You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

1

Tuesday, May 21st 2013, 9:22pm

Beckeneinrichtung Ratschläge !!!

Hallo zusammen,

Hab mir mal eine Technikliste zusammengestellt was ich haben wollte. Aber ich glaube hab mich da mit den 3 millen nen bissl verschätz :S .

Meine Aufstellung:

MP Scuba Cube 270

Red Dragon Rd3 speedy

Tunze Doc Skimmer 9410

Tunze Nanostream 6055 2*

Eco Tech Marine Vor Tech M10w

GHL Profilux3.1N eX Set

Radion XR30w G2

GHL Dosing Unit 3 Dosierpumpe

De Bary UV-Entkeimungsgerät

Jäger Regelheizer 200 watt

GHL Propeller Breeze 3er

Aqua medic Osmose easy line 150 mit harzfilter

GHL Level sensor

was haltet Ihr davon ? :thumbdown: :thumbsup:



    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

2

Tuesday, May 21st 2013, 9:56pm

Hallo Pat

Habe dein Beitrag hier in die Vorbereitung verschoben. :smilie:

Red Dragon Rd3 speedy

Gibt da wesentlich preisgünstige Alternativen.

Tunze Nanostream 6055 2*

Wen du eine Vor Tech haben möchtest, brauchst du keine Tunze mehr, oder umgekehrt. Nur die 10er wird nicht reichen.

Ob der ganze DHL Schnick Schnack jetzt wirklich Sinn macht? Aber das muss jeder für sich entscheiden.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Erik

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 221

Location: Rostock

Occupation: Zahnarzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Tuesday, May 21st 2013, 10:05pm

Da hast du dir aber auch viel teure Technik ausgesucht...

Also wenn 3000€ reichen sollen, dann musst du schon auf die Kostenbremse treten. GHL kannst du ja immernoch kaufen, wenn alles tippi läuft. Du brauchst da ja dann auch noch diverse Erweiterungskarten, Verbindungskabel etc. Da sind allein dafür schnell 1000€ weg.

Die REdDragon ha ich auch. Ist flüsterleise, kann ich nur empfehlen. Wichtig ist ja auch noch Bodengrund, Gestein, Verrohrung

Grüße
Erik
Grüße

Erik


Scubacube 270 Standzeit: 01.04.2013
Dennerle 60 Süsswasserumbau Standzeit: 11.06.2013

This post has been edited 1 times, last edit by "Erik" (May 21st 2013, 10:13pm)


Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

4

Tuesday, May 21st 2013, 10:08pm

Danke Harald für die schnelle Antwort.

Das mit der Tunze 6055 werd ich machen und die andere weg lassen.

Die ganzen GHL - Geräte werde ich natürlich auch erst anschaffen, wenn mein Becken mal am laufen ist.

Bei der Red Dragon speedy wurde mir gesagt, dass sie ziemlich leise wäre.

Wo ich mir auch noch nen bissl unsicher bin , ob ich den Computer in dieser grösse brauche?

Liebe Grüsse Pat

Stefan

Plexiglas-Designer

Posts: 598

Location: Geilenkirchen

Occupation: CNC-Lasertechnik/

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Tuesday, May 21st 2013, 10:12pm

wie sieht denn der preis von dem level-sensor aus?
ich habe meine nachfüllautomatik für 23€ bekommen, wie sl viele andere auch hier im forum.
müsste nur nochmal den karton raussuchen, wie die heißt
Gruß Stefan

Erik

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 221

Location: Rostock

Occupation: Zahnarzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Tuesday, May 21st 2013, 10:12pm

eiegentlich nur den GHL wenn du ihn ans Internet klemmst und die Webserver Funktion nutzen möchtest. Also oft nicht da bist und die Werte kontrollieren möchtest.
Grüße

Erik


Scubacube 270 Standzeit: 01.04.2013
Dennerle 60 Süsswasserumbau Standzeit: 11.06.2013

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

7

Tuesday, May 21st 2013, 10:16pm

wie sieht denn der preis von dem level-sensor aus?
ich habe meine nachfüllautomatik für 23€ bekommen, wie sl viele andere auch hier im forum.
müsste nur nochmal den karton raussuchen, wie die heißt

Der Preis liegt bei 26.00 Euro je Sensor.

Der Händler hat mir gesagt ich bräuchte zwei bis drei stück.

2 mal für Osmose Fass und einmal für Technikbecken

nanowanne

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 917

Location: Linnich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Tuesday, May 21st 2013, 10:16pm

Meine Meinung GHL Zeugs braucht man nicht.Dosierpumpe am anfang auch nicht kann man nachrüsten.Nachfüllanlage gibt es konstengünstige alternativen.
Strömungspumpen entweder Vortech oder Tunze.2 tunze 6055 mit Controller würden ausreichen oder eben 2 Vortech mp10.
Rückförderrung würde ich mir auch überlegen ist schon teuer so ne red Dragon.
MFG Marcel

Mein kleines Riff



Rechtschreibfehler sind gewollt :EV790A~137: .

