You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

81

Friday, May 27th 2016, 8:40am







also, es ist vollbracht, 30 Kilo LS aus einer beckenauflösung sind eingebracht, diese haben 2 Monate in einer Tonne mit Strömung ohne licht und Heizer verbracht, "Lebend" sind sie also nichtmehr würde ich sagen.

Ich habe nun alles aufgebaut und will heute mit Special Blend + NiteOut2 Startdosierung anfangen.
Das Nano steht noch unberührt daneben, was denkt ihr wann ich umziehen kann? bzw sollte ich schon Teile davon umsiedeln? paar kleinere steine?
eine hand voll kies habe ich schon im neuen becken, bzw in der Mangrovenbox die in meinem Ablaufschacht hängt.

Mein wirrer Kopf sagt mir, wenn No2 auf 0 ist und die Nitrifizierung somit läuft kann ich umziehen?!

Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

This post has been edited 2 times, last edit by "Enemy" (May 27th 2016, 8:44am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,012

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7528

  • Send private message

82

Friday, May 27th 2016, 9:20am

so tot wie du vermutest wird das gestein nicht sein. ein risiko bezüglich der nährstoffe besteht immer, wenn man es gebraucht aus nem anderen becken kauft.

wenn deine hauptwerte in ordnung sind dann kannste umziehen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

83

Monday, May 30th 2016, 6:30pm





Tja wie es scheint war mein Mischbettharz wohl doch nichtmehr so frisch, jetzt muss ich durch die braune Pest durch.


Ich habe drei Testkandidaten erwählt die umziehen dürften :





Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

84

Tuesday, May 31st 2016, 8:53am

gestern mal versucht men algenrefugium an den start zu bringen, 10 Std beleuchtung über nacht mir einer Energiesparlampe sollte reichen nach allem was ich mir zusammengelesen habe?!

Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

85

Tuesday, May 31st 2016, 8:55am

das becken selbst steht in voller einfahrblüte

Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Wassermaus (31.05.2016)

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

86

Wednesday, June 1st 2016, 9:30am

Tag 6 nach einbringen des LS

No2 ist auf 0
Po4 auf 0.4

Brauner Schmierbelag macht es grade alles ziemlich unansehlich, aber endlich sehe ich mal den unterschied zwischen Schmieralgen und Dino´s, Schmieralgen sind wirklich nur ein dünner belag während dinos richtig dick und hässlich einfach alles bedecken
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

87

Sunday, June 5th 2016, 8:16am



Los geht's, weiche aus dem cube sind umgezogen,
so <0.1
nitrit 0
Ca 425
Mg 1340
Kh 9.1
Po4 0.4
Salinität 35

Nitrat >50 der alte feind!!!
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

88

Sunday, June 5th 2016, 8:18am



Algen sind drin und ich beleuchtet sie 10 std während das becken aus ist
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

89

Sunday, June 5th 2016, 8:23am



2. Strömung ist nun auch drin, 6015 auf der einen seite, 6045 auf der anderen, habe das Gefühl es ist genug Bewegung im becken
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

90

Sunday, June 5th 2016, 10:06am

Ob da genug Strömung vorhanden ist, kann man auf einem nicht bewegtem Bild so gar nicht Abschätzen. Sind die Chromis die einzigen Fische, die dort ein ziehen bzw. schon eingezogen sind? :EVERYD~16:
Edit: also entweder spinnt mein Browser oder aber es war vorhin ein anderes Bild zu sehen. :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Jun 5th 2016, 10:09am)


Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

91

Monday, June 6th 2016, 1:02am

Hey meine liebe,

Die chromis waren um ehrlich zu sein die versuchsFische (die ich aber eh halten wollte!), heute habe ixh mein komplettes nano umgezogen, im grossen brocken lebendgestein hatten sich mein randalli UND BEIDE lanzensymbiosebrundeln versteckt, das war ein Geduldspiel die da raus zu bekommen!

Ausserdem sind noch die beiden ocellaris, Bernd und Bärbel, von meiner Tochter umgezogen.

2 kükenthali und eine dicke schwarze negra Krabbe dürften nur noch ins technikbecken ziehen, die hatten mit einfach immer zuviel angestellt!!!

