Sie sind nicht angemeldet.

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 1. November 2012, 17:37

Hi zusammen,

jetzt ist es fast eine Woche her, dass der Würfel mit Wasser gefühlt wurde. Es sind noch mal 8.5 KG Steine dazu gekommen, aber es werden mit Sicherheit noch 2-3 mehr werden. Sobald Joe frische Brocken bekommt 8) Das ganze soll so zu sagen ein Riff Ausläufer werden und keine Wand.

Der erste Wassertest ist auch gemacht:

Wasserwerte am 01.11.2012

PH 7,7
KH 9
PO4 0,2
NO2 0,05 mg
NO3 1 mg
Ca 440
Mg 1060
Temp. 25,0
Salinität 35
SIO2 nicht nachweisbar (Dank Michbett-Vollendsalzer

Zusätze sind Niete-Out und Special Blend

Hier noch einige neuen Bilder










Gruß
Marco

    Deutschland

Beiträge: 2 881

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 14815

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 1. November 2012, 18:25

Hi,
super.......würde sagen es läuft.

Welches Salz hast du genommen.....? TM Reef Salz?
Gruß Dirk

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 1. November 2012, 18:28

Hi,

ja ich nehme das TM Pro Reef Salz. Löst sich sehr gut auf.

Gruß
Marco

Karashi

unregistriert

44

Donnerstag, 1. November 2012, 18:29

gefällt mir sehr gut...

wie weit bist du mit der Ecotech zufrieden?

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 1. November 2012, 18:35

Hallo Tobias,


hatte mich dazu entschlossen die VorTech MP10 zu kaufen, da ich schon gehört hatte das die sehr stark von der Leistung ist, dass kann ich auch bestätigen. Noch ist als zweite eine Hydor drin, die wird wenn alles klappt nächsten Monat durch eine zweite MP10 ersetzt.


Die Modis der MP10 sind wirklich klasse, und die Strömung ist sehr gut. Die ersten zwei Tage habe ich die Nachts wenn alles ruhig gewesen ist, schon ein wenig gehört, aber jetzt ist die wirklich sehr leide. Bei voller Leistung kannst du die MP10 ein wenig hören, aber gut... Nachts fahr ich eh nicht die super Wellen hier und habe den Lagunen Modus an :D Auch die Bedienung ist gut gelöst und schnell erledigt.

Mir gefällt gut, dass die Pumpe sehr dezent ist und wirklich nicht viel im Becken davon zu sehen ist. Es macht das gesamt Bild einfach nicht so stark kaputt, wie z.b. die Hydor, die schon sehr groß ist.

Für mich ist es auf jeden Fall die richtige Entscheidung gewesen, auch wenn es teurer gewesen ist, würde ich es immer wieder so machen.

Gruß
Marco

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 1. November 2012, 19:20

Heute morgen sind zwei Schnecken ins Becken mit hinein gekommen... Hatte letzten Sonntag einige bei Jonas gekauft und bei dem 80L herrschte jetzt eine kleine Überbevölkerung ^^

Die Schnecken leisten gute Dienste, wie man auf dem Foto sehen kann


Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 141

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61165

Danksagungen: 1124

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 1. November 2012, 19:41

Hallo Marco,

das sieht doch schon sehr gut aus würde ich sagen.
Und ja die MP-10 sind echt Ihr Geld wert. Das Strömungsbild ist wirklich Top !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Smilp

Teppichliebhaber

Beiträge: 4 197

Beruf: ZTM

Aktivitätspunkte: 21845

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 1. November 2012, 20:05

Hoi

Sieht wirklich super aus!

Ja die mp10 ist wirklich Tacko, es sei denn du hast ne Big Fat Blue Mama um Becken und kannst nur den constant speed mode auch 60 % fahren :pillepalle:

Grüße Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Gaby

Profi

Beiträge: 654

Wohnort: Kempen

Aktivitätspunkte: 3355

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 1. November 2012, 20:26

:hi: Marco,
sieht ja schonmal gut aus. Hast recht mit den 2-3 Kilo die noch fehlen.
Was mir aufgefallen ist, ist das dein Magnesium zu niedrig ist. Was hast du für Wassertests ?
Schön das ich das Becken nächste Woche live sehe :phat:
Gruß Gaby

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 1. November 2012, 20:34

Hi Gaby,

für Mg und Ca nutze ich ein Test von JBL. Werde nachher noch mal einen machen, genau wie den KH.

Gruß
Marco

Gaby

Profi

Beiträge: 654

Wohnort: Kempen

Aktivitätspunkte: 3355

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 1. November 2012, 20:35

Bring nächste Woche mal meine Tests von Salifert mit. Hast du eine Referenzlösung ?

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 1. November 2012, 20:37

Hi Gaby,

Referenzlösung habe ich zur Zeit keine mehr da, könnte ich aber bei Joe dann besorgen ;o)



Gruß
Marco

Gaby

Profi

Beiträge: 654

Wohnort: Kempen

Aktivitätspunkte: 3355

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 1. November 2012, 20:40

Das wird ein laaanger Freitag glaub ich :phat:
Brauch auch Neue.

