You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Thursday, April 26th 2012, 8:49pm

Hallo zusammen aus der Schweiz :-)

Hallo zusammen,


ich bin ganz neu in diesem Forum! Mein Name ist Barbara, ich komme aus der Schweiz und ich bin seit gestern STOLZE :thumbsup: :thumbsup: Besitzerin eines Dennerle Marinus 30lt!


Jetzt hab ich ein paar Fragen.


Brauche ich zum Starten noch weitere Technik oder kann ich direkt loslegen?
Muss man die Wasserqualität messen, bevor ich LS einsetze? Wie sind die genauen Werte? Reichen Messticks oder brauch ich da einen kompletten Chemiekasten? :S
Gibt es digitale Wasserwertmesser, die permanent messen oder macht dies gar keinen Sinn?


Wäre super, wenn die ein oder andere Frage beantwortet werden könnte!!! ICH WILL NÄMLICH LOSLEGEN!!!!! 8)

Sonnige Grüsse aus der Schweiz


Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara

This post has been edited 1 times, last edit by "Sugus" (May 1st 2012, 9:59pm)


der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, April 26th 2012, 8:54pm

hallo und herzlich willkommen barbara,

ob du loslegen kannst kommt drauf an was alles an technik dabei ist, das muesstest du mal aufzaehlen...

vor dem einsetzen von lebendgestein solltest du nur die dichte / salinitaet richtig einstellen und das wasser auf 25°c haben und die technik laufbereit

was die wassertests angeht, ja du brauchst nen chemiekasten, die auf dem markt erhaeltlichen testsreifen von tetra sind UNTAUGLICH !!!
es gibt von tropic marin zum beispiel ein guenstiges "einsteigertest-set" in dem alle erstmal benoetigten tests drin enthalten sind.

elektronische messung macht meines erachtens keinen sinn in einem 30 ltr pfuetzchen

hoffe alle fragen beantwortet zu ahben, ansonsten musst du nochmal schreiben

netter gruss
lutz
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Thursday, April 26th 2012, 9:01pm

Hoi Lutz,


das ging aber fix mit ner Antwort :P

Also, bei meinem Nano Marinus war im Set mit dabei...


...das 30lt Becken natürlich
...eine 24 Watt Lampe
...ein Bio- Circulator 4in1
...2kg Reef Salt
...ein 50 Watt Thermometer 25 Grad Constant eingestellt
...4kg Reef Sand
...ein Dichtemesser
...und ein Fläschen Reef Elements


Ich hoff ich hab alles aufgezählt...war ganz erstaunt, was alles in diesem kleinen Becken verstaut werden kann! 8)

Gruss Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara


der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, April 26th 2012, 9:06pm

heyho

wir sind hier einfach gut deswegen geht das mit den antworten so schnell*ggg*

also willste meine meinung hoeren?

nein du kannst nicht heute starten, denn du solltest dir zuerst neues salz und anderen bodengrund besorgen.

das salz von dennerle ist keines ueber das man gute dinge hoert, im gegenteil es treten oft probleme mit der kh auf...

ich wuerde dir tropic marin pro reef oder bio actif empfehlen

der bodengrund vonb dennerle scheint haeufig silikatbelastet zu sein, zumindest haeufen sich die probleme mit kieselalgen und dinoflagellaten.

deswegen hier was anderes besorgen, aber finger weg vom livesand, das ist nur geldschneiderei und ne schadstoffbombe....

ich wuerde hier zu ATI fiji white raten, der ist schoen schwer wird nicht so leicht verwirbelt.

je nach spaeterem besatz musst du auch noch die anschaffung einer ganz kleinen stroemungspumpe in betracht ziehen.

netter gruss
lutz
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Thursday, April 26th 2012, 9:14pm

Na dann werd ich mich wohl morgen direkt in den Laden meine Vertrauens aufmachen und mir die Sachen besorgen!


Vielen Dank!


Über weitere Tipps und Tricks bin ich natürlich sehr dankbar!


