüllanlagen gibt's etliche - die einfachste besteht aus einem Set mit einem Winzlings-Pümpchen, ist aber absolut brauchbar. Wird so für knapp 40 Euro gehandelt - mußt aber darauf achten, daß du den erforderlichen Schlauch mitkaufst, der ist üblicherweise nicht in dem Set enthalten.
...mit einem 100-W-Regelheizer solltest du klarkommen - Fabrikat ist eigentlich wurscht. Ich würde lediglich darauf achten, daß der Kopf eines solchen Regelheizers nicht permanent unter Wasser liegt (soll zwar nicht schaden, aber ich bin da eher etwas vorsichtiger...).
- Magnus NAC3 (oder den NAC3+? was ist der Unterschied?)

- ein Nachfüllanlage, aber Welche?

- Heizer? JBL 150W?
...zu diesen drei Fragen: die Bubble Magus sind im Prinzip gleich, der NAC3+ hat nur die Pumpe im Gehäuse untergebaut.

...Nachfüllanlagen gibt's etliche - die einfachste besteht aus einem Set mit einem Winzlings-Pümpchen, ist aber absolut brauchbar. Wird so für knapp 40 Euro gehandelt - mußt aber darauf achten, daß du den erforderlichen Schlauch mitkaufst, der ist üblicherweise nicht in dem Set enthalten.

...mit einem 100-W-Regelheizer solltest du klarkommen - Fabrikat ist eigentlich wurscht. Ich würde lediglich darauf achten, daß der Kopf eines solchen Regelheizers nicht permanent unter Wasser liegt (soll zwar nicht schaden, aber ich bin da eher etwas vorsichtiger...).
Danke für die schnelle Antwort!

AS - dann tendiere ich zur NAC3+ da er weniger hoch ist. Oder hat die AS Höhe einen Einfluss auf die Wasserhöhe im TB?
Nachfüllanlage - Danke für den Tip.
Heizung - gibt es da bestimmte Typen, die besonders gut den gegebenen Platz in der ersten TB Kammer nutzen? Brauche ich dann auch eine Lüftung zum Kühlen wenn ich eine Heizung brauche?

Danke
Hamster

Dieter

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Sunday, August 4th 2013, 8:44pm

dann tendiere ich zur NAC3+ da er weniger hoch ist.
...hab' jetzt nicht die Maße im Kopf, aber daß der NAC3+ nicht so hoch wie der NAC3 ist, glaube ich eigentlich nicht.

Alle Abschäumer brauchen eine bestimmtw Wasserhöhe, die modellabhängig unterschiedlich ist - aber du wirst bei den techn. Daten der Abschäumer entspr. Angaben finden.

Wie gesagt, Regelheizer gibt's etliche und einer ist praktisch so gut wie der andere.

Ob du eine Lüftung zur Kühlung benötigst, kann man erst sagen, wenn dein Becken läuft - da sind verschiedene Faktoren ausschlaggebend. Es kann sein, daß du an einigen Tagen kühlen mußt, aber das wirst du schon sehen...
Gruß, Dieter



Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

6

Sunday, August 4th 2013, 10:28pm

Hallo Hamster,

der NAC 3+ ist höher als der NAC 3 weil er die Pumpe unten drunter sitzen hat.
Du musst aber den NAC 3+ nehmen, weil nur dieser ins TB passt.
Allerdings würde ich das abhängig davon machen welche Version TB Du bekommen wirst !
Ins neue, wenn es das denn auch für den 165 gibt, wird auch der andere passen.

Heizer habe ich einen von Aquael, der ist Super flach und eben sehr Kurz !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Dieter

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Monday, August 5th 2013, 9:07am

Yup, den Aquael easy heater habe ich ebenfalls - der kleinste u. flachste Regelheizer, den ich kenne... ^^

http://www.aquaristikshop.com/Produktinf…Easy-Heater.htm
Gruß, Dieter



hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Monday, August 5th 2013, 1:19pm

Hallo Hamster,

der NAC 3+ ist höher als der NAC 3 weil er die Pumpe unten drunter sitzen hat.
Du musst aber den NAC 3+ nehmen, weil nur dieser ins TB passt.
Allerdings würde ich das abhängig davon machen welche Version TB Du bekommen wirst !
Ins neue, wenn es das denn auch für den 165 gibt, wird auch der andere passen.

