Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Februar 2018, 11:13

Ein 60l Mini Riff

Hallo Zusammen. :)

wie in meiner Vorstellung geschrieben bekomme ich ja ein 60l Dennerle Marinus Geschenkt.

Das Becken ist schon mal da. :MALL_~45:


Die Technikteile die dazugehören werden extra geschickt da der Händler Angst hatte das das Becken kaputt geht wenn da der Sand und der erst noch drin liegen. Finde ich gut mitgedacht von dem Händler. Ich hoffe nur das dann auch alles komplett ankommt und nicht irgend was vergessen wird.


Da ich keine Eile habe das Becken zu fluten kann ich mir zeit lassen die restlichen benötigten Dinge noch zu besorgen.
Unterschrank ist von der Firma Müller schon bestellt. Darin sollte ich dann alles von Osmose Nachfüllanlage bis hin zur gesamten Elektrik unterkriegen.


Am Anfang werde ich die Technik so betreiben wie es im Packet enthalten ist und nach und nach austauschen je nachdem wie es benötigt wird.
Nur 2 Dinge kommen dazu:


Tanze Nano Osmolator
Aquamai KPS Strömungspumpe


Freue mich schon wenn langsam los geht. Treu nach dem Motto der Weg ist das Ziel. :MALL_~34:
(ok Bilder Einfügen kriege ich noch nicht hin) :wacko:


Eine Frage habe ich aber schon mal.

Auf Lange Sicht ist geplant 1-2 Kleine Fische und Einfache SPS einzusetzen. Welche weis ich noch nicht genau.
Da würde ich gerne ein Hang on Filter installieren auch um die Technik, bis auf die Strömungspumpe, aus dem Becken zu bekommen.
Einige von euch verwenden ja die Kombination Aquaclear und Sander Piccolo. Auf der Suche bin ich gerade auf die Hang on von der Firma Tidal gestoßen.

https://www.amazon.de/Seachem-Rucksackfi…1M5TH8D4XJHT20D


Interesant finde ich den integrierten Oberflächenabzug und die Größe, um eventuell auch kleine Säckchen mit Absorbern Später einzusetzen.
Kennt die jemand bzw hat die zufälligerweise schon jemand in Benutzung?



PS: wie kann ich Links wie den oben von Amazon verkleinern und nur als "klick" anzuzeigen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scor« (12. Februar 2018, 11:15)


Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1567

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Februar 2018, 22:39

Kenne diesen Hangon leider nicht, wenn die Pumpe Meerwassertauglich ist, hätte sie außer dem Oberflächenabzug einen eindeutigen Vorteil: Sie ist schwarz daher verargt darin nicht alles sofort, das ist beim AquaClear etwas was mich immer genervt hat. :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 237

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93515

Danksagungen: 4309

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Februar 2018, 23:42

wie kann ich Links wie den oben von Amazon verkleinern und nur als "klick" anzuzeigen?

Beim Antworterstellen findest du über dem Texteingabefeld verschiedene Symbole. Das Symbol ähnlich einer Kette ist für die Links zuständig. Wenn du dieses anklickst, dann kannst du eine Linkbeschreibung und anschliessend die url eingeben. Dann hast du eine Link erstellt.
Ähnlich beim Bildereinfügen. Entweder über entsprechendes Symbol oder den Link des jeweiligen Hosters direkt einfügen. Picr.de ist ein guter und werbefreier Hoster für Bilder.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Februar 2018, 10:28

Guten Morgen.


@ CeiBaer

Ok danke für die Hilfe


@ Wassermaus

Mhhh ok also geht es darum ob der Meerwassertauglich ist. OK mal schauen ob ich das rausbekomme. Ich habe zwar Händler gefunden die das ding in Deutschland verkaufen aber bisher keine Info über die Tauglichkeit. Was jetzt nicht heißen soll das er es nicht ist. Werde aber dran bleiben und berichten.