Grüsse Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara


der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Thursday, April 26th 2012, 9:15pm

hallo barbara

gerne, und wenn du fragen hast bist fragen:-)

dafuer veranstalten wir die sache hier:-)
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Thursday, April 26th 2012, 9:20pm

Prima....die Fragen kommen ganz bestimmt!


Spätestens, wenn ich dann mal loslegen kann! ;(

Ich bin zwar nicht ganz Aquaristik Neuling, aber mit Salzwasser ist das halt so ne Sache...bin mir nur Süsswasser gewohnt und da klappt es ganz ordentlich! ^^

Gruss Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara


    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

8

Thursday, April 26th 2012, 9:30pm

Hallo Barbara

Auch von mir Herzlich Willkommen auf Nanoriffe :smilie:

Lutz hat ja schon die wesentlichen Fragen beantwortet, vielleicht noch einmal zum Livesand es kann funktionieren, aber in aller Regel gibt es mehr Probleme als Nutzen. Zum Salz vielleicht noch ein paar Worte, ich habe auch beste Erfahrungen mit dem TM Salz. Dennerle Salz kenne ich jetzt nicht, daher möchte ich das nicht bewerten. Aber was ich dir raten kann, auch die Finger von Natursalzen zu lassen, wie zb. die von Red Sea oder ähnliche.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

9

Thursday, April 26th 2012, 9:33pm

Hallo Barbara,

erstmal Herzlich Willkommen auf Nanoriffe.de

Sehe gerade das der Lutz Dich bereits verarztet, und bist eben beim Lutz bestens Beraten !

Viel Spaß hier mit dem Haufen
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Thursday, April 26th 2012, 9:35pm

Hoi Harald,


merci für`s Willkommenheissen ^^

Und vielen Dank für die Information bez. Sand. Ich werd mich morgen gleich schlau machen und mir neuen Sand besorgen, damit ich loslegen kann. So ein Quaquarium :D ( wie mein Patenkind zu sagen pflegt) macht mehr Spass, wenn man es in Betrieb anschauen kann, als nur in der Verpackung!


Gruss Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara


Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Thursday, April 26th 2012, 9:37pm

Hoi Mark,


vielen Dank!!


Ihr scheint mir hier ne kompetente Truppe zu sein! KOMPLIMENT!! ^^

Gruss Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara


mrklaus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,393

Location: krefeld

Occupation: Baggerführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Thursday, April 26th 2012, 9:46pm

Hallo Bardara
:P :P
wer andere eine Bratwurst brät hat wohl ein Bratwurst brat gerät :EVC471~119:

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Thursday, April 26th 2012, 9:48pm

Hoi Klaus ^^
Schweizer Grüsse
Barbara


Kroni

Unregistered

14

Thursday, April 26th 2012, 9:52pm

Hai
Willkommen hier im Forum,und viel Spass :thumbsup:

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Thursday, April 26th 2012, 9:53pm

Danke! ^^

Fühle mich also schon prima aufgehoben :thumbsup:
Schweizer Grüsse
Barbara


Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

16

Thursday, April 26th 2012, 9:56pm

Hallo Barbara,
erst mal Herzlich Willkommen hier ...

War eben schonmal in deinem Beitrag und sah das der Lutz voll im Gange war grin

Alles gut :thumbsup: , guten Mentor gefunden ...

Gerade der Start ist wohl das wichtigste was du für dein Becken so tuen kannst.
Da ein wenig nachgefragt, aufgepasst und reagiert nimmt einen so manchen Ärger im weiteren Verlauf.

