You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

21

Friday, May 25th 2012, 6:59pm

Salü Anna


gefällt mir, Dein Aufbau.
Was ich anmerken muss: eigentlich tut man erst die Steine, dann den Sand einfüllen. Bewandnis: evt. Bodengrundgraber könnten Dir, wenn die Steine auf dem Sand stehen, die ganze Chose zum einsturz bringen - durch unterhölen. Ich wurde jetzt den Sand einfach so gut wie möglich unter den Steinen vorholen, so dass die Steine auf dem Boden stehen.

Aber unbedingt wieder diesen Aufbau machen- der ist wirklich toll so!
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

22

Friday, May 25th 2012, 7:16pm

Salü Doris,

das erscheint Dir nur so. Ich habe den vorher eingefüllten Sand von Tag 1 schon längst rausgeholt. War fast eine ganze Schüssel voll, weil ich es ja extragut gemeint hatte. Dann kam der Tipp von Steff, es würden 1, 5 bis 2 cm Sandbodenhöhe ausreichen. So habe ich dann erstmal in der Mitte, da wo die Steine sind, den gesamten Bodengrund wieder herausgeholt und in eine Schüssel getan. Dann das Lebendgestein direkt auf die Grundplatte gestellt und zum Schluss den Sand wieder zugefüllt.

Also alles in Butter. grin
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

23

Friday, May 25th 2012, 7:22pm

oh - dann hab ich nicht genaugenug gelesen, Entschudlige!
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

24

Friday, May 25th 2012, 7:29pm

Jetzt habe ich die Caulerpa taxifolia (richtiger Name für das Federdings) oder es ist doch eher die Caulerpa sertularioides (Federcaulerpa, so hat Herr Dittrich sie genannt) im Blickfeld ganz nach vorne in die leere Ecke gesetzt. Da übersehe ich bestimmt kein Fitzelchen, was sich selbstständig machen will und ist weit genug weg von dem Lebendgestein. Langsam wird das Beckenwasser auch wieder schön klar:

Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

This post has been edited 1 times, last edit by "Lord Nelson" (May 25th 2012, 7:52pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,333

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 166

  • Send private message

25

Friday, May 25th 2012, 7:56pm

Ja, da kannst du noch Steine mit Korallen drauf davorsetzen, gefällt mir gut!
Der Bodengrund reicht auch, den du jetzt drin hast ;)
Grüße,
Stef

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,289

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1380

  • Send private message

26

Friday, May 25th 2012, 8:23pm

Hallo Anna,

na das sieht doch schon gut aus dein Würfelchen
Dann wollen wir mal schauen wie es weiter geht, und ja die Caulerpa Taxifolia wird sich durch den Sand verwurzeln, also nicht zu lange drinnen lassen !

Na, dann bin ich gespannt wie sich wieder ein weiterer 30'er Dennerle hier so macht !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,876

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

27

Friday, May 25th 2012, 9:49pm

Na, dann bin ich gespannt wie sich wieder ein weiterer 30'er Dennerle hier so macht !

Ich auch :smilie: und der Aufbau, einfach perfekt.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Günter

Beginner

Posts: 95

Location: Lünen

Occupation: PM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

28

Friday, May 25th 2012, 10:00pm

Hallo Anna,

sehr schöner Würfel. Richte ja auch in ein paar Wochen ein.

LG

Günter
30 Liter Nano -Start demnächst :)
504 Liter 140 x 60 x 60 plus Technikbecken - Start dieses Jahr

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

29

Friday, May 25th 2012, 10:40pm

Schön das es Euch gefällt, Doris, Steffi, Günter, Harald und Mark,

hört sich ja ziemlich schlimm an mit meiner Caulerpa. Muss ich mir jetzt eine Rizomsperre besorgen, wie beim Phylostachus Bambus? ^^

Hui mit so viel Lob hatte ich jetzt nicht gerechnet. Sind aber auch wirklich schöne Steine, da machte das hin und herstapeln richtig Spass.

Sonntag geht es weiter, dann bin ich 200 km von hier weg und hole mir die Steine für das andere Marinus Cube und dann gibt es auch wieder Bilder. grin
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Saturday, May 26th 2012, 6:59pm

Tag 9 Schwedentischchencube

Kleines Update:

Also da schaue ich mal wieder ins Meerwassercube und finde an der oberen Rückseite des oberen Steins links so eine ???. Das Teil erinnert an einen Fallschirm mit fast durchsichtigen Tentankeln. Und als ich es fotografieren wollte - schwupps war es weg? Mhm.. später ist es dann aber genau an der gleichen Stelle wieder aufgetaucht und ich konnte es fotografieren?



Ist das eine sog. Glasrose? Oder ist das ein Kalkröhrenwurm. Puhh.. ich tue mich schwer mit der Bestimmung.

