You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

GERRY10

Intermediate

  • "GERRY10" started this thread

Posts: 323

Location: Schönfließ bei Berlin

Occupation: BMW Motorrad Bau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

1

Friday, July 29th 2016, 7:30am

Vergrößerung

Hallo zusammen !
Ich stecke mitten in der Planung meiner Becken Vergrößerung. Es soll ein 130 x 60 x 60 cm werden. Habe meinen Beckenbauer kontaktiert er würde es in einer Stärke von 10mm bauen ist das ausreichend ??? Des weiteren zerbreche ich mir den Kopf wegen der Beleuchtung. Ich habe über mein Fluval M90 eine reine LED Beleuchtung mit der ich Probleme mit den SPS habe . Die Milka wächst und gedeiht alle anderen SPS kümmern vor sich hin , deshalb überlege ich ob es bei meinem neuen Becken besser eine Hybrid werden sollte.
Mir schwebt die Giesemann Aurora oder die ATI vor. Habe bei den Preisen allerdings auch schon überlegt eine reine T5 Beleuchtung zum Einsatz zu bringen aber was mache ich nun ??? Was meint ihr Hybrid oder T5 .
Gruß Gerry

Schriimp

Perfektionist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 486

Location: Nähe Heilbronn

Occupation: Abteilungsleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 126

  • Send private message

2

Friday, July 29th 2016, 9:53am

Hallo Gerry,

Bei dieser Beckengröße (Vor allem 60er Höhe) würde ich auf jeden Fall 12mm Glas nehmen!
Du kannst das Becken bestimmt super mit T5 ausleuchten, die Lampen sind preiswerter, allerdings musst du die Röhren regelmäßig tauschen.
Bei der Hybrid hast du durch die LED mehr Einstellmöglichkeiten und den Kringeleffekt.
Ich würde eine Hybridlampe wählen und werfe hier mal noch PacificSun in den Raum, bin sehr zufrieden mit der Lampe.
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Bubble Magus Curve 7 // 2x Vortech MP40wQD // Vectra S1 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : Balling Light

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,029

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7535

  • Send private message

3

Friday, July 29th 2016, 11:30am

Habe meinen Beckenbauer kontaktiert er würde es in einer Stärke von 10mm bauen ist das ausreichend ???

wenn er ein aquariumbauer ist, dann wird er schon wissen ob es reicht. müssten aber dann umlaufende streben geklebt werden.

Die Milka wächst und gedeiht alle anderen SPS kümmern vor sich hin

steht es fest, dass es an der beleuchtung liegt?

deshalb überlege ich ob es bei meinem neuen Becken besser eine Hybrid werden sollte.

eine hybrid ist eine gute wahl. auch rein t5 geht, ist aber in der farbeinstellung nicht flexibel.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,625 Clicks today: 27,062
Average hits: 22,430.08 Clicks avarage: 52,117.6