You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

21

Friday, February 26th 2016, 11:09am

hey Dominic!

freut mich das ich dich auf den Geschmack bringen konnte. die becken sind mega und wäre wirklich cool wenn die dir den auf 30gal bauen könnten!!

Bitte unbedingt weiter berichten!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

22

Friday, February 26th 2016, 10:44pm

Hai,

Ja ich halte euch definitiv am laufenden. Morgen und am Sonntag ist eine Messe hier in Denver ("reefbuilders present reefstock"). Ich glaube ich schau mal dort vorbei. Denver ist zwar Riesengroß, aber denke sollte ich hinbekommen.
https://reefbuilders.com/reef-stock/

Ich warte aktuell auf meine letztendliche Wohnung und ziehe am 17 März ein. Und nach dem Datum werde ich das Becken bestellen. Super exiting.
Und ich warte noch auf Antwort bzgl. der Custom Made Kante mit 30 Gallonen.

Kennt ihr große Online Shops in den USA? Cherry Corals sind recht groß und haben richtig schicke Korallen.
Ist ein Vorteil hier in den USA!

Viele Grüße,

Dominic

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 406

  • Send private message

23

Friday, February 26th 2016, 11:02pm

Hey Dominic,

wozu denn unbedingt die Sonderanfertigung?
Meinst du, dass dein Vermieter sich mit einem Maßband an dein Becken stellt und den Bruttoinhalt berechnet?
Ob nun 30 oder 35 gallon wird doch sicher egal sein. Die 30g Regel hört sich eher nach einer "nur kleine Becken"-Regel an.
Schönen Gruß
Andreas

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

24

Friday, February 26th 2016, 11:09pm

leck Dominic!

auf die reef stock musst auf jeden fall schauen!!
Cherry Corals is irre. schau da immer wieder mal, aber die preise auch,...

na da bin ich doch glatt neidig!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

25

Monday, February 29th 2016, 1:28am

Hai @ all,

Ich habe kein Vermieter. Das ist die Universität von Colorado. Ich bin ja dort als Wissenschaftler angestellt und die machen manchmal unangekündigte Sicherheitschecks.
Ich habe keine Ahnung wie strikt die es nehmen. Ich will halt nicht gleich wieder rausgeschmissen werden. Denn so als Anmerkung: Kennt ihr die amerikanische Bauweise von Häusern? Nur Holz mit keinem Gramm Zement. Die Uni und ihre Gebäude sind solide aus Beton, aber normale Apartments und Eigenheime sind aus Latten gebaut. Wenn ich in einen solchen Unterkomme muss ich mir extreme Sorgen um die Statik machen. In der Uniunterkunft bin ich auf der sicheren Seite und lieber auf Nummer sicher.
Probleme am Anfang hatte ich eh viel zu viel (musste in 2 Monaten 3 mal umziehen). Und die Mietpreise sind hier mega hoch. Wohnte vorher in München Sendling. Und hier zahle ich 33% mehr für eine Wohnung die doppelt so klein ist und total runtergekommen ist. Aber das ist Boulder.

Ich warte mal ab, was die Maßanfertigung kostet und entscheide dann. Ist da beim Becken ein Unterschrank dabei, oder ein Ständer? Kann man den dazu bestellen?

Viele Grüße aus Merica,

Dominic

Salz-Casper

Intermediate

Posts: 385

Location: Wolfsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

26

Monday, February 29th 2016, 7:14am

hi dominic,

glaube unterschrank ist nicht bei, aber man kann solch eine schublade dazu bestellen.

in den usa wäre ich mit sowas auch sehr vorsichtig... die rechtsprechung ist ja da schon ein wenig anders als bei uns...
da kann man ja jeden und alles auf alles mögliche verklagen... zb warum habe ich mich am heißen kafffee verbrannt.


aber wie die anderen schon sagen, wird es so eine kante, bitte berichten :D

und vllt kannst du ja privat mal so ein becken zu uns schicken. ist das nicht steuerfrei dann wenns als geschenk oder so ausgeschrieben ist ^^
Gruß Michael

__________________________________________________________________________________________________________

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

27

Monday, February 29th 2016, 7:17am

Hallo Dominic,
Ich habe keine Ahnung wie strikt die es nehmen. Ich will halt nicht gleich wieder rausgeschmissen werden. Denn so als Anmerkung: Kennt ihr die amerikanische Bauweise von Häusern? Nur Holz mit keinem Gramm Zement.
in dem Fall verstehe ich die 30 Gallonen als Aquarium mit technikbecken zusammen, sprich die Gesamtliterzahl in deinem System.

