You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Aquarium AG

Intermediate

  • "Aquarium AG" started this thread

Posts: 351

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

1

Monday, April 20th 2020, 4:45pm

Rückwand lackieren

hallo,
Wir bekommen von Fluvial noch ein Fluval Flex 123 mit Unterschrank und eine extra Reef Lampe gespendet.
Der einige Hacken bei der Sache ist das es weiß ist.

Jetzt kann ich mir ein Meerwasseraquarium mit weißer Rückwand nicht so 100% vorstellen.
Jetzt war meine Idee das man das weiße Technikabteil einfach Schwarz lackiert.

Nur was für ein Lack kann man da nehmen, der auch hält usw.

Hat jemand sowas schon lackiert?

Yasin

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 597

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

2

Monday, April 20th 2020, 4:58pm

Hallo
Da kann ich nicht allzu viel sagen, ob es einen speziellen Lack dafür gibt. Alternative wären evtl aber Hartschaumplatten, kann man leicht schneiden und einfach drüber kleben. Ich bin mir jetzt nur nicht sicher, ob eingefärbte Platten Stoffe ans Wasser abgeben ? Falls das eine Option wäre, müsste man sich diesbezüglich nochmal schlau machen

VG Rene

Posts: 175

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

3

Monday, April 20th 2020, 4:59pm

einfach schwarze Folie aus dem Baumarkt nass kleben :)
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

Aquarium AG

Intermediate

  • "Aquarium AG" started this thread

Posts: 351

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

4

Monday, April 20th 2020, 5:23pm

Geht das auch innen? Es geht ja um das Technikabteil im inneren.

This post has been edited 1 times, last edit by "Aquarium AG" (Apr 20th 2020, 5:25pm)


Posts: 175

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

5

Monday, April 20th 2020, 6:24pm

Dann mit schwarzem Silikon bestreichen.
Schau das du Aquarien Silikon verwendest

Oder eine schwarze Scheibe zugeschnitten besorgen und vor kleben
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

Mario66

Trainee

Posts: 132

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

6

Monday, April 20th 2020, 6:42pm

entweder von innen mit Impermax beschichten, oder schwarze PE Platten kleben.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,337

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1612

  • Send private message

7

Monday, April 20th 2020, 9:05pm

Ist diese Teichfolie denn Meerwasserbeständig?
Ich bekomme Silikon meistens nicht so glatt verarbeitet, dass das Wasser noch perfekt abläuft. Kleine Kanten bringen direkt dazu zu plätschern.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

Aquarium AG

Intermediate

  • "Aquarium AG" started this thread

Posts: 351

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

8

Monday, April 20th 2020, 9:18pm

hat jemand schon mal eine Meerwasseraquarium mit weißer Rückwand gesehen? sieht das was aus?

Aquarium AG

Intermediate

  • "Aquarium AG" started this thread

Posts: 351

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

9

Monday, April 20th 2020, 10:14pm

Ich glaube fasst es ist besser das Fluval so zu lassen wie es ist und als Frischwasserbecken zu betreiben und zusätzlich einfach
ein Becken mit den Maßen 60x40x40 zu besorgen.
Kennt jemand ein gutes günstiges Standart Becken (Weissglas)?

Posts: 2,133

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 749

  • Send private message

10

Tuesday, April 21st 2020, 11:19am

hi,

bei kleinen becken sind die scheiben üblicherweise recht dünn, da macht weissglas wenig sinn.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Mario66

Trainee

Posts: 132

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

11

Tuesday, April 21st 2020, 5:13pm

Ist diese Teichfolie denn Meerwasserbeständig?
Ich bekomme Silikon meistens nicht so glatt verarbeitet, dass das Wasser noch perfekt abläuft. Kleine Kanten bringen direkt dazu zu plätschern.

Ich hatte mal irgendwo einen Blog gelesen, da hatte jemand Impermax genutzt im Meerwasser.
Finde leider den Quelle nicht mehr.

Mario66

Trainee

Posts: 132

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

12

Tuesday, April 21st 2020, 5:16pm

Ich glaube fasst es ist besser das Fluval so zu lassen wie es ist und als Frischwasserbecken zu betreiben und zusätzlich einfach
ein Becken mit den Maßen 60x40x40 zu besorgen.
Kennt jemand ein gutes günstiges Standart Becken (Weissglas)?
HIER mal ein Beispiel was Du suchst.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,041

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7539

  • Send private message

13

Tuesday, April 21st 2020, 5:18pm

lacken würde ich gar nichts was mit wasser in verbindung kommt.

du könntest aber schwarzes aquariensilikon aufstrecichen und mit schwarzem bodengrund bedecken.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,613

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 246

  • Send private message

14

Tuesday, April 21st 2020, 8:59pm

Ich habe als Rückwand Milchglasfolie, ich mochte kein schwarz oder blau mehr. Man muss es eben putzen.
Krabbe has attached the following image:
  • PA310098.jpg
Grüße,
Stef

Tizian

Intermediate

Posts: 367

Location: 50226 Frechen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 48

  • Send private message

15

Tuesday, April 21st 2020, 9:25pm

Ich würde mit Aquariumsilikon schwarzes Acrylglas vorn aufkleben. Mache ich seit Jahren vor meinen Schacht und hinten als Rückwand.
VG
Thomas

Aquarium AG

Intermediate

  • "Aquarium AG" started this thread

Posts: 351

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 53

  • Send private message

16

Tuesday, April 21st 2020, 9:57pm

erst ein mal danke für eure Antworten.

Also wir lassen das Becken jetzt so wie es ist und machen ein Süßwasserbecken daraus.
Ist für uns der geringste Aufwand und wir besorgen noch ein zweites Glasbecken.

Dann haben wir 2 Becken für zwei neue Projekte.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,237 Clicks today: 23,755
Average hits: 22,456.73 Clicks avarage: 52,187.6