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

9

Tuesday, May 21st 2013, 10:19pm

Was haltet ihr von dem Tunze AS. Da hört man auch geteilte Meinungen.

Mein Becken wird im Wohnzimmer stehen und sollte daher so leise als möglich laufen ? :hmm:

Stefan

Plexiglas-Designer

Posts: 598

Location: Geilenkirchen

Occupation: CNC-Lasertechnik/

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Tuesday, May 21st 2013, 10:19pm

hmm. ok.

ich hab nur einen sensor im technikbecken. zudem bekommt die pumpe dann nur 2x am tag für 1min strom, das ie auffüllen kann. falls da dochmal was schief geht, passiert so nicht viel.
Gruß Stefan

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Tuesday, May 21st 2013, 10:23pm

Hallo Pat,

ich würde auch erst mal nur die notwendige Technik anschaffen und nicht mehr.

- die Red Dragon ist eine sehr gute aber auch sehr teuer Pumpe, Alternative wäre z.B. eine Newjet 2300.

- der Tunze Doc Skimmer 9410 ist zu stark für den ScubaCube und außerdem zu laut. Den habe ich an meinem 800l-Becken und ich werde ihn irgendwann ersetzen, weil er zu laut ist. Such mal nach NAC 3, den verwenden viele mit Scubacube.

- wenn Du die Tunze nicht mit einem Controller steuern möchtest, kannst Du auch zweimal die Nanostream 6045 nehmen, die erheblich günstiger ist.

Gruß
Sandy

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,531

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 443

  • Send private message

12

Tuesday, May 21st 2013, 10:30pm

Hi,also beim 270 scuba eher den Nac 5 lieber ein ticken größer als zu klein,dann holt der auch mit Sicherheit den schmodder raus.
den Nac 3 würde ich eher für das 165 scuba nehmen.

Gruss Micha
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

13

Wednesday, May 22nd 2013, 9:37pm

Kann mir wer sagen ob der Nac5 leiser ist als der von tunze.

Oder sollte ich auf jeden Fall eine Dämmung des Unterschrankes in betracht ziehen.

Ich hab mir nun heute das cube bestellt. Hoffe dass es auf das lange WE da ist :D .

Würdet Ihr auf jeden Fall die Schläuche durch Rohre und Kugelhähne ersetzen?

Nochmals vielen Dank für die vielen Antworten gestern.

Bin sehr froh in diesem Forum eure Hilfe in Anspruch nehmen zu können. :6_small28:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

14

Wednesday, May 22nd 2013, 9:41pm

Hi,

also der NAC5 ist schon sehr Leise, man kann noch einen Schalldämpfer auf die Ansaugung machen. Den vergleich kann ich Dir nicht Beantworten, da ich den Tunze noch nie in Betrieb gehört habe.

Die Schläuche würde ich ersetzen, gibt in meinen Augen nichts besseres !

Dann mal Daumen Drück für deinen Liefertermin :6_small28:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

15

Wednesday, May 22nd 2013, 9:46pm

Bin mir so unschlüssig wegen des AS.

Die weitere Beckeneinrichtung wird jedoch wie oben beschrieben sein nur vorerst mal ohne den ganzen GHL schnick schnack :D

Ich werde von meinem Händler LS sulawesie ca. 30 kg bekommen und feinkörniger Sand.

LG Pat

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

16

Wednesday, May 22nd 2013, 9:50pm

Vielen Dank dem hohen Admin :thumbsup:

Ich werde mir wahrscheinlich,den Erfahrungsberichten nach, die Nac 5 holen. Da über die Tunze 9410 überwiegend schlecht berichtet worden ist.

LG Patrick

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

17

Wednesday, May 22nd 2013, 10:00pm

Schuran Jetskim 120,

wie siehts mit dem aus im vergleich zum Nac 5

Erik

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 221

Location: Rostock

Occupation: Zahnarzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Wednesday, May 22nd 2013, 10:05pm

Kann dir auch den NAC 5 empfehlen. Ist sehr leise. Einziger Schwachpunkt ist das zusammenhängende Gehäuse und die schwierige Reinigung dadurch. Bekommt man aber hin.

Grüße
Erik
Grüße

Erik


Scubacube 270 Standzeit: 01.04.2013
Dennerle 60 Süsswasserumbau Standzeit: 11.06.2013

Pat der Seestern

Intermediate

  • "Pat der Seestern" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 324

Location: Teningen OT Heimbach

Occupation: Malermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

19

Thursday, May 23rd 2013, 7:55pm

Hallo zusammen,

Kann mir vielleicht noch jemand sagen ob die Radion xr30w g2 130 Watt als alleiniges leuchtmittel für sps und LPs ausreichend ist?

Grüsse Patrick

:hmm: :hmm: :hmm:

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Thursday, May 23rd 2013, 9:02pm

Hallo Patrick,

die Antwort ist: jein. Grundsätzlich ist sie geeignet, aber nicht für ein Becken von Deiner gewünschten Größe, da bräuchtest Du zwei von den Radeon.

Gruß
Sandy

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,633 Clicks today: 57,404
Average hits: 22,448.42 Clicks avarage: 52,165.46