Auf einen erfolgreichen Start deines Meeres im Kleinformat :thumbsup:
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

Sugus

Intermediate

  • "Sugus" started this thread
  • info.dtcms.flags.au info.dtcms.flags.ch

Posts: 332

Location: Bern

Occupation: Rettungssanitäterin und Pflegefachfrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

17

Thursday, April 26th 2012, 10:55pm

Hoi Marc,

Vielen Dank fürs Hallo sagen! ^^

Ich denke, es werden noch viele Fragen kommen...werde aber erst mal durch`s Forum stöbern und Informationen sammeln! 8) Will ja nicht ganz unvorbereitet an mein neues kleines "zuhause im zuhause" herangehen! Soll ja wenn möglich alles klappen, damit ich lange Freude daran habe!

Gruss Barbara
Schweizer Grüsse
Barbara


Jantek

Trainee

Posts: 59

Location: Wanne-Eickel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Friday, April 27th 2012, 8:02am

Ahoi und herzlich Willkommen Barbara,

ich habe auch das Dennerle Set seit 5 Wochen am Start und fühle mich bei der tollen Truppe hier hervorragend aufgehoben.

Du solltest vielleicht noch Deinen Heizstab im Auge behalten. Obwohl ich viele schlechte Geschichten gelesen hatte, war ich so naiv und habe ihn trotzdem eingesetzt. Das Teil hat einen Tag gehalten und hat mir mein Wasser versaut. Ich habe aber vielleicht auch ein altes Set erwischt, da Dennerle jetzt wohl eine neue Generation im Handel hat.

So jetzt aber, viel Spass und viel Freude mit Deinem kl. Würfel.
Viele Grüße
Thomas

Dennerle Marinus Cube 30 Liter (Standzeit: KW 13 / 2012)
In Planung: 350 l - Eck (Bohrungen und Technikbecken).

Dhara

Beginner

Posts: 31

Location: Zülpich

Occupation: Haus-Tyrann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Friday, April 27th 2012, 8:53am

hallo und willkommen hier im forum :smilie:

zum dennerle: meins läuft jetzt seit einem jahr. die heizung hat nach ca. einem 3/4 jahr aufgegeben. gott sei dank ohne grössere komplikationen.
die gramm-angabe salz pro liter wasser war auf jeden fall am anfang falsch auf der packung angegeben. vllt wurde es zwischenzeitlich geändert.
aber wer weiss, wo noch alte sets im verkauf rum stehen.
auf der homepage von dennerle findest du bei der beschreibung des marine cubes die richtige menge gramm pro liter.
ansonsten hab ich was im set war benutzt und keine schlechten erfahrungen gemacht.
***********************************************************************************************

30 l Dennerle-Nano mit Abschäumer seit April 2011
270 l (315 l) ScubaCube seit März 2012
Anemonen, Weichkorallen, LPS, SPS, Einis, Garnelen, Schnecken, Krabben, Algen, Kleinlebewesen aus LS - keine Fische
Besatz: Klick meine Becken beim Meerwasser-Lexikon [ohne Gewähr :smilie: ]

Biba40

Unregistered

20

Friday, April 27th 2012, 11:26am

Hallo Barbara,
ersteinmal von mir auch ein herzliches Willkommen.
Ich betreibe zwei 30l Pützen von Dennerle.
Heizung ist bei mir ok und es gibt keine klagen. Temp. liegt immer so zwischen 25,2 und 25,6 °C.
Sand und Salz würde ich auch anderen nehmen, sowie Lutz es vorschlägt.
Die Bodenplatte die dabei ist, bitte verklebe diese mit AQ Silikon auf der Bodenglasplatte. Das steht nicht in der Anleitung. Ansonsten gibt es Schmuddelecken darunter.
Der Biokalkulator ist gut und läuft ohne Probleme. In der Lampe würde ich in absehbarer Zeit 24 W 2x2 einsetzten. Aber das eilt zu Anfang nicht.
Diese Lampe ist einfach besser von der Lichtausbeute und auch von der Farbe. Kostet hier in D ca. 19,95 €.

Ansonsten bleibt mir nur noch übrig, Dir viel Spaß bei Deinem neuen Hobby zu wünschen.

LG
Heike

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 26,065 Clicks today: 40,871
Average hits: 22,414.94 Clicks avarage: 52,089.46