Danke für die Info das ich da drauf achten muss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scor« (13. Februar 2018, 10:31)


Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Februar 2018, 10:37

Tidal

Das ging schnell.

Habe die Info gefunden laut dem Händler auf der Seite ist sie Salzwasser geeignet (Unter Einfacher Gebrauch).

https://www.biconeo-aquascaping.de/aquar…AiABEgKPT_D_BwE



Ist zwar mit 130 Euronen etwas kostspieliger als der Aquaclear aber mit der Größe, dem Oberflächenabzug und dem von dir genanten Vorteil das er schwarz ist eine interessante alternative. In meinen Augen. :3_small30:


Das Symbol ähnlich einer Kette ist für die Links zuständig.

Das Symbol ist bei mir grau Hinterlegt und nicht an klick bar. ?(

Nano-Freak

Meister

Beiträge: 2 277

Aktivitätspunkte: 12330

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:46

Hallo,
Du musst im Register Quellcode schreiben, dann funktioniert das. ^^
lg
Beate

BonesMC

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1750

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:50

Interessante Geräte sind das allemal..und natürlich viel hochwertiger als die Aquaclears. Du hast aber gesehen dass sie bei Biconeo nicht verfügbar sind? Also zum Glück keine 170 Euro... ;)

Aber willst du dir überhaupt das größte Modell für dein doch kleines Becken holen?
Viele Grüsse,
Markus

Projekt "10l Schreibtischbecken"

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Februar 2018, 12:21

@ Beate

Ach da war der Fehler :)

@ Markus

Ja dort sind sie nicht mehr lieferbar das stimmt. Aber bei Zoo Zajac sind sie es noch ansonsten gibts sie noch bei Amazon. Da leider nur mit langer Lieferzeit.

Na ja ob ich denn nun nehme und in welcher Größe weis ich noch nicht. Auf lange Sicht wollte ich aber mit Hang on arbeiten.
Die Förderleistung lässt sich ja reduzieren. Und Platz kann man immer gebrauchen. Das weis ich aus den Süsswasser Becken die ich habe. :EV6CC5~125:
Der Hintergrund Gedanke bei dem Großen ist der:

Platz für ein Größeres Becken ist nicht in der Jetzigen Wohnung. Kein Wunder bei 520 Liter Süsswasser und 250 Liter Schildkröten Terrarium. Zumal mir da meine Freundin den Kopf abreist. (auch wenn sie mir das Dennerle geschenkt hat) :pillepalle:
Also muss ich den Platz im Dennerle für das ausnutzen für was es gedacht ist: "Korallen!!!!" Also ist ausreichend Platz in einem vernünftigem Hang on meines Erachtens gut. Im Moment ist der Gedanke ein kleinen Luftbetrieben Abschäumer und den Heizstab unterzukriegen. Alles an mehr Platz ist gut. Ob ich den Platz am Ende brauch weis ich nicht. Aber ich habe ihn lieber als das ich später rumfummle und irgend was dann ins Becken kommt und mir den wichtigen Platz weg nimmt.


:phat: :phat: :phat:



Gibt es Nachteile wenn ich das Größte Model nehmen würde??

Alternativ wäre da noch die Option mit einem Hang on Überlauf und kleinem Technikbecken. Habe ich auch schon dran gedacht aber dann verworfen weil ich den Platz im Unterschrank brauch für Ballung Light Lösungen, Osmose Behälter, und Elektrik. Und ich denke das wird dann schon reichlich voll.


Gruß Mike

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Scor« (13. Februar 2018, 12:24)


Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. März 2018, 10:43

Allo liebe Meerwassergemeinde

Bei mir ist es weiter gegangen. Gestern kam der Unterschrank von Müller Aquariumschränke.

