You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ratio2004

Trainee

  • "ratio2004" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 119

Location: Deutschlandsberg

Occupation: Versicherungsmakler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

1

Saturday, January 2nd 2016, 6:11pm

Red Sea Reefer 450 in Planung

Hallo liebe Forengemeinde,
wie oben schon erwähnt habe ich ein Red Sea Reefer 450 in Planung. Ich finde das Konzept einfach spitze und überzeugend.
Da es aber ja kein Komplettsystem ist und man sich die Technik großteils selbst zurecht legen kann wäre ich für Tipps dankbar. Vielleicht gibt es auch einige Red Sea Reefer Benutzer, die mir helfen können.

Ich hatte bis vor kurzem ein 100x60x60 Becken, dass ich leider durch eine Dino u. Cyano Plage, die meine kpl. SPS vernichtet hat, auflösen. Anfangs wollte ich dieses Hobby sein lassen. Zu groß war meine Enttäuschung und vor allem die Ratlosigkeit weshalb es so geendet hat. Ich hatte die Triton Methode in der Anwendung, mit der ich eigentlich zufrieden war. Lange Rede kurzer Sinn der salzige Daumen lässt mich einfach nicht los. Neu motiviert möchte ich nun wieder von vorne durchstarten.

Nun zu meinen Fragen:
1. Welchen Abschäumer würdet ihr mir empfehlen?
In meinem ersten Becken hatte ich einen Bubble Magus Curve 5. Wäre der hier auch noch ausreichend?

2. Welche Rückförderpumpe soll ich nutzen?
Von meinem ersten Becken hätte ich noch eine Aquaforte DM 6000

3. Welche Strömungspumpen? Sind 2 Jebao RW 8 ausreichend?

4. Die Frage aller Fragen: Welche Beleuchtung?
Am liebsten wäre mir LED, mit Beckenhalterung, also keine Seilhalterung

Ich bitte um viele Tips!!!
LG
Stephan

ratio2004

Trainee

  • "ratio2004" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 119

Location: Deutschlandsberg

Occupation: Versicherungsmakler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

2

Sunday, January 3rd 2016, 9:08pm

Keine hilfreichen Tipps? ;)

mari84

Professional

Posts: 1,776

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 311

  • Send private message

3

Sunday, January 3rd 2016, 9:13pm

Hi,

was willst du denn im Reefer pflegen? Welche und wie viele Fische, welche Korallen? Ich denke, dann kann dir vielleicht der ein oder andere Tipp gegeben werden. Ich bin aktuell selbst bei 125l und daher wahrscheinlich nicht die große Hilfe. Vom Gefühl her würd ich aber eher den Curve 7 nehmen, nicht den 5er...
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

ratio2004

Trainee

  • "ratio2004" started this thread
  • info.dtcms.flags.at

Posts: 119

Location: Deutschlandsberg

Occupation: Versicherungsmakler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

4

Sunday, January 3rd 2016, 9:25pm

Hallo,
danke für deine Antwort. Als Korallenbestand hätte ich gerne eine gute Mischung aus SPS und LPS,
welche genau kann ich derzeit noch nicht sagen. An Fischbestand hätte ich gerne ein Pärchen Gramma Loreto,
ein Grundelpärchen für einen sauberen Bodengrund, ein Pärchen Zwergkaiser, und vielleicht einen Hawaidoktor.
An den Curve 7 habe ich auch gedacht. Der sieht sehr gut und vielversprechend aus.
LG

mari84

Professional

Posts: 1,776

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 311

  • Send private message

5

Sunday, January 3rd 2016, 9:30pm

Hi,

ich würde auch den 7er nehmen. Auch wenn der Fischbesatz im Moment gering erscheint, meist kommt es ja anders als man denkt (meine Erfahrung :D )
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,995 Clicks today: 7,983
Average hits: 22,449.21 Clicks avarage: 52,169.71