You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Steffie

Beginner

  • "Steffie" started this thread

Posts: 8

Location: Friedrichstadt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, March 20th 2016, 9:07am

Scubacube 165 gebraucht kaufen? -> Neuling ;)

Hallo,

ich möchte in die Meerwasseraquaristik einsteigen. Nun bin ich am überlegen, ob ich folgendes Angebot annehmen soll:

Eheim Scubacube mit originaler Technik, drei Jahre alt, Abschäumer müsste (eh) neu (Leistungsverlust) und zwei Strömungspumpen von Tunze für 250 Euro.

Soll ich es wagen, oder ist es zu riskant ein drei Jahre altes Aquarium umziehen zu lassen?

Liebe Grüße
Steffie

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,051

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7540

  • Send private message

2

Sunday, March 20th 2016, 9:32am

Hallo Steffie




Ein älteres Becken umzuziehen birgt natürlich immer Gefahren bzw. Risiken. Kann aber auch problemlos laufen.

Wenn das Angebot des Beckens gut ist und es nicht allzu verranzt ist, dann spricht doch nichts dagegen. Das kommt immer drauf an was man noch bereit ist zu investieren.

Besteht die Möglichkeit das neue Becken extra einzurichten? Dann würde ich vielleicht das in Betracht ziehen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

3

Sunday, March 20th 2016, 10:45am

Herzlich willkommen bei uns :EVERYD~16:

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

Steffie

Beginner

  • "Steffie" started this thread

Posts: 8

Location: Friedrichstadt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Sunday, March 20th 2016, 3:06pm

Ok, dann denke ich, dass ich es einfach mal riskieren werde.

Sobald es richtig startet, werde ich es euch wissen lassen! :3_small30:


Danke für die Hilfe ^^

Björn

Korallensüchtig

    info.dtcms.flags.de

Posts: 186

Location: Seevetal bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 50

  • Send private message

5

Sunday, March 20th 2016, 5:03pm

:EVERYD~16: Moin Moin,
Willkommen im besten Forum Europas! Viel Spaß
Ich würde es wagen! Aber nur wenn der Preis ein Knaller ist...
Grüße Björn


This post has been edited 1 times, last edit by "Björn" (Mar 20th 2016, 5:07pm)


paggermalle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 696

Location: Hamburg

Occupation: Industriemechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

6

Sunday, March 20th 2016, 5:15pm

Wenn der im guten Zustand ist mit Technik und es der Marine sind 250, finde ich ein Schnäppchen.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Lieben Gruß

Patrick

Steffie

Beginner

  • "Steffie" started this thread

Posts: 8

Location: Friedrichstadt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Sunday, March 20th 2016, 7:05pm

Auf den Bildern sieht das Aquarium gut aus und es ist das mit der Meerwasserausstattung. Vom Gefühl her, würde ich sagen, dass die 250€ ein Schnäppchen sind

Björn

Korallensüchtig

    info.dtcms.flags.de

Posts: 186

Location: Seevetal bei Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 50

  • Send private message

8

Sunday, March 20th 2016, 7:14pm

:6_small28: Hi Steffi,
Ich würde es KAUFEN !
Grüße Björn



Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

9

Sunday, March 20th 2016, 7:14pm

Herzlich Willkommen. Dann wünsche ich einen guten Start mit dem Becken. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

10

Sunday, March 20th 2016, 7:16pm

Hallo Steffi,
Auf den Bildern sieht das Aquarium gut aus
da ist der Hacken, auf Bildern sieht alles gut aus, ich will dir jetzt nicht die Suppe versaltzen. Fahr hin kuck dir das Becken ganz genau an red intensiv mit den Leuten und schlaf dann ne Nacht drüber, vor allem ein Anfänger sollte keine spontan Entscheidung vor Ort treffen.
dass die 250€ ein Schnäppchen
Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir sagen, das 80% der vermeintlichen Schnäppchen vor allem auf eBay o.Ä. im Meerwasserbereichen einen Hacken haben. Das würde ich mir sehr sorgfältig ankucken, die Leute wissen ja normalerweiße ganz genau, was das Teil wert ist. Im Nachhinein hast du nur eine ewige Katastrophe fals da doch nicht alles so super ist. :censored:

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

ATB-80

Professional

Posts: 1,566

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 510

  • Send private message

11

Sunday, March 20th 2016, 7:40pm

Hi
Ist es das Becken aus Wanderup?
LG Andre

Tobias.M

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 128

Location: Hürtgenwald

Occupation: Apparate und Behälterbauer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

12

Sunday, March 20th 2016, 7:54pm

selbst wenn da eine plage sein sollte, die nicht erwähnt wird.
sind 250 euro für das becken mit technick wirklich ein schnäppchen, wenn die technick denn auch funktioniert.
AM Cubicus 140 Liter
Eheim Heizer 150 Watt
AM T Controller Twin
AM Refill System
Rückförderpumpe:Nano Prop 5000
Abschäumer : Turboflotor Blue 500
Strömung :Jebao Stream Pump RW-4
Licht : Ati Sirius X2
Versorgung: Ati Essentials Nano

Steffie

Beginner

  • "Steffie" started this thread

Posts: 8

Location: Friedrichstadt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Sunday, March 20th 2016, 8:28pm

Danke, ich werde es mir gründlich anschauen. Das Becken lief, laut Aussage der Verkäuferin, noch bis vor kurzem einwandfrei. Sie hat mir eben auch gesagt, dass der Abschäumer noch funktioniert, sie aber denkt, dass er bald ausgetauscht werden müsste. Da sie es "loswerden" müssen (ich glaube wegen einem Umzug), bieten sie es so günstig an.