Und ich bin begeistert. Schrank passt perfekt. Schublade ist Hochwertig und der Schrank ist stabil. Lieferung über DHL genau mit den angesetzten 24 Tage Lieferzeit. Hat alles Perfekt Funktioniert. :thumbup:

Habe dann gleich noch eine Bestellung der anderen Utensilien vorgenommen:

Technick:

1x Tune Osmolator Nano
1x Aqamai KPS Strömungspume
1x Aqua Media Miniflotor

Test:

1x Salifert KH Test
1x Salifert CA Test
1x Salifert MG Test
1x Hanna Photometer Checker HI 736

Versorgung

1x Aqua Media Reffdoser EVO 4
1x Fauna Marin Balling Light Set
+ Silikonschlauch und Rückschlagventile

Denke das kommt Anfang nächster Woche.

Dazu kommt dann noch:

Heizer
Powermanager
Hang on Filter
Kleiner Behälter für Osmosewasser (ca 10l)

Habt ihr Empfehlungen was da noch fehlt bzw was ich noch gebrauchen kann????

Nächster Punkt wird dann sein alles ordentlich in Unterschrank zu bekommen. Freue mich schon wenn ich anfangen kann zu werkeln. :thumbsup:


Gruß Mike
»Scor« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gesamtansicht Leer.JPG
  • Schrank Innen.JPG
  • Schublade.JPG

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 436

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. März 2018, 10:55

Hallo,

ich habe auch den Tunze Nano Osmolator und habe in meinem Unterschrank einen 10l Weithalskanister für das Osmosewasser. Doch die große Öffnung bekommt man die Pumpe rein und durch die kleine Öffnung kann man dann den Schlauch und das Kabel führen.

Kanister

Gruß Harro

AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Travetown« (10. März 2018, 11:00)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Scor (11.03.2018)

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. März 2018, 14:58

Hallo Harro

Danke für die info die sind genau sowas was ich gesucht habe.

ist gleich bestellt, nur nicht in 10 Liter die sind doch recht groß habe den 5 Liter genommen.
Wenn das Becken abgedeckt ist sollte das für mindestens eine Woche reichen. (Hoffe ich doch :EV16C9~132: )



Frage was sind den das für Behälter für die Versorgung? Die sehen echt praktisch aus.



Gruß Mike

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 436

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. März 2018, 15:45

Hallo Mike,

diese sind es



Gruß

Harro


Gesendet mit Tapatalk Pro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. März 2018, 19:52

Wenn der Postbote kommt

Hallo Zusammen


Gestern kam die erste Technik. Das heißt ich kann am Wochenende anfangen Im Unterschrank Tetris zu spielen.
Freue mich schon das es endlich weiter geht. :)

:MALL_~34:


Gruß Mike
»Scor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Geschenke.JPG

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. März 2018, 21:20

uiii na dann viel Spass beim baseln.... das macht Laune :rolleyes: :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Kreidler

Anfänger

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Freitag, 16. März 2018, 23:17

Ich persönlich finde das sehr viel Technik für so ein kleines Becken. Oder planst Du schon für die Zukunft? Ich bin grad in einer ähnlichen Phase und will es bei einem Dennerle Bio-Circulator belassen.

Lg,
Heiko

Spoing

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 168

Wohnort: Siek bei Hamburg

Beruf: Tech. Betriebsleiter Elektrotechnik

Aktivitätspunkte: 905

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. März 2018, 23:28

Was ist denn aus dem Tidal HangOn geworden?

