Sie sind nicht angemeldet.

nachoman

Fortgeschrittener

Beiträge: 367

Wohnort: Herdecke

Beruf: Dipl.-Biol.

Aktivitätspunkte: 1885

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 22:58

Korallen einsetzen.
Wenn du da noch nichts drin hast, was soll den PO4 verbrauchen. Im schlimmsten Fall irgendwann Algen. Setz mal ordentlich Korallen ein, schau mal über 2-3 Wochen wie der Wert sich entwickelt und dann muss man mal schauen ob Absorber notwendig ist. Aber ohne Besatz ist den PO4 Wert ein Muster ohne Wert.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light

Marlin

Anfänger

  • »Marlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

122

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 23:07

Alles klar danke. Dachte nur weil der Wert "weit" vom Soll ist.


Wie schnell reagieren Korallen auf hohes PO4?


Ich werd am Freitag Korallen kaufen und am Samstag auch. Hatte vor die ersten 10-15 Korallen einzusetzen.

Was denkt ihr, kann ich mir Starterbakterien sparen oder lieber dosieren?

Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 607

Aktivitätspunkte: 3180

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 23:19

Saithron hat natürlich recht, war jetzt selbst etwas verwirrt :yeah:

Danke für die Verbesserung !
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
Nyos Viper 2.0
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

nachoman

Fortgeschrittener

Beiträge: 367

Wohnort: Herdecke

Beruf: Dipl.-Biol.

Aktivitätspunkte: 1885

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 09:13

Alles klar danke. Dachte nur weil der Wert "weit" vom Soll ist.


Wie schnell reagieren Korallen auf hohes PO4?


Ich werd am Freitag Korallen kaufen und am Samstag auch. Hatte vor die ersten 10-15 Korallen einzusetzen.

Was denkt ihr, kann ich mir Starterbakterien sparen oder lieber dosieren?


Natürlich kaufst du dir jetzt noch nicht die empfindlichsten SPS. Kauf dir für den Start mal Korallen welche mit nährstoffreichem Wasser keine Probleme haben. Dazu gehören die meisten LPS, gerade Euphyllias aber auch Plerogyry und Galaxea. Ansonsten noch 1-2 Weiche. 15 würde ich jetzt nicht auf einen Schlag einsetzen. Eher sowas zwischen 5-10 und dann nach einer Woche wieder ein paar.

Ob du Starterbakterien dosieren musst, ist sicher so ein bischen eine Glaubensfrage. Ich mach es immer die ersten 4 Wochen mit Nite-out und Special Blend. Kenne aber auch viele, welche es nicht machen. Schaden tut es aber nicht...
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jasmin62 (06.12.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 11:01

Die Korallen reagieren sicher auf das veränderte Milieu. Auf die Nährstoffe reagieren sie verzögert.

Du hättest also Zeit noch zu reagieren, falls der PO4 Wert nicht noch unter 0,1 sinkt. Adsorber würde ich trotzdem bereithalten, ihn vielleicht jetzt sogar schon als Unterstützung in geringer Menge einsetzen. Bist du dann unter 0,1 sollte es kein Problem mehr sein.

Aber nochmal der Hinweis... PO4 Tröpfchentests haben den Ruf nicht allzu genau zu sein. Das solltest also vor allem Anderen ersteinmal sicherstellen. Bevor du irgendetwas machst.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Marlin

Anfänger

  • »Marlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 14:02

@nachoman
Ok dann gehe ich ein wenig langsamer vor beim Besetzen.

Starterbakterien weiß ich einfach nicht, habe das Gefühl da sind die Meinungen 50/50.
HP Aquaristik hat derzeit einen Adventskalender und hatte zusätzlich ein paar Korallen bis zu 90% reduziert.

Die habe ich jetzt mal bestellt und werde sie am Freitag abholen.

1x Caulastraea Echinulata
3x Caulastraea Curvata
1x Favia sp.
1x Blastomussa Merleti

1x Montiporaplatte rot
1x Montiporaplatte grün
(die gelten mal als kleiner Versuch und weil es so ein Schnapper war :D )

Hab ich alle für 31€ bekommen

Laut deren Seite sind das alles Einsteigerkorallen.

@CeiBaer
Ich werd mir am Freitag mal Absorber mitnehmen, damit ich ihn zur Hand habe wenn der Wert nicht weit genug sinken sollte. Kann ja nicht schaden den zuhause zu haben.

Die ersten Korallen sind seit heute im Becken, der Händler hat mir zwei grüne Scheibenanemonen geschenkt. Denen scheint es ganz gut zu gehen. Müssten zwei Discosoma sein.

Marlin

Anfänger

  • »Marlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 22:07

Jetzt habe ich häufig gelesen dass Scheibenanemonen oft regelrecht wuchern. Sollte ich sie separat setzen? Hab sie mitten uns Riff gesetzt.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

128

Freitag, 7. Dezember 2018, 10:28

Platz sollte sie schon bekommen. Sicher wird sie sich vermehren und ggf. auch den ein oder anderen Konkurrenten bedrängen. Will man dem aus dem Weg gehen, dann separiert man sie.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Beiträge: 283

Aktivitätspunkte: 1495

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

129

Freitag, 7. Dezember 2018, 20:07

Hey du ich hätte noch ein paar Weiche dazu genommen...

Mach doch bei Gelegenheit wieder ein Bild

Schönes WE

LG

Marlin

Anfänger

  • »Marlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

130

Freitag, 7. Dezember 2018, 20:30

Ich hab ab heute einen neuen Thread eröffnet, in dem jetzt regelmäßig Updates und wahrscheinlich vor allem Fragen :P kommen werden.

Weichkorallen hol ich die Tage noch ab ^^

350 Liter Riffaquarium

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 746 Klicks heute: 11 258
Hits pro Tag: 20 187,02 Klicks pro Tag: 48 681,27