You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

GERRY10

Intermediate

  • "GERRY10" started this thread

Posts: 323

Location: Schönfließ bei Berlin

Occupation: BMW Motorrad Bau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

1

Sunday, November 6th 2016, 4:40pm

Glasstärke beim neuen Becken

Hallo zusammen
Ich will mir ein größeres Becken bauen lassen die Maße werden bei
130x60x60 liegen welche Glasstärke sollte ich nehmen reicht 10mmm oder doch lieber 12ml

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,527

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 442

  • Send private message

2

Sunday, November 6th 2016, 4:49pm

Hallo,also ich persönlich würde lieber zwölf nehmen,es sei denn das Budget würde extrem gesprengt werden.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

3

Sunday, November 6th 2016, 5:00pm

Bei den Maßen auf jeden Fall 12mm :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 725

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

4

Sunday, November 6th 2016, 6:04pm

Hallo,

Meine erste Frage wäre: Poolbecken dreiseitige Auflagerung oder normal mit Glasleiste und Streben (vierseitig gelagerte Scheibe)?

Danach richtet sich die Antwort:

Die Flachglas AG hat da mal was rausgebracht, wo du genau nachsehen kannst (glashandbuch.de).

Dort Punkt 8.4.9 Gläser unter Wasserdruck, Aquarien

Dort bist du bei 12 (als Mindestanforderung), beim Poolbecken wären es schon mindestens 15 mm.

LG
Daniel

GERRY10

Intermediate

  • "GERRY10" started this thread

Posts: 323

Location: Schönfließ bei Berlin

Occupation: BMW Motorrad Bau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

5

Sunday, November 6th 2016, 6:06pm

12 mm kostet 90€ mehr das bringt mich nicht um

Posts: 187

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

6

Sunday, November 6th 2016, 9:18pm

Hallo,

Hab ein Poolbecken mit 15mm. Mein Aquariumbauer meinte damals das auch, dass für das Poolbecken ohne die Streben 15mm notwendig sind.

Gruß
Andreas


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Kai_Riff

Kaiserswerther Jong

    info.dtcms.flags.de

Posts: 466

Location: Düsseldorf

Occupation: Systemprogrammierer, U-Boot Designer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 47

  • Send private message

7

Sunday, November 6th 2016, 10:06pm

Unter dem Aspekt der erforderlichen Sicherheit
geht die Empfehlung ebenfalls zu der Auswahl
einer Glasstärke von 15 mm.

Viele Grüße
Christian

GERRY10

Intermediate

  • "GERRY10" started this thread

Posts: 323

Location: Schönfließ bei Berlin

Occupation: BMW Motorrad Bau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

8

Monday, November 7th 2016, 8:27am

Also ist ein Poolbecken mit 12mm Glasstärke nicht möglich ?

Alex

Scubaliner

Posts: 167

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

9

Monday, November 7th 2016, 12:33pm

Ich wollte definitiv ein Pool Becken haben und da kam vom Aquariumbauer dann, das es 12mm gebaut werden muss.

Die Variante mit Mittelstrebe wären sogar nur 8mm gewesen, soweit ich mich erinnere.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,029

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7535

  • Send private message

10

Monday, November 7th 2016, 2:08pm

entscheidend dabei ist glaube ich die länge des beckens.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 187

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 73

  • Send private message

11

Monday, November 7th 2016, 2:50pm

entscheidend dabei ist glaube ich die länge des beckens.


Mein Becken hat die Maße 100 x 80 x 50 cm und 15mm Glasstärke. Bei mir sind im Boden zur Sicherheit noch streben eingebaut. Aber am Ende vom Tag muss es ja der Bauer wissen, was benötigt wird.

sMo66

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 131

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

12

Monday, November 7th 2016, 4:23pm

Laut DIN 32622 Vers 09/2006 ist bei einer Scheibenlänge von 1300mm und einem Wasserstand von 600mm bei einer vierseitigen gelagerten Scheibe (Strebe oben) eine Mindestglasstärke von 12mm zu verwenden! Das gleiche Gilt für die Bodenplatte!

Wenn du dir bei solchen Sachen nicht sicher bist besprich' dies doch mit deinem Aquarienbauer. Das ist der Mann vom Fach!

Der Hintergrund ist folgender:
Wenn dein Aquarium nicht dicht sein sollte fragt der Gutachter von der Versicherung als erstes wo das Aquarium gebaut worden ist. Dann wird überprüft ob dieses der Norm entspricht. Sollte dies nicht der Fall sein zahlt die Versicherung nicht! Woraufhin du das Problem mit deinem Aquarienbauer ausdiskutieren darfst.