Genau, es ist das aus Wanderup. Ist nicht weit weg von mir, daher lohnt es sich ja doppelt

ATB-80

Professional

Posts: 1,566

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 510

  • Send private message

14

Sunday, March 20th 2016, 8:34pm

Schau es dir an,wenn es gefällt kaufen .
Nen neuen Abschäumer kostet nicht die Welt .
LG Andre

Totte

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24

Location: 13467 Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

15

Monday, March 21st 2016, 8:58am

Hallo Steffie,
denke das Du mit 250€ ein Schnäppchen machst. Aber denk bitte daran das noch eine Menge an Technik bzw. Geld investiert werden muss.
Mit der Originalen Beleuchtung ist es auch nicht unbedingt gut ausgestattet, und ein Satz neue Röhren (unbedingt austauschen!) kostet dich alleine schon gute 60€.

Wenn du dir aber darüber bewusst bist dann schlag ruhig zu...

Gruß aus Berlin

PS: Habe mir auch vor ca 8 Wochen ein gebrauchtes 165'er zu einen wesentlich höheren Preis gekauft.

Steffie

Beginner

  • "Steffie" started this thread

Posts: 8

Location: Friedrichstadt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Thursday, March 24th 2016, 9:32pm

So, es ist vollbracht. Wir haben den Scubacube gekauft. Sah noch sehr gut aus, ich war total happy. Bis wir Zuhause ankamen, war auch noch alles gut. Dann hat mein Mann zuletzt das Becken aus dem Auto geholt und da war es dann passiert... Eine Ecke ist abgeplatzt :115E17~112:

Was mache ich nun am Besten? Soll ich es überhaupt versuchen auf Dichtigkeit zu testen?
Steffie has attached the following images:
  • image.jpeg
  • image.jpeg

Steffie

Beginner

  • "Steffie" started this thread

Posts: 8

Location: Friedrichstadt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Friday, March 25th 2016, 11:41am

Ich habe es nun nochmal fotografiert, hoffe, dass es so gut ist?!

Das Glas ist 8mm dick. Das Glas ist ganz unten bis zum Silikon weg. Allerdings nur den untersten mm. Danach wird das Glas stetig "dicker"... Ich hoffe, ihr versteht meine Beschreibung :D
Steffie has attached the following images:
  • image.jpeg
  • image.jpeg

MM_aus_OB

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 976

Location: Düsseldorf

Occupation: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 277

  • Send private message

18

Friday, March 25th 2016, 11:42am

Oh, das tut mir leid! Ich bin was das angeht kein Profi, aber damit könnte ich nicht ruhigen Gewissens ins Bett gehen...


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Josaphat

~Realist~

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

19

Friday, March 25th 2016, 11:51am

Hi Steffie,
Das Glas ist ganz unten bis zum Silikon weg.
Das spricht ja eigentlich schon für sich. Ich würde das Becken in keinem Falle in Betrieb nehmen, auch wenn du jetzt vermutlich eine andere Antwort erhofft hast.


Ich kann dir dazu mal einen Erfahrungsbericht geben. Letztendlich entscheiden musst natürlich DU.



Ich hatte mal ein 54-L Standartbecken ( Fluval Marina 54 für Süßwasser), in welches ich einen Hamburger Mattenfilter eingeklebt hatte. Also zwei
senkrechte Kabelkanäle in die Ecke geklebt, also alles völlig spannungsfrei. Genau wie auf diesem Bild.


Beim anheben des Beckens ist mir das Becken aus ca 8 cm Höhe aus der Hand gerutscht und mit der Ecke auf die hölzerne Werkbank geknallt,
wobei wirklich genau wie bei dir ein "Muschelabplatzer" war, halt nur in deutlich kleiner. Dies war hinten rechts unten.

Ich habe mir nichts dabei gedacht und, da es hinten war das Becken trotzdem befüllt und es lief exakt zwei Wochen wunderbar :S

Als ich am nächsten Tag von der Arbeit kam, waren knapp 40 Liter Wasser auf dem aufgequollenen Laminat verteilt. Es lief hinten rechts an der
Silikonnaht lang, etwa 2 cm über der abgeplatzten Ecke.
Nunja, nachdem der Schaden beseitigt war ging es auf Ursachenforschung und nach vielen Bildern und Rücksprache mit dem Hersteller kam der Entschluss, das der Wasseraustritt durch Haarrisse im Silikon entstanden sein muss, welche durch die Erschütterung beim Aufprall entstanden sind und sich durch die Feuchtigkeit geweitet haben.

Letztendlich kann einem keiner die Garantie über Fotos geben.
Wirklich keiner. Wird auch keiner. Es ist alles immer nur "hätte, könnte, würde, müsste".

Ich habe daraus gelernt und würde das Becken sofort durch ein neues ersetzen.


Übrigens: Die Hausrat hat - nach Fotoeinschätzung- keinen Cent des Laminatschadens übernommen, da es fahrlässig war erstens am Becken
rumzubasteln und zweitens den Glasschaden nicht zu melden, somit hätte ich das Zitat "erhöhte Risiko der Undichtigkeit bei wissentlicher Vorschädigung durch Glasbruch und baulicher Veränderung am Glaskorpus billigend in Kauf genommen".





Wie gesagt: Es KANN bei dir gut gehen, muss aber nicht. Wenn du den Schaden erstmal hast, ist das Gejammer groß.

Dies sollte nur mal ein Erfahrungsbericht sein. Was du draus machst, ist deine Sache.
LG, Dennis

This post has been edited 2 times, last edit by "Josaphat" (Mar 25th 2016, 11:54am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,051

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7540

  • Send private message

20

Friday, March 25th 2016, 11:59am

hat dein freund ne haftpflicht?? :vain:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,272 Clicks today: 22,120
Average hits: 22,458.23 Clicks avarage: 52,197.68