Ich habe vor heute Abend den SC165 zukaufen. Wie sieht ein altes/neues TB aus? Altes hat die Watte rechts, und das neue (SC270) die Watte vorne (mitte+rechts)? AS würde ich dann danach online bestellen. Hat der NAC3 irgend ein Vorteil über dem NAC3+? Beide kosten gleich (EUR139). Wenn nicht, dann würde ich einfach den NAC3+ hohlen oder?

Oh eine Frage noch wegen Schläuche. Welcher Durchmesser sollen die PVC Rohren sein? Mrutzek hat alles von 12-63mm

danke
Hamster

Dieter

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Monday, August 5th 2013, 1:56pm

eine Frage noch wegen Schläuche. Welcher Durchmesser sollen die PVC Rohren sein? Mrutzek hat alles von 12-63mm
...du meinst PVC-Rohre, oder? Ich habe in einem vergleichbaren Becken 25er und finde die völlig ausreichend dimensioniert.
Gruß, Dieter



brutalo

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 248

Location: Remshalden

Occupation: Häfner/Bautechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 302

  • Send private message

10

Monday, August 5th 2013, 2:57pm

Bei mir ist der NAC3+ wieder rausgeflogen.
Er war nicht wohnzimmertauglich. Habe den Abschäumer auch getauscht bekommen nachdem im Stecker ein Kurzschluß war und auch der 2te. ist nicht leiser. Es ist immer ein unterschwelliges brummen zu hören. Habe den NAC auf verschiedenen Unterlagen (Styropor, Filz, Gummi) betrieben aber leider nicht leise bekommen.
Habe nun den AM Blue 500 aus dem Blenny drin und der ist absolut nicht zu hören.

-a-
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-Ecotech MP40 QD 2x
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-FM Balling light

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

11

Monday, August 5th 2013, 3:51pm

Hallo Hamster,

also ich habe bei mir eine Verrohrung von 20 mm drinnen.
Eine Liste für die Teile sollte in einem Tread vorhanden sein.

Betreibe ja selber den Nac 3+ und hatte damit nie Probleme. Geräusch ist bei mir Wohnzimmertauglich, das können hier sicher einige bestätigen.
Das einzigste, er hat einen sehr dicken Luftansaugeschlauch, da entstehen Geräusche, daher wird er bei mir mit einem Schalldämpfer betrieben.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Dieter

...der keinen Marlin mehr fängt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ph

Posts: 2,335

Location: Wuppertal

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Monday, August 5th 2013, 5:31pm

Das einzigste, er hat einen sehr dicken Luftansaugeschlauch, da entstehen Geräusche, daher wird er bei mir mit einem Schalldämpfer betrieben.
...bei mir waren es auch Geräusche, durch die Pumpe verursacht, die den NAC3+ als für mich nicht akzeptabel scheinen ließen. Es scheint da wohl so 'ne und andere zu geben...

Ansauggeräusche gab's keine, da ich einen Schalldämpfer von H+S auf den Schlauch gesetzt hatte. Das Teil kostet zwar ein paar Taler, ist aber sehr wirksam!
Gruß, Dieter



hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Monday, August 5th 2013, 9:11pm

So, das SC165 ist da mit folgendem TB. Die Lichtgitter und die Filterwatte fehlt (geht schon mal gut los).

Maße habe ich im Bild.

Und nun die Frage... was sind meine Optionen? Muss der AS oben rechts hin? Oder geht da auch eine andere Konfiguration?
hamster77 has attached the following image:
  • TB.gif

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

14

Monday, August 5th 2013, 9:20pm

Hallo Hamster,

sag mal hast Du auch einen richtigen namen ?

Also, der Abschäumer oben rechts rein, das Algenrefugium würde ich dann in die vordere Kammer verbauen.