Damit ist mein bestand nun:

2 ocellaris
2 lanzensymbiosegrundeln plus randalli
4 chromis
1 weissband putzergarnele
1 globuli
4 turbo
1 napfschnecke

Im hauptbecken

Geplant sind noch 1 paar maidenschläfergrundeln und nen Hawaii doc hätte ich ja schon gern, ich weiss das das leider ziemlich an der untersten grenze ist! ;-(
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

This post has been edited 1 times, last edit by "Enemy" (Jun 6th 2016, 1:05am)


Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

92

Monday, June 6th 2016, 8:45am

Den Doc würde ich weglassen, es sei denn du kaufst ihn sehr klein und hast noch eine Vergrößerung vor. Ich hatte auch schon im Kopf einen kleinen in meinem 270l zu nehmen um ihn dann später mit ins 450l oder größer umzuziehen. Allerdings habe ich mich da nochmals eines besseren besonnen. Es gibt auf für diese Größe schon ein paar echte Hingucker wenn man mal stöbert. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

93

Monday, June 6th 2016, 9:31am

es wird schwer meine mädels jetzt noch davon abzubekommen ;-(

Ich habe aber die möglichkeit ihn in 1200 L abzugeben wenn ich irgendwas negatives feststelle und ich werde davon gebrauch machen
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Chero

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 833

Occupation: Jobcoach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 270

  • Send private message

94

Monday, June 6th 2016, 4:56pm

Den Doc würde ich weglassen, es sei denn du kaufst ihn sehr klein und hast noch eine Vergrößerung vor. Ich hatte auch schon im Kopf einen kleinen in meinem 270l zu nehmen um ihn dann später mit ins 450l oder größer umzuziehen. Allerdings habe ich mich da nochmals eines besseren besonnen. Es gibt auf für diese Größe schon ein paar echte Hingucker wenn man mal stöbert. :EVERYD~16:


Leider wird eine geplante spätere Vergrößerung immer wieder als Argument für den Kauf zu großer Fische herangezogen. Wenn die Vergrößerung geplant ist, kann man die Fische doch auch dann kaufen, wenn das große Becken steht, es gibt sie (noch) bei fast allen Händlern.

Für alle Beckengrößen gibt es Hingucker, die nicht jede(r) hat, das können Fische oder andere Tiere sein.



"es wird schwer meine mädels jetzt noch davon abzubekommen ;-(

Ich habe aber die möglichkeit ihn in 1200 L abzugeben wenn ich irgendwas negatives feststelle und ich werde davon gebrauch machen "

Auch das liest man immer wieder, aber Fische, die in zu kleinen Becken aufwachsen, kümmern. Sie werden nie ihre natürliche Größe erreichen. Vielleicht kannst du deinen Mädels erzählen, dass Doktorfische bewaffnet und gefährlich sind und deshalb ausscheiden, wenn sie vernünftigen Argmenten nicht zugänglich sind.

Viele Grüße
Erika

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

95

Tuesday, June 7th 2016, 10:24am

hab schon erzählt das der palettendoc nen giftstachel hat ;-)
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

96

Friday, June 10th 2016, 5:08pm



Alles ist umgezogen, ich hab heute feiertag, das erstemal seit ich meerwasser mache das mein nitrat auf unter 4 ist!!

2 chromis 2 kauderni (denke kein paar) und eine weissband putzergarnele sind neu



Andere Seite



Trübe brühe grade und alles braun, sio is aber schon unter 0.1, also hoffe ich sie weichen bald

Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

97

Monday, June 13th 2016, 3:40pm

Hallo freunde,

Habe einen jbl Serie 2 uvc klärer geschenkt bekommen, 5 watt hat dieser, bringt der mir überhaupt was bei meinen 275 netto litern? Oder Sind das 5 watt die ich mir einfach sparen kann?!

In der Anleitung steht ja "klares Wasser bis 400l"
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,012

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7528

  • Send private message

98

Monday, June 13th 2016, 9:24pm

kannste dir eher sparen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

99

Wednesday, June 15th 2016, 5:51pm





Hab das Spielzeug weg und die Eheim uv 800 dran gehängt, habe nur gutes gelesen, mit der eheim compact 300
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

100

Wednesday, June 15th 2016, 5:55pm

Nutzt jemand von euch futterautomaten?

Ich hatte geplant über den tag hin weg kleinste mengen zu füttern in vielleicht 6 Mahlzeiten, leider haut der eheim autofood auf der kleinsten Einstellung dermassen grosse mengen raus das sich das mit dem nicht realisieren lässt, kann man den vielleicht irgendwie modifizieren?

Auf dieses grosse Rad wo man die einzelnen Portionen selbst einfüllen hab ixh nein bock
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,917 Clicks today: 24,577
Average hits: 22,412.54 Clicks avarage: 52,085.34