You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

241

Monday, August 25th 2014, 10:51pm

Die Beleuchtung ist am Tag ca.12 Stunden.

9.00 - 10.00 Uhr / UV Dimmen hoch
10.00 - 1100 Uhr / Blau und Royal Blau kommt dazu und Dimmen hoch
11.00 - 12.00 Uhr / Weiß und Rot dimmen hoch.

21.00 - 22.00 Uhr / Weiß und Rot dimmen runter.
22.00 - 23.00 Uhr / Blau und Royal Blau kommt dazu und Dimmen unter
23.00 - 0.00 Uhr / UV Dimmen runter

Bei Rot sollte man ein wenig aufpassen, ich habe diese nur noch auf 30% laufen, seit dem Wachsen die Korallen weiter oben viel besser.

FwAqua

Beginner

Posts: 16

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

242

Monday, August 25th 2014, 10:57pm

Hi Marco,
das Aquarium ist er Wahnsinn! :EV3584~124:

Dir müssen die ganzen Lobeshymnen doch schon zu den Ohren raus kommen :EV6CC5~125:

Eine kleine Frage habe ich und zwar hast du am Anfang zwei Stömungspumpen drin gehabt und jetzt seh ich nur eine, oder guck ich nicht richtig?

Gruß Marcel

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

243

Monday, August 25th 2014, 11:00pm

Wunderkoralle !!!!!

Micha (Ricordea-Bay) die Wunderkoralle ist von dir gewesen...... hatte ich ganz klein bei dir gekauft ;)



Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

244

Monday, August 25th 2014, 11:04pm

Bezüglich der Strömungspumpen.

Ich hatte immer nur die VorTech Mp10 im Becken. Hatte zwischen durch es dann mit einer zweiten Versucht, is aber nicht gut gewesen. Die Förderpumpe macht auch ca. 2600L die Stunde, zusammen mit der Vortech ist das mehr als genug.

Im neuen 400L Becken habe ich zur Zeit eine Jebao RW8 und die Strömung is auch super. Hatte eigentlich eine MP20 gern im Becken, aber leider Nachts zu laut. Ich arbeite aber an einer Lösung, weil die Vortechs gefallen mir vom Strömungsbild immer noch am besten.

Gruß
Marco

FwAqua

Beginner

Posts: 16

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

245

Monday, August 25th 2014, 11:14pm

Okay, aber mit der Mp10 bist du immer noch zufrieden, weil ich mich für mein erstes Becken noch entscheiden muss und die Tunzen sind so groß -.-

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

246

Monday, August 25th 2014, 11:15pm

Ich würde für den Würfel nix anders nehmen. Die MP10 ist klasse und kann ich auch nur empfehlen. Leider is das Glas am neuen Becken zu dick... sonst würden da auch zwei MP10 drin sein ;o)

Gruß
Marco

FwAqua

Beginner

Posts: 16

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

247

Monday, August 25th 2014, 11:22pm

hmm, seh grad das die bestimmt ihren Preis wert sind, mir jedoch fürs erste etwas zu teuer :D
Ich find schon was anderes, trotzdem danke

Gruß Marcel

Orundar

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 110

Location: Düsseldorf

Occupation: Dualer Student Elektrotechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

248

Monday, August 25th 2014, 11:42pm

Moin Marco,

hab mir jetzt den ganzen Thread durchgelesen und ich muss sagen, echt TOP! ;)

Vorallem das Bild vom 16.03.2014 gefällt mir richtig gut. Du hast da zwar total viele verschiedene Arten im Becken, aber trotzdem wirkt es total stimmig und nicht überladen.
Schade das einige Koralen weichen mussten, aber bei so vielen auf "engem Raum" musste das ja früher oder später passieren^^

LG
Max
Grüße,
Max

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

249

Tuesday, August 26th 2014, 12:12am

Da ist es ja!!!

Hallo Marco,
schön, dass Du gleich heute noch paar Bilder posten konntest. Ich hab ja schon heute mittag aufmerksam den Aufbau etc. von dem Becken gelesen.
Mit dem Aquarium könntest Du Werbung machen...echt wahr!
Denkst Du, dass die Tritonmethode den Unterschied macht?
Was hast Du da für einen Mattglasrand oben auf dem Aquarium noch installiert?

TipTop das Ganze!

Gruß,
Matthias
:EVERYD~313:

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

250

Tuesday, August 26th 2014, 12:26am

Hallo Matthias,

vielen dank :)

Ich bin schon sehr von der Trio-Mehtode überzeugt, wenn es anders währe, würde ich es auch schreiben. Es gibt z.B. vieles an Hardware das mich nicht überzeugt hat und dazu schreib ich auch meine Meinung. So habe ich bis jetzt keine LED Lampe gefunden die mich im Laden überzeugt und darum baue ich wie "Flipper" auch, meine Lampen selber. Der erfolg mit dem Würfel zeigt es auch, dass es der richtig Weg gewesen ist.

Klar gab es auch Probleme, ob das nun Cyanos gewesen sind... Korallen die nicht richtig wollten, oder ne kleine Kugelalgen-Plage. Ich konnte aber immer anhand einer Analyse bei Triton sehen, ob es wirklich am Wasser lag, oder einfach Pech... Es sind alles Tiere und da kommt eins auch mal nicht durch.

Wenn du mich Fragst was ich anders machen würde, wenn ich es vorher gewusst hätte, dann fällt mir nur das Technikbecken und die Technik selber ein. Das hat mich am Anfang schon sehr viel Geld gekostet. Darum helfe ich auch gern anderen, dass Sie diese Fehler nicht machen.

