You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mark

Administrator

  • "Mark" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

1

Friday, April 29th 2011, 4:29pm

Was benötigen wir für ein Riffaquarium

Hallo,

hier mal eine kleine Liste was wir so alles für ein Riffaquarium brauchen werden:

° Aquarium und Untergestell
° weiche Unterlage
° Kunstoffplatte
° Kalksteine
° Kalkhaltigen Bodengrund
° Heizregler
° Strömungspumpe
° Abschäumer
° Salzdichtemesser mit Thermometer
° Meersalz
° Beleuchtung
° eine Handvoll belebten Bodengrund zum "AnImpfen"
° Algen der Gattung Chaetomorpha
° handelsübliche Tropftestlösung für Ammonium und Nitrit
° Scheibenreiniger

Dies ist nur eine grobe Übersicht, natürlich werden sich einige auch direkt ein Komplettset Becken kaufen.
Die Liste soll also nur so einen groben Überblick verschaffen.

Gruß, euer Mark
grin
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

2

Thursday, September 29th 2011, 8:16pm

Hey ja schöne Liste ...

Darf man ergänzen ? Ich weiß ist grob gemeint aber ich mein das eigentliche Wasser gehört dazu

° Osmose oder dest. Wasser
° Osmoseanlage/Vollentsalzer oder Quelle zur Beschaffung von demineralisiertem Wasser
° Nachfüllanlage (nicht unbedingt, hilft aber^^)
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

Mark

Administrator

  • "Mark" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

3

Thursday, September 29th 2011, 8:29pm

Hallo,

klar darf man ergänzen ! Dafür ist das Forum ja da !

° Aquarium und Untergestell
° weiche Unterlage
° Kunstoffplatte
° Kalksteine
° Kalkhaltigen Bodengrund
° Heizregler
° Strömungspumpe
° Abschäumer
° Salzdichtemesser mit Thermometer
° Meersalz
° Beleuchtung
° eine Handvoll belebten Bodengrund zum "AnImpfen"
° Algen der Gattung Chaetomorpha
° handelsübliche Tropftestlösung für Ammonium und Nitrit
° Scheibenreiniger
° Osmose oder dest. Wasser
° Osmoseanlage/Vollentsalzer oder Quelle zur Beschaffung von demineralisiertem Wasser
° Nachfüllanlage (nicht unbedingt, hilft aber^^)



Gruß Mark
grin

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

4

Thursday, September 29th 2011, 8:36pm

Mehrfachsteckdose ( ich brauch 5 Plätze )
1-2 Zeitschaltuhren ( füs Licht )
Aufhängung für Licht ( je nach Licht )
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Thursday, September 29th 2011, 9:27pm

Mehrfachsteckdose ( ich brauch 5 Plätze )


Nur...? 8| Ich habe 4 Mehrfachsteckdosen verbaut..
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

6

Thursday, September 29th 2011, 10:21pm

Ok einigen wir uns auf ne programierbare Steckdosenleiste ...
Programierbar per USB und PC Oberfläche und deren weiteren Abzweigdosen.

Gembird/Silvershield PMS

:smilie:
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

Krillzilla

Beginner

Posts: 41

Location: Lahnstein

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Friday, September 30th 2011, 12:55am

Falls es nicht nur um das Becken, sondern auch das "Drumherum" geht:

° Messbecher (möglichst neu), der für nichts anderes verwendet wird

° Trichter
° Kanister
° schmales Glas (Kölsch Glas) hat sich zur Dichtemessung mit Aräometer bewährt
° Aquariensilikon

° Eine lange Pinzette, falls man nicht immer ins Becken klettern möchte
° Lebendgestein
° Riffmörtel

° Korallenkleber! (falls Einsiedler o.ä. geplant)
Shoot me today, unshoot me tomorrow.

der Olli

Unregistered

8

Friday, September 30th 2011, 9:17am

Was ihr alle irgendwie ausser Acht lasst, meiner Meinung nach sind Bücher welche man sich im Vorfeld schon besorgt ein wichtiger Baustein. Auch wenn es zu dem eigtl. Aquarium nicht gehört hilft es doch ungemein.

Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

9

Friday, September 30th 2011, 2:13pm

° Küchenwaage zum anmischen des Wechselwassers
° kleine Pumpe oder Membranpumpe/Durchlüfterstein zum anmischen und "Reifen" lassen des Wechselwassers
° ordentlichen Eimer mit Literskala, bei mir haben sich MischEimer für Tapetenkleister ausm Bauhaus bewährt
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Friday, September 30th 2011, 8:25pm

° Korallenkleber! (falls Einsiedler o.ä. geplant)


grin grin sry für OT aber liest sich beinah so, wie wenn Du die Einis festkleben möchtest grin grin :thumbsup:

Quoted


Was ihr alle irgendwie ausser Acht lasst, meiner Meinung nach sind Bücher welche man sich im Vorfeld schon besorgt ein wichtiger Baustein. Auch wenn es zu dem eigtl. Aquarium nicht gehört hilft es doch ungemein.


Dann sollten Wir evt. einen Buchempfehlungs-Thema eröffnen :rolleyes:
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Michamib

Trainee

Posts: 112

Location: Fritzlar

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Friday, September 30th 2011, 11:40pm

Ok einigen wir uns auf ne programierbare Steckdosenleiste ...
Programierbar per USB und PC Oberfläche und deren weiteren Abzweigdosen.

Gembird/Silvershield PMS

:smilie:


kann ich , ganz nebenbei bemerkt, nur empfehlen ... hab mir die Leiste zugelegt und bin recht zufrieden! vor allen bei dem Preis !! grin
Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,222 Clicks today: 19,992
Average hits: 22,417.86 Clicks avarage: 52,093.72