Sie sind nicht angemeldet.

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Oktober 2016, 14:42

Neues Becken

Was meint ihr zu der Technik. für das neue Becken.#
Becken 90x70x50
Unterbau (Eigenbau)
Beleuchtung Sunpower 8x39Watt
Strömungspumpe:1x Ecotech VorTech MP10 ES EcoSMART NON-wireless
1x Tunze 6045
Rückförderpumpe: Tunze Rückförderpumpe Silence Max 2.400L/H
Heizstab: Eheim Jäger 200Watt
Abschäumer: Bubble Magus Abschäumer NAC C5A
Was sagt ihr dazu? bin mir bei dem Abschäumer und Rückförderpumpe nicht so sicher

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 248

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93570

Danksagungen: 4322

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. Oktober 2016, 18:13

das klingt nicht so schlecht. probier es mit der technik...

vielleicht nen heizer mit 300 watt. aber nicht dramatisch.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Beiträge: 954

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4900

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Oktober 2016, 18:28

Hat die RFP eine feed-Funktion? Ich wollte die nicht missen


VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. Oktober 2016, 19:31

Ist ne ganz normale RFP. aber werde denke doch den Curve 5 nehmen als abschäumer

Mützel.M

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 155

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 950

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. Oktober 2016, 21:11

Der Curve 5 Soll echt top sein habe mir diesen auch gekauft für mein neues reefer 425
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Oktober 2016, 14:04

taugt die 3.1 von AM als richtige Rückförderpumpe ? hatte sie bisher nur als abschäumer pumpe

SmintHD7

Anfänger

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Oktober 2016, 17:44

ich habe den Curve 5 in für mein Reefer 170. Ebenso die Sunpower 6x39w

Bin mit beiden sehr zufrieden!

Schriimp

Perfektionist

    Deutschland

Beiträge: 486

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Oktober 2016, 18:08

taugt die 3.1 von AM als richtige Rückförderpumpe ? hatte sie bisher nur als abschäumer pumpe


Habe die 3.0, also den Vorgänger als RFP an meinem 400Liter Becken.
Kann nichts negatives berichten, wenn der Schrank zu ist hört man die Pumpe nicht und die Förderleistung ist auch konstant, also soweit alles gut.
Feedmode und Einstellung mittels Controller in 10? Stufen ist auch dabei.
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Bubble Magus Curve 7 // 2x Vortech MP40wQD // Vectra S1 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : Balling Light

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Oktober 2016, 12:29

Okay. danke hat jemand noch ein Filterbecken über? brauche 60x40x40 ca. amazon bekommt man nur 60x30x30 würde auch gehen aber die kammern sind zu schmal da muss ich sonst eine scheibe wegschlagen.

Schriimp

Perfektionist

    Deutschland

Beiträge: 486

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. Oktober 2016, 15:19

Kauf doch ein Standard Becken und klebe die Scheiben nach Bedarf ein.
Scheiben nach Maß bekommst du günstig in diversen Shops und dass muss ja nicht super toll aussehen daher kriegt man das mit dem Kleben ganz gut hin.
Auf jeden Fall hast du dann alles wie es sein soll und keinen Kompromiss!
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Bubble Magus Curve 7 // 2x Vortech MP40wQD // Vectra S1 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : Balling Light

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Oktober 2016, 15:30

------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

12

Montag, 31. Oktober 2016, 17:06

Daran hatte ich auch schon gedacht hält Plexiglas oder Acryl auch an normalen Glas?

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 427

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33235

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

13

Montag, 31. Oktober 2016, 17:32

Nein, aber Trennscheiben kann man beim Glaser schon für kleines Geld fertig zugeschnitten kaufen, sofern man die Kanten selbst schleift. Oder man legt Geld drauf und lässt auch schleifen. Alternativ Glas kaufen und selbst mit Glasschneider ritzen und brechen. Alles kein Hexenwerk. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Bubble Magus A8, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xKnepo, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

cyncho

Fortgeschrittener

  • »cyncho« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 302

Wohnort: Wesseling bei Köln

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. November 2016, 15:06

Taugt ein Deltec Skimmer MC500 auch etwas=? wenn ich den ins TB dann hänge um platz zu sparen für ein größeres Algenrefugium.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 10 421 Klicks heute: 20 051
Hits pro Tag: 20 119,76 Klicks pro Tag: 48 514,62