Bei einem Poolbecken (3-fach gelagert) sieht dies schon wieder anders aus. Ich weiß nicht, ob es dafür schon eine aktuelle Norm gibt.
Die Flachglas.ag empfielt hier eine Mindestdicke von 15mm.

Meine ganz persönliche Meinung:
Gehe hier auf Nummer sicher und spare nicht an der falschen Stelle!

Sollte ich mich irren bitte berichtigt mich.

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 725

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

13

Monday, November 7th 2016, 4:47pm

Hallo,
hallo sMo66,

klar hast du recht. So steht es auch als Mindestanforderung in der oben von mir verlinkten Tabelle beschrieben.

Genau so wie CeiBaer recht hat. Entscheidend ist die Länge (neben der Höhe) des Beckens. (bzw. die Tabelle ist so aufgebaut, dass in einer Zeile immer die gleiche Beckenhöhe 40, 50, 60... abgegeben ist.)


Zitat:
"Die Flachglas AG hat da mal was rausgebracht, wo du genau nachsehen kannst (glashandbuch.de).
Dort Punkt 8.4.9 Gläser unter Wasserdruck, Aquarien
Dort bist du bei 12 (als Mindestanforderung), beim Poolbecken wären es schon mindestens 15 mm."

Jeder der weniger nimmt sollte das mit seinem Gewissen und der Versicherung abklären. Eigentlich ist das Becken das billigste an unserem Hobby. Da würde ich nicht unbedingt sparen.


LG
Daniel

This post has been edited 1 times, last edit by "DaRo" (Nov 7th 2016, 4:48pm)


sMo66

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 131

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

14

Monday, November 7th 2016, 8:55pm

Hallo Daniel,

Ich kenne die von dir verlinkte Seite. Ist sicherlich sinnvoll und gut nachvollziehbar, was dort steht, allerdings wird sich hier auf nichts bezogen. Im Fall der Fälle ist dieses kein Dokument oder sonstiges auf das du dich beziehen kannst.

Hier die meines Erachtens aktuellste Norm über sicherheitstechnische Aspekte von Glasaquarien.

besten Gruß, Simon.

GERRY10

Intermediate

  • "GERRY10" started this thread

Posts: 323

Location: Schönfließ bei Berlin

Occupation: BMW Motorrad Bau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

15

Monday, November 7th 2016, 9:02pm

Würden die Magneten der RW8 bei 15mm glasstärke noch halten? ??

sMo66

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 131

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

16

Monday, November 7th 2016, 9:06pm

Die Suche und Google sind dein Freund!

Neu, Strömungspumpen

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 725

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

17

Monday, November 7th 2016, 9:15pm

Hallo Simon,

die Tabelle basiert auf der von dir genannten DIN, genauer gesagt, auf der Ausgabe 2006-09. Nachzulesen ist das Ganze auf Seite 314 des Glashandbuches. Das Glashandbuch ist halt für den Praktiker gemacht, der nicht jede DIN aus dem FF kennt oder kennen muss. Ein Blick in die Tabelle und fertig. Sind wie die Strombelastbarkeitstabellen und die tausend anderen Hilfsmittel für die fleißigen Handwerker da draußen.

Viele Dank für deinen Link, ich hoffe der hilft weiter, wenn wieder jemand bei seinem Beckenbauer steht.

LG
Daniel

Fabian86

Schweizer

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 35

Location: Arnegg (Schweiz)

Occupation: Laser

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 21

  • Send private message

18

Tuesday, November 8th 2016, 5:19am

Hallo

Mein Poolbecken mit 95x90x55 hat 19mm Glas.
Und Bodenstreben glaube von 15mm.
4x Gehrungverklebung.
Gruess Fabian

Alex

Scubaliner

Posts: 167

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

19

Tuesday, November 8th 2016, 8:53am

Wenn ich die Beckenmaße und die dazugehörigen mm stärken so sehen, würde ich eher sagen das hat vor allem was mit der Tiefe der Becken zu tun.

Was auch Sinn macht...

GERRY10

Intermediate

  • "GERRY10" started this thread

Posts: 323

Location: Schönfließ bei Berlin

Occupation: BMW Motorrad Bau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

20

Wednesday, November 9th 2016, 5:01pm

Fa. Mrutzek hat mal versucht die rw8 an 15mm glas zu befestigen . Es hält gerade so nicht zu empfehlen. Wie habt ihr das Problem gelöst gibt es dafür stärkere Magneten.

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,148 Clicks today: 30,202
Average hits: 22,430.41 Clicks avarage: 52,118.19