Weiter unten rechts auf dem schönen knubbeligen LS fand ich gleich zwei weissliche Gestalten:



Ich habe beide Fotos stark vergrößert aufgenommen, sonst könnte man die gar nicht sehen. Hoffentlich erkennt ihr etwas.
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

This post has been edited 1 times, last edit by "Lord Nelson" (May 26th 2012, 7:09pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,333

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 166

  • Send private message

31

Saturday, May 26th 2012, 7:08pm

Auf dem ersten Foto das ist ein Röhrenwurm. Die sind teilweise echt schreckhaft. Einen in meinem Becken mußte ich ans Fotografiert-werden gewöhnen, einmal geblitzt und weg war er für 2-3min. aber er hat sich echt dran gewöhnt ^^

Was das andere ist, keine Ahnung.
Grüße,
Stef

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

32

Saturday, May 26th 2012, 7:14pm

Danke Stef,

dann darf er bleiben. Hurra - mein zweiter Bewohner. :-) Hatte echt schon Angst, dass es Glasrosen im Anfangswuchsstatium seien.

Die beiden anderen weisslichen Dingers sind wohl noch zu klein um identifiziert zu werden. Lassen wir es ersteinmal ein wenig wachsen.
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

33

Monday, May 28th 2012, 11:12pm

Tag 11 Schwedentischchencube

Bis jetzt habe ich noch ein paar mehr Röhrenwürmer entdeckt. Auch vorn auf der Platte hat sich so ein Dreiergespann gebildet, dabei scheint es sich hier nicht um Würmer zu handeln. Die Gebilde haben einen Fuss und sind leicht braun-rötlich und haben oben mehrere Tentakel. Sie verschwinden auch nicht plötzlich, wenn ich mich dem Becken nähere. Mhm... interessant und von mir noch nicht klassifiziert. :huh:


Die grünen Kugeln werden langsam größer. Da sind wohl Algen aus dem Verkaufsbecken rübergewandert. grin
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

This post has been edited 1 times, last edit by "Lord Nelson" (May 28th 2012, 11:25pm)


Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

34

Monday, May 28th 2012, 11:19pm

Das Schwedentischcube hat schönes klares Wasser. Es strahlt gerade zu und die Farbkleckse der Steine kommt kristallklar rüber:



Weil die Temperaturen hier im Zimmer ziemlich hoch waren, lief das Becken ohne Abdeckscheibe. Ein wenig ist auch verdunstet und wird mit Osmosewasser aufgefüllt. Temperatur hatte das Cube so ca. 26 Grad. Beleuchtet wird es derzeit 6 Stunden (abends).
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,333

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 166

  • Send private message

35

Tuesday, May 29th 2012, 9:00am

Die Dingelchen sehen nach Glasrosen aus! :cursing:
Grüße,
Stef

struppis

Trainee

Posts: 138

Location: Bonn

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

36

Tuesday, May 29th 2012, 9:58am

Schöner Aufbau.

Ist das hinten rechts ein Schwammfilter? Der kann kurzfristig mal zur Wasserklärung rein, sollte aber dauerhaft nicht im Becken bleiben.
Liebe Grüsse
Carmen

Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

37

Tuesday, May 29th 2012, 10:18am

Hi,
schöne Sache, aber die braunen Dinger mit Fuß sind wirklich Glasrosen. Und sogar einige... pass auf, dass die nicht zur Plage werden! Wenn sie sich stark vermehren sollen, musst du sie (obwohl in der Einfahrphase) vielleicht doch mit Zitronensäure oder dergleichen abspritzen.
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

38

Tuesday, May 29th 2012, 2:52pm

Ui,

danke für die Tipps. Also mache ich mich, wenn ich gleich von der Arbeit komme, mal schnell an die Glasroseneindämmungsaktion! Attacke!

Den Schwamm nehme ich dann auch mal raus. Jetzt ist das Wasser ja schön klar. Also raus damit.

Und heute Morgen habe ich eine schon ziemlich große Nerita Schnecke gesehen. Jedenfalls glaube ich, dass es eine ist.

Bin ja gleich nach Feierabend auch in Duisburg Baerl. Werde mir von dort gleich ein Büschel Drahtalgen mitbringen. Hat hier nicht Jemand geschrieben, dass man die Drahtalge auf die Glasrose legt und mit einem Steinchen beschwert und sie wandert dann ohne Stress nach oben und kann dann mit der Drahtalge entsorgt werden? Also, irgendwo habe ich das gelesen.

Ansonsten mache ich mich mal auf die Suche nach der Zitronensäure-Attacke.

Wie gut, dass ihr so schön auf mich aufpasst. Ich hätte die Dinger sonst wachsen lassen und wohl erst zu spät gemerkt, um was es sich hier handelt.o_o
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

39

Tuesday, May 29th 2012, 3:27pm

Salü Anna

Du meintest evt. dieses Thema ?

sach mal, was anderes: Die überschrift heisst ja Doppeltes Lottchen

also entweder hab ich was an der Optik, oder Du zeigst uns nur ein Lottchen ?! 8|
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,333

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 166

  • Send private message

40

Tuesday, May 29th 2012, 3:45pm

Ich habe mal was über eine meiner Glasrosen drübergestülpt, das hat sie überhaupt nicht interessiert. Dann kam die Spitze mit Essigessenz :whistling:
Grüße,
Stef

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,166 Clicks today: 8,021
Average hits: 20,317.65 Clicks avarage: 49,499.84