Gruß Ben
Gruß Ben :MALL_~12:

seehund

fisch

    Deutschland

Beiträge: 76

Wohnort: lutherstadt wittenberg

Beruf: zusteller

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. März 2018, 07:37

steckdosenleisten

hallo !
mal ne frage. wo hast du die steckdosenleisten her ? :EVC471~119:

Josaphat

~Realist~

    Deutschland

Beiträge: 1 120

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 5885

Danksagungen: 336

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. März 2018, 07:47

Hallo.
Ich persönlich finde das sehr viel Technik für so ein kleines Becken.
Ich bin ja selber auch so ein Technikfreund und habe damals sogar mein 28L Schreibtischbecken erfolgreich mit sehr viel Technik betrieben. Ob das alles immer so sein MUSS ist die eine Frage, ob es persönlich gefällt, die andere.
Das einzige was ich nicht gekauft hätte, wäre die Dosierpumpe... Bei den kleinen Mengen die du brauchen wirst, wird die Pumpe kaum etwas genaues schaffen. Da spreche ich aus Erfahrung ^^

Hast du schon eine Luftpumpe? Die sehe ich auf dem Bild nicht 8)
LG, Dennis

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

19

Samstag, 17. März 2018, 11:40

Hallo erst mal alle miteinander


Ich persönlich finde das sehr viel Technik für so ein kleines Becken. Oder planst Du schon für die Zukunft? Ich bin grad in einer ähnlichen Phase und will es bei einem Dennerle Bio-Circulator belassen.


Ja das konnte durchaus sein mit der Technik aber ich plane eher etwas vorsichtig und habe dann Möglichkeiten zu handeln. :EV9A87~129:
Da habe ich es lieber und kann es wenn es nicht nötig ist abstellen (Sprichwort Abschäumer).
- Der Bio Cirkulator fliegt raus. Dafür die Strömungspumpe. Ist auch flexibler mit dem Strömungsbild.
- Abschäumer ist wegen der geplanten Fische 1-2 kleine sollen rein.
- Tunze Osmolator ist Selbstredend.
- Dosierpumpe siehe unten.
- Der Hang on ist als Platzhalter gedacht für den Abschäumer, den Heizer und Eventuell für etweilige Absorber wenn nötig.

Was ist denn aus dem Tidal HangOn geworden?

Der ist schon da und ich bin von der Optischen Qualität begeistert. Ich werde heute mal etwas basteln und dann noch mal Fotos machen. Mal schauen ob ich es schaffe morgen mal Probe zu fluten und die Technik mal zu testen. :hmm:

mal ne frage. wo hast du die steckdosenleisten her ?

Von Amazone ich habe ne weile gesucht um eine zu finden die in den Unterschrank passt und jede Dose einzeln abschalten kann.


Bei den kleinen Mengen die du brauchen wirst, wird die Pumpe kaum etwas genaues schaffen. Da spreche ich aus Erfahrung Hast du schon eine Luftpumpe? Die sehe ich auf dem Bild nicht

MHHHH das stimmt aber dafür kann man doch die Lösungen "verdünnen". Somit kann ich dann ja problemlos auch etwas größerer ml Dosieren. Oder habe ich da nen Denkfehler.
Luftpumpe habe ich schon ne Eheim Air 100. Die sitzt momentan aber an meinem Aufzuchtkasten für meine Cypicromis.


So muss jetzt erstmal Haushaltseinkauf erledigen dann wird gebastelt.

Gruß Mike

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 217

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1170

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

20

Samstag, 17. März 2018, 22:17

Ohhhh man wie sollte es anders ein Heute zu nichts gekommen.

Stieftochter wollte zum reiten mit dem Zug, das aber auf Grund des Schnees ungewiss ob sie ankommt. Mein Auto nicht Schnee fest (ist erst 1 Woche alt und wollte mir die Winterreifen für diesen Winter sparen).

War gerade am Sortieren und material zusammen sammeln rufen meine Eltern an das sie auch in die Richtung zum Reiterhof wollen in einen Zooladen.
Ende vom Lied: ich mit gefahren. Zooladen besichtigt und festgestellt ist im Meerwasser Bereich eher unterdurchschnittlich, abends erst zu Hause und nichts am Becken heute gemacht. :118243~111:

NA ja Morgen ist auch noch ein Tag. :10_small20:

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 35 180 Klicks heute: 52 837
Hits pro Tag: 20 104,39 Klicks pro Tag: 48 493,89