You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

antichrist

Beginner

  • "antichrist" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Werder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, June 28th 2013, 9:05pm

Vergrößerung von 36l auf 125l

Hallo,

wie schon in der Vorstellungsrunde beschrieben besitze ich ein funktionierendes Yasha, welches in einen 125l Würfel umziehen soll. Aus Platzgründen muß der Würfel dahin wo jetzt das Yasha steht. Also muß die Hauruck-Methode herhalten. Jetzt frage ich mich, ob ich nur ein wenig neues Lebendgestein dazu gebe und hauptsächlich totes Riffgestein nehme, um eine erneute Einfahrphase zu vermeiden?

Vielen Dank für eure Hilfe, Gruß Thomas

nanowanne

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 917

Location: Linnich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Friday, June 28th 2013, 9:13pm

eine erneute einfahrphase gibt es immer! Wirklich kein Platz um sone Yasha pfütze 4-6 Wochen paralel laufen zu lassen?
MFG Marcel

Mein kleines Riff



Rechtschreibfehler sind gewollt :EV790A~137: .

antichrist

Beginner

  • "antichrist" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Werder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Friday, June 28th 2013, 9:19pm

Nein, leider fehlt mir der Platz und ich will ein Teil der Technik übernehmen.

Gruß Thomas

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,063 Clicks today: 22,630
Average hits: 22,412.48 Clicks avarage: 52,085.2