You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

la mer

Intermediate

  • "la mer" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

21

Saturday, September 1st 2012, 2:23pm

Soooo, gestern war ich in dem Laden und habe die genauen Maße für`s Wunschaqua dagelassen. Wird jetzt alles an den Aquabauer gefaxt und Montag oder Dienstag bekomme ich dann einen Anruf mit dem genauen Preis.... *ganzgespanntbin*
Den Bekannten, der mir den Sockel mit Holz verkleiden soll, wollte ich eigentlich erst anrufen wenn das Becken da ist, da wir ihn aber heute früh zufällig in der Stadt getroffen haben, kommt er jetzt schon am Dienstag abend zum Anschauen und Maßnehmen vorbei.....
Darum habe ich jetzt eine dringende Frage:
Wir hoch sind bei Euren Aquas die Kiesblenden - soweit Ihr welche habt????
Die Holzverkleidung soll nämlich direkt so hoch angesetzt werden, daß sich gleich eine Kiesblende mit ergibt.
Wäre toll, wenn Ihr mir da vorab etwas zu schreiben könntet.... ^^
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

22

Saturday, September 1st 2012, 5:41pm

Hallo Antje!
Wir hoch sind bei Euren Aquas die Kiesblenden - soweit Ihr welche habt????
Die Holzverkleidung soll nämlich direkt so hoch angesetzt werden, daß sich gleich eine Kiesblende mit ergibt.
Wäre toll, wenn Ihr mir da vorab etwas zu schreiben könntet.... ^^
Das hängt ein bischen von deinen Gegebenheiten ab. Meine Blende wird 6 cm hoch sein. Klingt hoch, ist für meine Verhältnisse aber Minimum:
- 15mm Styropor-Platte unter Aquarium
- 15mm Glasstärke von Bodenglas
- 20-30mm Sand

So ist meine Rechnung, überlege einfach, welche Faktoren bei dir anders sind, dann solltest du schon richtig landen.

Gruß
Sandy

la mer

Intermediate

  • "la mer" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

23

Sunday, September 2nd 2012, 2:54pm

Das hat mir schon sehr geholfen Sandy, Danke! Die Glasstärke der Bodenscheibe hätte ich bei meinen Berechnungen nämlich wieder glatt vergessen.....
Gibt es die Styropor-Platten eigentlich im Baumarkt zu kaufen?
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

24

Sunday, September 2nd 2012, 5:53pm

Hallo Antje,

ja eigentlich jeder Baumarkt sollte Styropor-Platten haben. 10mm sollten auch reichen. Ich empfehle dir auf jeden Fall, nicht durchgehende Platten zu verwenden als Unterlage, sondern Streifen von Styropor, etwa 10cm Breite, dann etwa 5 cm freilassen und dann der nächste 10cm-Streifen. So hast du eine optimale Nachgiebigkeit zum Ausgleich von Unebenheiten. Kostet auch nicht viel.

Gruß
Sandy

la mer

Intermediate

  • "la mer" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

25

Monday, September 3rd 2012, 10:16am

Aha, das wusste ich auch noch nicht. Hätte nämlich auf jeden Fall nach einer entsprechend großen Platte gesucht, um ohne Lücken verlegen zu können. Ganz ursprünglich wollte ich ja sogar eine dieser schwarzen Extra-Aqua-Unterlegmatten kaufen.....
Vielen Dank für den Tipp! ^^
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

26

Monday, September 3rd 2012, 11:31am

Hallo Antje,

ich hatte bei mir das Styropor flächig unterlegt und später erstaunt gesehen, dass auch bei kompletter Wasserfüllung das Styropor nicht zusammengedrückt wurde. Deshalb gebe ich den Tipp weiter. Es muss ja nicht sein, dass alle den gleichen Fehler machen. :whistling:

Gruß
Sandy

la mer

Intermediate

  • "la mer" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

27

Tuesday, October 23rd 2012, 8:11pm

Endlich geht`s weiter! Am Samstag konnten wie mein Aqua abholen:





und am Freitag kommt dann noch die Verkleidung um den Sockel..... ^^

Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

28

Tuesday, October 23rd 2012, 8:14pm

Hoi

Na dann viel Spaß beim basteln, für mich das Schönste am Anfang.

Ist ja schon nen gewaltiger Unterscheid zwischen neues uns altes Becken.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

ANTje

Intermediate

  • "ANTje" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

29

Friday, January 11th 2013, 2:29pm

Soooooo... der Weihnachtsstress liegt hinter uns, so langsam muss ich jetzt doch mal aus den Puschen kommen und mich mit mit der Materialbeschaffung beschäftigen, damit es hier endlich weitergehen kann oder?
Der Sockel ist inzwischen übrigens wunderschön mit Holz verkleidet und es juckt mir in den Fingern mit der Rückwand zu beginnen!
Folgendes Material werde ich also bei Bootsbau Behnke bestellen: Harz 601, Härter 650 sowie Microspheres in weiß
Die große Frage ist jetzt allerdings wieviel? Komme ich bei meiner Fläche von ca. 60 x 55 cm mit je 500 ml Harz und Härter aus oder soll ich lieber je 1 Liter bestellen? Ich überlege auch noch die Rückwand rechts ein klein wenig über Eck zu machen, dann käme also noch eine kleiner Streifen Fläche dazu...... Bei den Microspheres sollte doch wohl die 120g Packung reichen oder?
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Friday, January 11th 2013, 2:31pm

hallo antje

ich ahbe fuer meine rueckwand von 60x45 cm ca 150 ml je harz und haerter benötigt....

