You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Andreas13

Beginner

  • "Andreas13" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Weyhe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Thursday, April 5th 2018, 12:44am

Technikbecken Aufteilung

Hallo,

Nachdem ich mich gestern
vorgestellt habe, nun auch schon die erste Frage.


Ich möchte euch erstmal einen Überblick verschaffen.Das Deltabecken 650 L soll mit Balling Light gefahren werden.

Die Technik Rollermat ,Mini Bubble King 200 ,Sander Ozonisator C25
, Fließbettfilter Magnetic Systems (2 Kammern) ,Speedy3 50W ,2xTunze3, 2xTunze 6055 ,Osmosewasser 500 GDP Umkehr-Osmoseanlage Direct-Flow, 3x Next One Tentyfive ,Profilux4 ,GHL Doser 2.1

Nun zum Technikbecken und den Fragen ( 80 lang 50breit 40cm hoch 8mm Glas)
Es ist ein TB wo noch keine Trennscheiben drin sind.
Da ich ja mit Balling Light fahren möchte,brauche ich kein Refugium.Ist es dann möglich das TBmit nur einer Trennscheibe zu machen?Also eine Kammer für die RFP und eine Kammer für Rollermat ,Fließbettfilter und Abschäumer .Der Wasserstand für den Abschäumer sollte doch konstant bleiben ...oder braucht der Abschäumer eine eigene Kammer.

Ist es Sinnvoll eine Blasenfalle mit einzukleben ?Wie hoch sollte die Trennscheibe sein?

Der Optimale Wasserstand für einen Mini Bubble King 200 soll ja 21cm sein. Deshalb wollte ich die Trennscheibe 24 cm machen und den Abschäumer auf PVC Füße stellen um flexibel zu sein für Abschäumer justierung oder AS Wechsel.

Den Osmosewasser-Tank muss ich aus platzgründen separat im Unterschrank plazieren. Habe nur noch keine Idee was ich da nehme es müssen ja auch level Sensoren (1x optisch 1xSchwimmschalter ) reinpassen.

LG
Andreas



PS.wollte noch ein Bild anhängen,kriege das aber nicht hin

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,011

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7527

  • Send private message

2

Thursday, April 5th 2018, 1:52am

du kannst das tb mit nur einer scheibe machen. wenn du 24cm wasserstand für den abschäumer willst, dann machste die trennscheibe 23 hoch. somit hat der abschäumer immer den gleichen wasserstand und die übrige technik kann in die andere grosse kammer.

du willst den osmosetank automatisch nachfüllen lassen?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Andreas13

Beginner

  • "Andreas13" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Weyhe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

3

Thursday, April 5th 2018, 10:20pm

Hallo,
Ich hatte mir das so wie auf der Skizze aufgezeichnet vorgestellt.
Evt. mit ner Blasenfalle vor der Scheibe.
Ja ich möchte den Nachfüllbehälter automatisch nachfüllen lassen.
Andreas13 has attached the following image:
  • TB.png

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,011

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7527

  • Send private message

4

Friday, April 6th 2018, 12:58am

Kannst du so machen. Blasenfalle ist nicht unbedingt nötig, kann man aber machen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,728 Clicks today: 16,818
Average hits: 22,410.76 Clicks avarage: 52,080.57