You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "**Nachtfalke**" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 12

Location: Rinteln

Occupation: Getraenkeindustrie

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Wednesday, March 6th 2013, 11:02am

Beckenvergroesserung von 84 auf 150 l.

Moin moin,

habe vor mein meerwasseraquarium von 84l gegen ein anderes mit 130 l zu tauschen.

jetzt weiss ich nicht so genau wie ich das anstellen soll.

ich habe 13 kilo lebendgestein drin, eine steinkoralle, eine gebaenderte Scherengarnele, ein Knallkrebs, ein Segelflossen- Blenny, zwei Schnecken, und eine Trompetendingens.

das becken laeuft stabil.

Nun brauche ich euren Rat...

wenn das 130 l. Becken kommt, kann ich einfach alles umsetzen, d.h. den Kies rein, Lebendgestein rein, Tiere rein und die restlichen fehlenden 50 l. Wasser auffuellen?

was meint ihr?

lg. euer Falke
:4_small16:

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • "Peter" has been banned
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,314

Location: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Wednesday, March 6th 2013, 3:18pm

Hi Falke,

da Du durch den Umzug Deine komplette Beckenbiologie ein wenig durcheinander bringst, wirst Du mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit eine neue Einfahrphase bekommen (s. auch diese aktuelle Erfahrung bei einem Umzug).

Wenn Du den Platz hast, würde ich das größere Becken mit den vorhandenen Steinen und neuem Bodengrund neu einfahren und Deinen kompletten Besatz so lange noch im alten Becken lassen. Wenn nicht: Augen zu und durch - aber mit frischem Bodengrund.
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

  • "**Nachtfalke**" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 12

Location: Rinteln

Occupation: Getraenkeindustrie

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Wednesday, March 6th 2013, 3:33pm

hallo, und danke fuer deine antwort.

wenn ich also beim neuen becken neuen bodengrund reinmache und das lebendgestein aus dem alten und alles mit neuem wasser fuelle, muss ich wohl oder uebel
mit der einfahrphase rechnen.
da dann aber im alten becken kein lebendgestein mehr drin sein wird, was filtert dann mein altes becken?

denn die phase kann ja mehrere wochen dauern...

lg. falke

:EVC471~119:

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • "Peter" has been banned
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,314

Location: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Wednesday, March 6th 2013, 3:51pm

Hallo Sven,

ich bin damals von einem 130er in ein 250er Becken umgezogen und bin genauso vorgegangen. Nach 4 Wochen kam dann so nach und nach der Besatz dazu.
Im 130er lief dann nur der Abschäumer, Licht und Strömung. Der komplette Korallenbesatz stand auf dem Bodengrund. Ausfälle hatte ich keine.
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

  • "**Nachtfalke**" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 12

Location: Rinteln

Occupation: Getraenkeindustrie

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Wednesday, March 6th 2013, 4:05pm

danke nochmal fuer die antwort,

okay das wuerde gehen.

ueberlege ob ich sand oder wieder kies nehmen soll...

was hast du denn in deinem?

lg. Falke

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • "Peter" has been banned
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,314

Location: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Wednesday, March 6th 2013, 4:56pm

Mittelfeiner Korallenbruch früher und jetzt nur noch Fiji White. Letzteres finde ich besser ...
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

7

Wednesday, March 6th 2013, 6:21pm

Hai Falke,

Fiji white is super, kannst ja eine kl.Ecke machen mit korallenbruch obenauf bei nichtgefallen einfach mit Netz entfernen.

liegen ja sowieso schneggenhäuser rum und ab un zu schmeißt en Eini schon mal Korallenbruch runter....sowhat gestaltet

sich auch stückweise allein... :D

LG Thomas :thumbup:

  • "**Nachtfalke**" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 12

Location: Rinteln

Occupation: Getraenkeindustrie

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Wednesday, March 6th 2013, 6:27pm

hallooooooo,.....

ja klingt sehr gut, und sieht bestimmt gut aus.

leider hat meine frau gerade mein vorhaben gestrichen, da sie keine zwei becken in der wohnung stehen haben will, da wir noch zwei kleine kinder haben.

dennoch moechte ich mich bei euch allen fuer die raschen antworten bedanken..

lg. euer falke :EVERYD~313:

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

9

Wednesday, March 6th 2013, 6:45pm

Hai Falke

ja ja die Regierung.... mußt dich halt gut mit halten. Bißchen hier und da...weißte...mann will

doch nur das Beste für die Tiere, das es denen gut geht un den Kindern auch.! 8o

Gruß Thomas :thumbup:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 16,173 Clicks today: 46,390
Average hits: 22,439.71 Clicks avarage: 52,141.74