Ich will aber wirklich nicht sagen das nur Triton funktioniert, wenn ich bei Joe in Witten bin, finde ich sein Schaubecken auch stark- Diese Korallen und Farben... super! und Joe macht kein Triton. Es funktioniert auch, keine Frage. Ich für mein Teil werde auf jeden Fall bei Triton bleiben und auch mein neues Becken läuft bereits damit. Es vereinfacht auch vieles und mit der Analyse kann ich immer sehr schön sehen was im Becken gerade los ist, ohne gleich in Panik zu verfallen und 50% Wasser zu wechseln :rolleyes:

Gruß
Marco

This post has been edited 3 times, last edit by "Vanles" (Aug 26th 2014, 12:29am)


Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

251

Tuesday, August 26th 2014, 1:36am

Hallo Marco,

was hast Du denn gegen die Kugelalgen unternommen, ich habe auch einige davon, kann sie aber noch zählen.

Grüße

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

252

Tuesday, August 26th 2014, 10:31am

Hi Luigi,

bei mir haben die "Mithraculus sculptus - Grüne Spinnenkrabbe" sehr geholfen. Die fressen auch gern Kugelhageln ;)

Gruß
Marco

Marco C.

Intermediate

Posts: 741

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

253

Tuesday, August 26th 2014, 10:57am

Tolles Becken Marco - nach wie vor! Auch schön mal wieder davon zu lesen ;-)
Deinem Hinweis über die roten LED hab ich mich nun mal angenommen und reduziere die auch auf max. 30%.

Gutes gelingen weiterhin!
Gruß Marco

Cpt.Harry

Unregistered

254

Friday, October 3rd 2014, 11:53pm

Marco, was soll ich sagen... Ich bin begeistert!
Ich war gerade im Internet unterwegs, um mir einige Ideen für mein Aquarium zu besorgen. Da bin ich auf Deine Fotos (und dieses Forum) gestossen. Habe mich extra registriert, um meine Lobeshymne los zu werden. :D
Mein Aquarium sieht noch ziemlich kahl aus im Vergleich zu Deinem - deswegen auch meine Suche nach Ideen. Es ist auch faszinierend zu sehen, wie die Triton-Methode anschlägt.
Ich lebe in Portugal und da habe ich leider keinen tollen Aquariumshop "an jeder Ecke" - auch von der Triton-Methode haben die Leute hier sicher noch nichts gehört...
Wie hast Du Dich bei der Anschaffung der Korallen verhalten? Einfach gekauft, was Dir gefällt oder hast Du alles genau geplant?
Ich werde auf jeden Fall Deinen Thread weiterhin verfolgen (und auch den über den Raumteiler!) und mir einiges dabei abschauen. :whistling:

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

255

Saturday, October 4th 2014, 9:33am

Hallo Harr,

vielen dank ^^

Bei der Auswahl der Korallen gehe ich mehr nach dem was mir gefällt. Natürlich musste ich auch lernen das einige Korallen nicht direkt nebeneinander gehören. Das is aber einfach Erfahrung die du mit der Zeit sammelst. Das Becken soll dir spass machen, dass is sehr wichtig.

Die Triton-Methode wird' mit Sicherheit auch sehr gut in Portugal funktionieren. Probier es aus, du wirst schnell den erfolg damit sehen können.

Wenn Du fragen hast, einfach melden ;o)

Gruß
Marco

Karina

Trainee

Posts: 147

Location: Amden

Occupation: Verkäuferin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

256

Saturday, October 4th 2014, 9:38am

Hey Marco

Hast du jetzt insgesamt 4 Becken? nicht oder??aber sind sehr schöne Becken :EVERYD~313:
liebe Grüsse Karin :EVERYD~16:

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

257

Saturday, October 4th 2014, 9:39am

HI,

bei mir stehen "Nur" zwei Becken, mehr is dann auch für mich zuviel. :)

Gruß
Marco

Tufffi

Werdender

    info.dtcms.flags.de

Posts: 78

Location: Winnert bei Husum, Nordsee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

258

Saturday, October 4th 2014, 9:39am

Hallo Marco,

ist die neue Lampe mit dem neuen Design schon in arbeit?

Gruß Ralph
Gruß Ralph

Home by the Sea...I like it.! :6_small28:

Eheim Scuba Scube 270
Ecotech Marine Radion XR30w G3

Vanles

Professional

  • "Vanles" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

259

Saturday, October 4th 2014, 9:42am

Hi,

hatte vor eine neue zu bauen, das habe ich bis jetzt aber noch nicht gemacht. Der Würfel wird eine neue LED bekommen, das is aber mehr wegen den Kenntnisse die ich gesammelt habe und wegen dem Design.


Oder meinst du die flache weiße Lampe... die ist über den 400L Becken.

Gruß
Marco

Tufffi

Werdender

    info.dtcms.flags.de

Posts: 78

Location: Winnert bei Husum, Nordsee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

260

Saturday, October 4th 2014, 9:49am

Moin,

nein, die für Deinen Würfel. Frage:, hast du Dich eigentlich an die Vorgabe von Sandy gehalten und 79 LED´s bei der jetzigen zu verbauen? 125 Watt, würde mich mal interessieren.
Gruß Ralph

Home by the Sea...I like it.! :6_small28:

Eheim Scuba Scube 270
Ecotech Marine Radion XR30w G3

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,121 Clicks today: 58,217
Average hits: 22,457.45 Clicks avarage: 52,192.32