Und klar, die Rückförderpumpe dann ins letzte Abteil rein....
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Monday, August 5th 2013, 9:29pm

Mark,
Sorry, ich heiße Thomas (Sammelbegriff).
Wenn ich das Algenrefugium in die vordere Kammer einbaue, heißt das dann, dass ich keinen mechanischen Filter habe? Oder kann ich beim Wassereingang nur etwas Watte setzten und dann den Rest der Kammer mit Gestein/Algen nutzen?
Danke Dir
Thomas

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

16

Monday, August 5th 2013, 9:33pm

Hallo Thomas,

ja so ist das doch direkt Persönlicher :6_small28:

Also die Matten nutzt kein Mensch hier so weit ich weiß. Da bilden sich nur Bakterien Teppiche drinnen.
Ich würde Sie weg lassen.

Deine Mechanische Filterung ist dein Lebendgestein.

Ich habe auch so Kristallklares Wasser im Becken.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Friday, August 9th 2013, 9:15pm

So, während ich auf meinen AS warte, will ich mal die Verrohrung von Mark nachbauen.


In einem Thread habe ich die folgende Liste gefunden:
  • 2 Kugelhähne 20mm
  • 3 PVC Reduktionen 25/20mm
  • 3 PVC Übergangsmuffen 25mm*3/4"
  • 6 PVC Bogen 20mm/45*
  • 1 PVC Druckschlauchtülle 20mm
  • 1 PVC Klebemuffe 20mm
  • 2*1m PVC Druckrohr 20mm
  • 1 PVC T-Stück 20mm
  • 2 PVC Winkel 20mm*90°
  • 1 PVC Druckschlauchtülle
  • 2 Clipse 20mm für PVC Rohr
  • ein Stück Silikonschlauch von 20cm Länge 20mm Innendurchmesser.

Dann habe ich mir die Bilder aus "SC165 reloaded" angeschaut und da habe ich nicht alle Teile wieder erkannt.
Hier meine Fragen:
Brauche ich nicht 4 Kugelhähne?
Für was brauche ich die Klebemuffen? Ist das eine "Kappe Klebemuffe" oder eine normale Muffe?
In dem Bild ist auch ein 45° T-Stück, dass ist aber nicht in der Liste.

Da ich denn ganzen Kram online bestellen will, wollte ich sicher gehen, dass ich wirklich Alles richtig habe.


Schöne Grüße & besten Dank
Thomas

hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Monday, August 19th 2013, 11:38am

Warte seit 2 Wochen auf mein AS!
So ich habe mal die PVC Röhren zusammen gebaut. Dummerweise bekomme ich den Schraubverschluss direkt unter dem Becken nicht. Die original Dichtung am Becken schon aber nicht den 25/20 reduktionsstuck. Muss ich jetzt den ganzen zusammen geklebten PVC Hähne und Röhre wegschmeißen und zurück zum original Schlauch gehen oder gibts da ne andere Lösung ?
Danke Thomas

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

19

Monday, August 19th 2013, 12:00pm

Hallo Thomas,

die bekommst Du auch nicht als Verschraubung !

Diese beiden Teile hier kommen darunter:

3 PVC Reduktionen 25/20mm
3 PVC Übergangsmuffen 25mm*3/4"

Die Übergangsmuffen musst Du unten auf die Gewinde Schrauben die unten aus dem Glas kommen.

Dafür solltest Du Teflonband nutzen !

Dann eben die zwei Redus da rein kleben und schon kannst Du mit deinen Rohren da drauf...
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

hamster77

Beginner

  • "hamster77" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.de

Posts: 26

Location: Kriftel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Monday, August 19th 2013, 12:56pm

Mark,
danke für die info (Teflon band) - ich hoffe das wird es reparieren. So erstmal wieder das Wasser aus dem Schacht hohlen und dann nochmal machen.

Ich habe es schon so gemacht wie du es beschrieben hast. Verschraubung (3/4), dann Reduktion auf 20, dann Rohr, dann Winkel.

gruß
thomas
hamster77 has attached the following image:
  • PVC.jpg

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 23,157 Clicks today: 66,770
Average hits: 22,457.79 Clicks avarage: 52,193.77