Worauf ich hinaus will, wenn du jetzt nen Tank mit 30 Gallonen hast und ein TB mit z.B. 10 ist dir meiner Anischt nach der Rausmuss gewiss, da dein System sozusagen 40 Galonen hat.

Da würde ich an deiner Stelle eher etwas niedriger anfangen (oder das TB weglassen), was auch das spätere Umziehen leichter macht, is ja allseits bekannt dass man in Amerika den Festen Wohnsitz eher temporär ansieht :winken:

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

This post has been edited 1 times, last edit by "Vatrox_Vamu" (Feb 29th 2016, 7:18am)


domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

28

Monday, February 29th 2016, 7:40pm

Hai,

Ich stimme euch absolut zu. Ich bin hier mit einem Visum hier und jede Straftat wie öffentliches urinieren (ist hier Verboten) führt gleich zur Ausweisung aus den USA.
Also mal lieber brav sein.

Die Kante hat ein Technikabteil. Brauche ich da ein Technikbecken zusätzlich? Macht das Sinn?

Verschicken kann ich gerne eins. Muss das mit dem Versand noch auschecken, aber sollte kein Problem sein.
Versand kostet an die $60 - $80. Im schlimmsten Fall kommen noch Steuern hinzu.
Ist jemand interessiert?

Viele Grüße,

Dominic

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

29

Monday, February 29th 2016, 7:42pm

Hallo Domi,
Die Kante hat ein Technikabteil. Brauche ich da ein Technikbecken zusätzlich? Macht das Sinn?
wie groß/Tief und Unterteilt is das Abteil? Im Endeffetk würden 2 Kammern reichen 3 währen toll ;)

Gruß
Daniel

Edit: habs selber gefunden http://s809.photobucket.com/user/ArtFull…s64a9a.jpg.html
müssten 2 Kammern sein, das müsste der 17 Gallonen Tank sein, da sind auch Maße eingetragen :D
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

This post has been edited 3 times, last edit by "Vatrox_Vamu" (Feb 29th 2016, 7:45pm)


Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

30

Monday, February 29th 2016, 8:03pm

Hi Domi,

also ich würde mich erst mal an die Regeln halten, bis man klar weiß, was geht, was möglichst nicht und was geht gar nicht :EVD335~121:

Und wer weiß, ob die "Checker" ein Verein großherziger Meerwasserliebhaber sind, die Wahrscheinlichkeit ist schwer einzuschätzen. Aber fragen könnte man mal, was geht, und was auf gar keinen Fall geht. Das ist sicher eine Versicherungsgeschichte. Wenn man bedenkt, wie viel man drüben bekommt, wenn man auf seiner eigenen Kaffeepfütze ausrutscht, dann möchte ich nicht wissen, was ein Wasserschaden kostet, wenn das Becken größer ist als erlaubt. Wenn es blöd läuft (seelischer Schaden durch Salzwasserallergie, Trauma durch Berührung mit Wirbellosen usw. :10_small20: ), ist die Schadensersatzsumme vielleicht so astromomisch, dass sich ein normal Sterblicher davon eine Eigentumswohnung inklusive Pool in Boulder finanzieren könnte :EVD335~121:

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

31

Monday, February 29th 2016, 10:35pm

Hai,

Ja ich bleibe sauber und brav. Ich habe gerader eine PA gestellt und sie können mir einen 30 Gallonen Tank machen :dh: :EVERYD~313:
Werde den auf jeden Fall bestellen. Kostet genauso viel wie der35 Gallonen Tank, hält sich also im Ramen.
Werde weiteres berichten, wenn er da ist. Auf jeden Fall plane ich erst mal Technik beiseite.

Viele Grüße,

Dominic

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

32

Tuesday, March 1st 2016, 8:26am

also die bauen dir eine 30gal mini Riffkante?

is ja mega!!

freu mich schon auf die Fotos!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

33

Tuesday, March 1st 2016, 8:55am

Kante kommt mehr in Mode:https://reefbuilders.com/2016/02/29/abys…ovative-marine/

Vll noch eine Alternative^^

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

34

Friday, March 4th 2016, 8:42pm

Hai,

Auch interessant. Ich gucke mir mal die Kante an.

