You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

21

Thursday, August 23rd 2012, 3:09pm

Rückwand Teil 1

So Leute mal wieder ein Update,

hab mich mal an meiner Rückwand Versucht,hab jetzt nur mal den Linken Teil vom Schacht gemacht zum Test wies so haltet(Test erfolgreich),den Rechten vom Schacht werde ich mich mal am We oder Anfang nächste Woche ranmachen!!!
Chris79 has attached the following images:
  • DSCN0483.jpg
  • DSCN0480.jpg
  • DSCN0477.jpg
  • DSCN0476.jpg
  • DSCN0475.jpg
Gruß Christian :thumbup:

Naxi

Eintracht Frankfurt

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.es

Posts: 457

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

22

Thursday, August 23rd 2012, 3:15pm

Sieht sehr gut aus :-)
Gruß
Alex

80x80x60 211W DIY LED, 2x Tunze 6045, 1x Tunze 6025, 1x Tunze 6015, Schuran Jetskim 120 mit Aquabee 2000, 2,5l Zeolithfilter mir Aquabee 2000, Aqua Medic PH2500, 15W UV- Klärer, Sander Ozonisator C50, Aquael Easyheater 150W, Nachfüllautomatik.

:wayne:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

23

Thursday, August 23rd 2012, 5:29pm

Hallo Christian

Gut gelungen. :smilie: Mit was hast du die Rückwand geklebt?
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

24

Thursday, August 23rd 2012, 7:36pm

Hallo Harald,
Habe ne 6mm PVC Hartschaumplatte benutzt angeraut,dann mit Epoxydharz + Härter + Microspheres von Bootsbau Behnke : http://www.bootsservice-behnke.de/contents/de/d5.html (geeignet für Aqaurien und Terrarienbau) dick bestrichen und das gesäuberte Todgestein fixiert und die Lücken mit Korallenbruch (mittel) aufgefüllt. Am schluß mit Epoxydharz+ Härter ohne Microspheres ausgegossen,gebraucht habe ich auf dieser Platte 45cmx35cm 500g Epoxydharz+325g Härter und ich muß sagen es hält Bombenfest.Auf die Scheibe wurde die Platte mit Aquariumsilikon geklebt!!!
Gruß Christian :thumbup:

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,611

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 246

  • Send private message

25

Thursday, August 23rd 2012, 7:43pm

Die sieht ja mal richtig genial aus! Und Abstellfläche hast du auch noch.
Grüße,
Stef

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

26

Thursday, August 23rd 2012, 8:03pm

Hallo Christian

Danke für die Info :smilie:
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

jansen

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

27

Thursday, August 23rd 2012, 9:01pm

Hallo Christian,
handwerklich super toll gemacht.

Ist auch alles soweit klar.

Aber wozu genau dieses Microspheres? War gerade mal auf der Seite.
Gruß Dirk

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

28

Thursday, August 23rd 2012, 9:31pm

Hallo,
erstmal danke für die Positiven Resonanzen,
@Dirk die Microspheres machen das Harz Dickflüssig bzw. Ähnlich wie eine Spachtelmasse sieht das dann aus,so kann man Dick auftragen auf die Platte und die Steine gut fixieren, beim ausgiessen habe ich diese dann weggelassen, dann bleibt das Harz+Härter auch schön Tranzparent!!!
Gruß Christian :thumbup:

jansen

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

29

Thursday, August 23rd 2012, 9:34pm

8o
Danke
Gruß Dirk

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Tuesday, August 28th 2012, 12:15am

Rückwand Teil 2

So mal wieder ein Update,nachdem ich vor kurzem Rückwand Teil 1(linke Seite) vorgestellt habe,bin ich jetzt mit der rechten auch fertig geworden....
Ein paar Bilder von der rechten Seite und Gesamt Ansicht,mal gespannt wies euch so gefällt :?:
Chris79 has attached the following images:
  • DSCN0570.jpg
  • DSCN0569.jpg
  • DSCN0562.jpg
  • DSCN0573.jpg
  • DSCN0566.jpg
Gruß Christian :thumbup:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

31

Tuesday, August 28th 2012, 6:42am

Morgen Christian,

ja das sieht doch sehr gut aus !
Da könnte ich mich doch glatt ärgern das ich das nicht auch gemacht habe. Ist schon ein Hingucker so ne Rückwand...
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Lord Nelson

Intermediate

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

32

Tuesday, August 28th 2012, 9:03am

Hallo Christian,

jetzt juckt es mich echt langsam aber sicher in den Fingern, so eine Rückwand für meinen 40er-Würfel und den Kardinalsgarnelen zu basteln.

Sieht echt toll aus! Im Becken ist noch kein Wasser drin, aber es macht schon echt was her!
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

33

Tuesday, August 28th 2012, 10:22am

Hi Christian,

sieht echt toll aus !! Werde mich auch bald drann machen meinen Cube zu renovieren...

Welche Werkzeuge hast du verwendet bzw welche sind nützlich für den Bau ?

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

34

Tuesday, August 28th 2012, 11:48am

Welche Werkzeuge hast du verwendet bzw welche sind nützlich für den Bau ?