je nach preis kannst du statt der microsperes auch gut baumwollwatte verwenden ist einfach guenstiger :-)
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

ANTje

Intermediate

  • "ANTje" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

31

Saturday, January 12th 2013, 1:41pm

Demnach würde ich ja mit je 500ml dicke auskommen! :D
Heute bin ich in sämtlichen Baumärkten der Umgebung gewesen und habe natürlich - und wie hätte es auch ander sein sollen - keine Hartschaumplatten bekommen.... :cursing: Wenn überhaupt gab`s nur ganz dünne, da werde ich am WE wohl auch noch eine Bestellung über ibä aufgeben.
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

ANTje

Intermediate

  • "ANTje" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

32

Saturday, January 26th 2013, 2:17pm

Und weiter geht`s! In der letzten Woche wurde jede Menge "Material" geliefert und momentan blubbern 20 KG Steine sowie 2 KG Riffplatten in der Garage in einer Waschsodalösung vor sich hin.....
Zuerst wollte ich ja H2O2 aus der Apotheke holen, habe mich dann aber wegen Beates tollem Bericht doch für das Soda entschieden!

Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

33

Saturday, January 26th 2013, 2:49pm

Hallo Antje,

weiße was ich gerne sehen würde?????????

die Verkleidung von dem Unterschrank, aber vielleicht muß ich nur Geduld ham, weil kommt sowieso bald? :?:

LG Thomas

ANTje

Intermediate

  • "ANTje" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

34

Saturday, January 26th 2013, 7:45pm

Hehe, baaaaaaald...... :P
Ok, Ok ich mach morgen mal`n Bild vom "Schränkchen" :D
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

chrille0411

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

35

Saturday, January 26th 2013, 7:48pm

Ich bin sehr auf deine Gestaltung gespannt! Vielleicht kann ich mir da was abgucken ;)
Lieben Gruß

Christian

ANTje

Intermediate

  • "ANTje" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 444

Location: Bocholt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

36

Sunday, January 27th 2013, 4:08pm

Sooooo....
Hier einmal der fertige Unterschrank :D



@Christian: Auf die Gestaltung bin ich auch schon gespannt! Vor allem, ob alles so wird wie ich`s mir vorstelle.....
Liebe Grüße
Antje


Mein Minimeer: B 60, T 70, H 55 cm, hinten auf kompletter Breite 15cm als Technikabteil abgetrennt
Technik: 1 x Tunze 6045, 1 x Hydor Koralia nano 1600, Resun S-1000, Resun-Heizer 300W, Aqua Medic AS Blue 500, Radion XR 30W

:::: HIER enstand mein Minimeer ::::

This post has been edited 1 times, last edit by "ANTje" (Jan 27th 2013, 4:09pm)


L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

37

Sunday, January 27th 2013, 4:12pm

Schickes Teil :thumbsup:


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

38

Sunday, January 27th 2013, 4:15pm

Jo Antje,

sieht toll aus gefällt mir :6_small28:

bin mal wie Flitzebogen...........gespannt!!!!

LG Thomas

mrklaus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,393

Location: krefeld

Occupation: Baggerführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

39

Sunday, January 27th 2013, 4:21pm

die Katze ist auch Gnatz toll
wer andere eine Bratwurst brät hat wohl ein Bratwurst brat gerät :EVC471~119:

mitscha

Professional

Posts: 1,742

Location: Neuss

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 100

  • Send private message

40

Sunday, January 27th 2013, 5:11pm

Hallo Antje,

schön ists schon geworden, gefällt mir sehr gut!

Habe dir gerade ne PN zurück geschrieben wegen dem H2O2, aber ich habe gerade gesehen, dass du schon Soda genommen hast, dann hat sich da erledigt. :D
Nachdem du die Steine nach dem Sodabad gewässert hast und alles fertig verklebt ist, dann würde ich das ganze Becken noch ein paar Tage mit Leitungswasser spülen. Osmosewasser wäre natürlich besser, aber das ist im Endeffekt egal, weil das bisschen Silikat baut sich eh in der anschließenden Einfahrphase wieder ab.
Das nimmt nämlich noch einmal den gröbsten Dreck mit.

Falls du weitere Fragen wegen der Rückwand hast, einfach raus damit.... kannst mich ja weiter einfach per PN anschreiben oder hier die Frage reinschreiben.

Viele Grüße
Micha

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,934 Clicks today: 24,635
Average hits: 22,410.33 Clicks avarage: 52,079.87