So mal Technik Planung:

Beleuchtung: Hydra 26HD (90Watt) oder Maxpect R420 (120Watt). Macht bei der Hydra 0,8 Watt/Liter und bei der Maxspect 1,06Watt pro Liter. Kann man die Maxspect auf das Becken-maß einstellen? Ich wollte sie von hinten nach vorne auf das Glas setzen. Geht das? Also nicht wie gewöhnlich von der Seitenscheibe zur Seitenscheibe.

Abschäumer: Bubble Magus Nac 3.5 oder Tunze 9001. Kann mn den Bubble Magus ins Technikabteil rein stellen oder ist der Wasserstand zu hoch?

Strömung: Kann ich die Rückförderpumpe vom Technikabteil als Strömungspumpe nehmen, oder ist da der Wasserdurchsatz zu groß. Ansonsten müsste ich separate Strömungspumpe verwenden (ist bei der Größe schwer was zu finden

Heizung: Jäger 150Watt

Ich denke ich brauche kein Osmosewasser. Die Wasserqualität soll hier fantastisch sein (Nitrat: <0,1/,0,2 mg/l). Habe so sauberes Leitungswasser noch nie gesehen. Es ist chloriert und fluoriert. Macht das ein Problem? Oder lass ich das Wasser einfach stehen und das Chlor entweicht von selbst? Denke das Chlor könnte mir Problem bereiten. Was empfehlt ihr mir?
https://www-static.bouldercolorado.gov/d…01309041020.pdf

Was fehlt noch? Sonstige Sachen wie Sand und Mittelchen muss ich sehen, was die hier in den Staaten haben. Aber auf den ersten Blick haben die so ziemlich das selbe.
Freu mich schon sehr.

Viele Grüße,

Dominic

This post has been edited 1 times, last edit by "domi" (Mar 4th 2016, 8:43pm)


domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

35

Friday, March 4th 2016, 9:16pm

Hai,

Habe was gefunden über Chlor:
http://www.advancedaquarist.com/2004/1/chemistry

Einfach ein paar Tage stehen lassen, es mit ner Pumpe bewegen und aufheizen.

Macht das Sinn?
Viele Grüße,

Dominic

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

36

Friday, March 4th 2016, 11:34pm

Hallo,

Also ich habe mal bei den örtlichen Wasserwerken angefragt, wie belastet das Wasser ist:

Chlorine 0.5 to 1.0 milligrams/liter (mg/L) or parts/million (ppm)
Chloramine the city only uses chlorine as part of the treatment process and does not use chloramines
Nitrate < 0.1 mg/L
Phosphate <0.0008 to 0.0025 mg/L

Denke, ich kann das Wasser pur nehmen, es für ein paar Tage stehen lassen und dann für das Aquarium nehmen.

Viele Grüße,

Dominic

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

37

Monday, March 7th 2016, 10:48am

dank ich auch, einfach stehen lassen und so behandeln wie schon oben beschrieben!

beim Licht würde ich eher zur Hydra tendieren!

Hoffe es gibt dann bald mal ein Foto oder zwei! ;)

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

38

Thursday, March 10th 2016, 7:46pm

Hai,

Also. Ich muss noch bis nächste Woche Donnerstag warten und bestelle dann es.
Hier mal ein paar Bilder vom Hersteller, um eine Vorstellung davon zu bekommen.
http://s809.photobucket.com/user/ArtFull…iem73s.jpg.html

Bin schon total aufgeregt. In welcher Farbe würdet ihr den Mantel nehmen? Rot oder schwarz. Das rote hat irgendwie was. Oder weiß.

Viele Grüße,

Dominic

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

39

Thursday, March 10th 2016, 8:07pm

fotos sind genial, bis auf die Razor :D

ich würde weiß oder schwarz machen, rot passt finde ich nicht...

was kostet des jetzt custom made für dich, wenn ich fragen darf?

LG und freu mich schon auf weitere Berichte!!
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

domi

Beginner

  • "domi" started this thread

Posts: 38

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6

  • Send private message

40

Thursday, March 10th 2016, 8:19pm

Das gleiche wie der 35 Gallonen Tank. Es ist fast genauso wie das 35er, nur dass es kürzer ist.
Den Unterschrank könnte ich für $500 kaufen. Recht teuer finde ich.

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,923 Clicks today: 15,266
Average hits: 22,417.65 Clicks avarage: 52,093.52