Viel habe ich nicht gebraucht: 6mm Hartschaumplatte hatte ich mir da gekauft und gleich zurecht schneiden lassen : http://stores.ebay.de/hbholzmaus-Kunstst…d=p4634.c0.m322
Dann stück grobes Schmiergelpapier und beide seiten angeraut von der Platte, Todgestein wo ich zuvor mit Wasserstoffperoxid,Osmosewasser , Drahtbürste und Dampfreiniger gesäubert hatte mit nem Hammer zerkleinert (große Brocken in kleinere zerteilt),gebraucht habe ich ca. 1kg Epoxydharz+650g Härter+120g Microspheres (von den Microspheres nur die hälfte gebraucht,den Rest komplett) (von : http://www.bootsservice-behnke.de/contents/de/d5.html habe 2 alte Trinkgläser (oder kleine Schalen) benutzt,in das 1 Glas habe ich ein wenig Epoxydharz+Härter+Microspheres aufgemischt nach gefühl und die Platten Dick mit nem Malerpinsel eingestrichen (ist dann ähnlich wie ne Spachtelmasse),die zerkleinerten Brocken Todgestein fixiert und die Lücken mit Korallenbruch (mittel) aufgefüllt. Ich habe als Unterlage eine großes stück Papkarton benutzt für die Platte bevor ich die platte eingepinselt hatte,habe ich erst di Brocken mal so draufgelegt wies passt und so der Reihenfolge neben die platte gelegt,nachdem die Platte dann eingestrichen war,die Steine fixiert usw... habe ich 2 Glas benutzt und Epoxydharz+Härter ohne Microspheres aufgemischt (dann bleibts schön Transparent) dann das gemisch aus dem Glas über die Platten gegossen,es läuft dann auch etwas über auf den Katon was nicht tragisch ist,habe es ein wenige weggewischt an den seiten und austrocknen lassen,bei 20grad ca. 36 std. Die platte klebt dann ein wenig am Karton,lässt sich aber gut lösen,es bleiben dann ein paar fetzen auf der Rückseite kleben die ich nach dem austrocknen mit einen Schaber ( Ceran Kochfeld) gelöst habe und etwas drüber geschmiergelt,fertig ist die Platte!!! Habe dann 310g Aquariumsilikon benutzt ,dick und großflächig auf der Rückseite aufgetragen und ins Aqua geklebt!!! Die gebrauchten mittel habe ich auf einer Platte Gesamtmaße 90x70cm (2x 45x35cm Platten) verwendet!!!
Gruß Christian :thumbup:

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

35

Tuesday, August 28th 2012, 11:54am

Danke für die Info !!!

also bleibt beim spachteln genug Zeit um Steine, Korallenbruch und Sand zu bearbeiten oder wird die Oberfläche des Harzes schnell fest ?
wie sieht es mit der Geruchsentwicklung aus ?

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

36

Tuesday, August 28th 2012, 12:23pm

also bleibt beim spachteln genug Zeit um Steine, Korallenbruch und Sand zu bearbeiten oder wird die Oberfläche des Harzes schnell fest ?
wie sieht es mit der Geruchsentwicklung aus ?


Also ich habe das Gestein schon vorher zerkleinert und auf die unbestrichene gelegt um zu schauen wies später drauf kommt,aber trotzdem hat man genug zeit bis es solangsam fest wird,würde sagen 1 std könnte man da schon drann Arbeiten.
Geruch würde ich sagen sogut wie nichts (minimal).
Gruß Christian :thumbup:

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

37

Tuesday, August 28th 2012, 12:27pm

Das hört sich doch sehr gut an :thumbsup: Dann wirds wohl im Keller gehen, weil da kann es dann auch liegen bleiben und trocknen...
VG
Raffo

Fusion 10G

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

38

Tuesday, August 28th 2012, 12:30pm

Das hört sich doch sehr gut an Dann wirds wohl im Keller gehen, weil da kann es dann auch liegen bleiben und trocknen...


Ich hatte es bei den sonnigen Tagen draussen zum trocknen (überdachte Terrasse) :D
Gruß Christian :thumbup:

Raffo

Acroholiker.de

Posts: 2,366

Location: Köln

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

39

Tuesday, August 28th 2012, 12:58pm

Hey,

möchtest du den Ablaufschacht auch noch verdecken ?

würde meinen gerne wenigstens kaschieren. Könnte man den Ablaufschacht eigentlich direkt anrauhen, harzen und sanden ? oder sollte man den auch mit ner Hartschaumplatte bekleben ?

VG
VG
Raffo

Fusion 10G

Chris79

Intermediate

  • "Chris79" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 222

Location: Nähe Ulm

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

40

Tuesday, August 28th 2012, 2:33pm

Ich selber habe es nicht vor den Schacht zu verkleiden aber was nützliches hierzu finde ich den Thread von Spielkind : Hab`s getan ... mein MP SC 270 ist angekommen ...
Gruß Christian :thumbup:

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 26,795 Clicks today: 72,930
Average hits: 22,441.92 Clicks avarage: 52,147.68