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 1. November 2012, 20:47

Hallo Gaby,

das wird auf jeden Fall sehr lustig ;o)

Gruß
Marco

Karashi

unregistriert

55

Donnerstag, 1. November 2012, 21:07

ich glaub, ich muss mich auch einfach mal bei dir auf nen Kaffee einladen... :D
die Pumpe muss ich mir dann mal anschauen, da ich daran auch Interesse habe.

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 1. November 2012, 21:12

Hallo Tobias,


immer gern, können wir gern machen. Kaffee habe ich genug hier :dance:

Gruß
Marco

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

57

Freitag, 14. Dezember 2012, 12:08

Hallo,

nach dem jetzt einige Zeit vergangen sind, glaub es sind schon 6 Wochen, habe ich einige neue Bilder für euch. Mehr kommen die Tage noch :rolleyes:

Der Sand ist ein wenig Wild... aber da läst MR. Grundel nicht mit sich reden :stick:












Ich setze seit gestern in meinem Becken die Triton Methode ein. Ich starte mit einer Dosierung von 27ml je der drei Lösungen am Tag ( 10ml je 100L... / Mein Würfel hat 270l = 27ml). In dieser Lösungen sind alle Stoffe/Elemente enthalten, die mein Becken benötigt. Überprüft wird es über den KH Wert, der 8 betragen muss. Je noch dem ob dieser Wert höhe oder niedriger ist, passe ich die Lösung an, bis sich der KH dann auf 8 einpendelt hat. Je Liter Lösung bezahle ich 1,20 EUR. Im Monat benötige ich für mein 270L Becken von jeder der 3 Lösungen ca. 1 Liter, was zusammen 3,60 EUR monatlich macht.. Da kann man nix sagen. Zur Kontrolle kann jede 2-3 Monate ein Umfangreicher Wassertest bei Triton oder einem anderen Labor erstellt werden. Natürlich können auch weiterhin die eigenen Wassertest genutzt werden, ist dann nicht so genau wie ein Labor. Ein Wasserwechsel ist zudem auch nicht mehr nötig.

Für mich ist es sehr wichtig gewesen, dass ich eine Einfach und gute Lösung für mein Becken bekommen. Mir macht das Hobby großen Spass, aber ich möchte nicht jede Woche immer wieder Dosierungen anrühren, Wasserwechsel machen, mit Wassertests beschäftigen und hoffen das ich alles richtig mache :rolleyes:

Die Beratun bei Triton ist spitze, Ehsan der Inhaber, hat sich sehr sehr viel Zeit genommen und mir alles genau erklärt. Dazu noch jede menge Tipps, gerade was die Wasserwerte angeht und auch vom Besatz her. Die Beratung ist dabei sehr ehrlich und offen gewesen. Mir wurde alles gezeigt, von der Technik bis zum Labor und selbst die LED Lampen die Triton anbietet wurden mir erklärt, ohne das Gefühl zu haben mir etwas verkaufen zu wollen. Im Gegenteil, Ehsan hat mir gute Tipps im Bezug auf die Beleuchtung gegeben und wie ich die Beleuchtungszeiten einstellen könnte, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. TOP :thumbup: . Ich kann es nur jeden empfehlen einmal nach Triton zu fahren und sich beraten zu lassen. Gestern hat er sehr tolle Fische und Korallen bekommen.. da kam ich genau richtig :D









Gruß
Marco

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vanles« (14. Dezember 2012, 12:10)


Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

58

Freitag, 14. Dezember 2012, 15:11

Hi Marco,

vielen Dank für Dein Update.
Die Bilder sind ja mal wieder der Hammer :thumbsup:

Bin schon auf Deine Langzeiterfahrungen mit der TRITON-Methode gespannt, insbesondere auch, ob die aktuelle Dosierung auf Dauer ausreichend ist. In den Foren hört man von denen, die es Nutzen, ja durchweg nur positives.
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

Vanles

Profi

  • »Vanles« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 191

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 6260

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

59

Freitag, 14. Dezember 2012, 16:54

Hallo Peter,

vielen dank.

Bin auch sehr gespannd wie die Triton Methode anschlägt, werde gern immer berichten wenn mir etwas auffällt ;o) Wenn es bei dieser Dosirung bleibt, von mir auch das doppelte müsste es sein, ist der Preis unschlagbar. :thumbsup:

Gruß
Marco

    Deutschland

Beiträge: 2 881

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 14815

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

60

Freitag, 14. Dezember 2012, 17:33

Hi Marco,
das wäre super....
Hört sich ja schon sehr interessant an die ganze Sache.

Freu mich auf deine Erfahrungsberichte.
Gruß Dirk

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 770 Klicks heute: 11 434
Hits pro Tag: 20 083,93 Klicks pro Tag: 48 477,99