You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,011

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7527

  • Send private message

21

Tuesday, March 22nd 2016, 2:43pm

zulauf möchte ich oben am becken rand entlang zur andern seite des beckens führen

dann lieber im unterschrank verlegen und durch den boden ins becken führen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

22

Wednesday, March 23rd 2016, 11:27am

ich änder es auf:

Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Vatrox_Vamu (23.03.2016)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,011

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7527

  • Send private message

23

Wednesday, March 23rd 2016, 12:06pm

gute wahl...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

24

Wednesday, March 23rd 2016, 12:47pm

:6_small28:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

25

Friday, April 1st 2016, 12:28pm

Hallo Freunde,

mein Becken ist in Produktion, ich bin nun dran das PVC zu bestellen, kann mir einer helfen welche "Tankverschraubung" ich genau brauche um 2x32mm Ablauf und 1x20mm Zulauf zu verschrauben?!

Klebemuffe zu klebemuffe gibr es da nicht?
Ich denke ich werde diese brauchen ? :

A-821-320 32/40 x 32, 1 1/4"

https://www.pvc-welt.de/PVC-U-Tankdurchf…e-Aussengewinde

A-821-200 20/25 x 20, 3/4"

dann brauch ich auf der einen seite wieder ein verbindungsstück gewinde zu klebe!?

vielen dank für eure hilfe
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

26

Friday, April 1st 2016, 12:43pm

Hier einmal Klebemuffe zu Klebemuffe:
https://www.pvc-welt.de/PVC-U-Klebemuffe_1
dann brauch ich auf der einen seite wieder ein verbindungsstück gewinde zu klebe!?


Wahrscheinlich schon, kommt auf deinen Verrohrungsplan an. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

27

Friday, April 1st 2016, 12:56pm

damit komm ich ja aber nicht durch den Beckenboden!?
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

28

Friday, April 1st 2016, 1:01pm

? Irgendwie verstehe ich gerade nur Bahnhof. Um durch den Beckenboden zu kommen hast du doch die Tankverschraubung oder?
Edit: Die Bodenplatte vom Gestell muss natürlich entsprechend grosszügig ausgeschnitten werden, so dass man noch gescheit dran kommt. Ich würde bei der Verrohrung eh nicht abgezählt bestellen, sondern lieber etwas grösszügiger sein, denn nichts ist ärgerlich wenn nachher ein kleiner Winkel oder ähnliches fehlt.
Edit2:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 2 times, last edit by "Wassermaus" (Apr 1st 2016, 1:08pm)


Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

29

Friday, April 1st 2016, 1:08pm

ja genau darum geht es, hab ich oben gefragt, welche "tankverschraubung" benötige ich für 32mm und 20mm rohre
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

30

Friday, April 1st 2016, 1:16pm

Ok, ich dachte eigentlich das sei klar. Da die 32 mm Rohre und die 20 mm Rohre reinpassen müssen. Ich hoffe du hast beim Aquabauer auch die entsprechenden Bohrungen drin. Angabe ohne Gewähr nach besten Wissen und Gewissen. Aber ich denke hier schauen noch ein paar Leute drüber. :EVERYD~16:
Wassermaus has attached the following image:
  • rohre.JPG
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 2 times, last edit by "Wassermaus" (Apr 1st 2016, 1:20pm)


Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

31

Friday, April 1st 2016, 1:16pm

kenne ganz YouTube zu dem thema ;-)
trotzdem danke
kleeeeeeiiiiiiiiines bild meine liebe
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

32

Friday, April 1st 2016, 1:19pm

Drauf klicken auf das Bild sollte helfen. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

33

Friday, April 1st 2016, 1:23pm

komm komm, du hast es nochmal geändert ;-)

genau die 3 habe ich auch, aber damit ist es ja dann nicht getan oder?? muss ich ja wieder von den gewinden auf die rohre kommen ?

langsam kommne wir zusammen carmen
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

34

Friday, April 1st 2016, 1:33pm

Ich hatte erst das falsche Bild drin, du hast ja für die Abläufe nur 32mm Rohre. Aber wenn ich mir deine Beckenplanung so ansehe braucht du min. 40mm Bohrungen und du hattest die auf 100mm mittig geplant, das heisst für mich auf der Bodenplatte zum Beckenrand sind 30mm? Was für ein Untergestell hast du vorgesehen wie breit sind die Auflagestreben, denn da sehe ich ehr das Problem mit dem grosszügig ausschneiden, da bekommste doch nicht mal die Verschraubung dran, sondern bestenfalls da Rohr direkt eingeklebt oder sehe ich das falsch?

Edit:http://www.glasschilder.net/leipzig-chem…ik-doebeln.html
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Apr 1st 2016, 1:35pm)


Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

35

Friday, April 1st 2016, 1:40pm

40mmm durchmesser haben die bohrungen, seitlicher abstand mitte bohrung zum rand sind 100mm, also 80mm platz
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

36

Friday, April 1st 2016, 1:51pm

Damit wir nicht länger aneinander vorbeireden, habe ich mir mal dein Bild genommen und rot eingezeichnet was ich meine. Dann habe ich noch ein Bild von meiner AM-Tankdurchführung hier auch da ist eine Verschraubung dran. Alternativ kann ich auch das Rohr direkt einkleben (siehe Bilder).
Wassermaus has attached the following images:
  • 3zaa2H.png
  • am1.jpg
  • am2.jpg
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

37

Friday, April 1st 2016, 2:01pm

traumhaft!

ich danke dir für deine mühen! siehst du ich dachte ich muss an das aussengewinde dann mit einem anderen gewinde, aber ads rohr direkt rein is ja auch super!

und nach hinten sind es 3 cm, haste recht, aber das passt, der schrank ist länger als das becken




vielen vielen dank
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

38

Friday, April 1st 2016, 2:04pm

Aber dran denken, wenn das Rohr reingeklebt ist und nicht über Gewindeklebemuffe, kannst du nachträglich nicht mehr viel verändern ohne gleich die ganze Tankdurchführung rausnehmen zu müssen. Mit Gewindeklebemuffe musst du nur die Muffe und das Stück Rohr ersetzen, die Tankdurchführung bleibt unberührt. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,011

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7527

  • Send private message

39

Friday, April 1st 2016, 6:52pm

mööönsch, schwere geburt... :D

du kannst aber auch durchführungen zum klemmen nehmen. dort wird dann nur einseitig geklebt und untenrum nur geklemmt. so kann man unter dem aquarium immer noch wieder änderungen durchführen.

sind deine bohrungen genau 40mm? ich meine die tankdurchführungen in 32 sind auch 40er aussenmass. das könnte ggf. eng werden.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Enemy

Trainee

  • "Enemy" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

40

Saturday, April 2nd 2016, 8:14am

ich hab dem AQ bauer die bestellten verschraubungen geschickt, ich hoffe der bekommt das dem entsprechend hin?!
Start MeWa 24.04.2015 mit:

Dennerle 60L Cube
Maxspect Razor r420r 60W 10k
Tunze 6015 1800 l/h
Eheim Skim 350
Tunze 9001 Abschäumer
Eheim Jäger 50w
Tunze Osmolator Nano

Alt genug ums besser zu wissen, jung genug um drauf zu scheissen!

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,037 Clicks today: 17,602
Average hits: 22,410.75 Clicks avarage: 52,080.57