Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oppets

Fortgeschrittener

  • »oppets« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Frankreich Kanada Schweden Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 614

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Was mit Autos ...

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 28. Juli 2016, 22:10

Nabend zusammen,

da ich aufgrund unzähliger Glasrosen mein Display Tank räumen musste, habe ich gleich die Chance genutzt und das Ablegerbecken gefüllt ...

Video

Einen schönen Abend euch ...

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 251

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93585

Danksagungen: 4331

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 28. Juli 2016, 23:16

hallo Steffen,

das 3 meter teil ist geräumt? oh man... und nun? wie gehts weiter?

hoffentlich sind die ableger glasrosenfrei.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

oppets

Fortgeschrittener

  • »oppets« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Frankreich Kanada Schweden Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 614

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Was mit Autos ...

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

103

Freitag, 29. Juli 2016, 08:11

Hi Michael,

das große Becken werde ich jetzt Schritt für Schritt von Glasrosen befreien. Also die Riffkeramik, Bodengrund usw.. Wenn das meiste entfernt ist, kommen die Lippfisxhe und co raus und ein paar Berghias rein. Neben dem Ablegerbecken läuft derzeit ein 10 Liter Becken, in dem sich 5 semiadulte Berghias befinden. Ich hoffe, die vermehren sich demnächst, damit ich dann nen Trupp ins große Becken bringen kann.

Die Ableger werden mit Sicherheit auch die eine oder andere Glasrose haben. Hier werde ich ebenfalls die Berghias einsetzen. Mittelfristig sollte ich die Glasrosen so in den Griff bekommen ... hoffe ich :D

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 251

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93585

Danksagungen: 4331

  • Nachricht senden

104

Freitag, 29. Juli 2016, 11:05

hui, da brauchste aber ne menge schnecken...

ich drück dir die daumen, dass es so klappt wie du es dir vorstellst.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Mel

Pfützenspringer

    Deutschland

Beiträge: 368

Wohnort: Grafschaft

Beruf: FloristMeisterin

Aktivitätspunkte: 2010

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

105

Samstag, 27. August 2016, 12:26

Hey,

ich hab gerade gesehen, dass du dein Becken verkaufst?
Mann, echt schade.

Darf man fragen warum? wegen der Glasrosen?

Gruß Mel

oppets

Fortgeschrittener

  • »oppets« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Frankreich Kanada Schweden Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 614

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Was mit Autos ...

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

106

Samstag, 27. August 2016, 13:02

Hi Mel,

ja, das Becken steht zum Verkauf ;(

Es hat nichts mit den Glasrosen zu tun sondern eher mit der Tatsache, dass wir ein neues Sofa brauchen und wir keines finden, was die passenden Maße hat. Meine Frau wünscht sich eine Wohnlandschaft (wir haben zwei Jungs und brauchen Platz) und möchte ein kürzeres, dafür aber ein tieferes Becken haben. Zumindest ist das nun der Kompromiss, den wir geschlossen haben. Da ich das Becken eigentlich umbauen wollte (niedrigerer Überlauf) und das Becken verschieben muss wegen der Ablaufe, die durch den Boden in den Keller gehen, machen wir es neu. Ist weniger Arbeit und ich muss das schöne Becken nicht "zerstören".

Schaun wir mal, ob es noch so einen Verrückten wie mich gibt, der sich ein solches Becken hinstellen will :D

Pamex

Fortgeschrittener

    Cookinseln Deutschland Fidschi Frankreich Französisch-Polynesien Mikronesien Neukaledonien Palau Tonga

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4250

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

107

Samstag, 27. August 2016, 14:55


Schaun wir mal, ob es noch so einen Verrückten wie mich gibt, der sich ein solches Becken hinstellen will :D


Naja, die Maße sind schon speziell, das werden nicht viele Leute stellen können.

Schade, das Becken stand ja noch nichtmal 7Monate und war sicher nicht billig!

Gruß,
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

oppets

Fortgeschrittener

  • »oppets« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland Frankreich Kanada Schweden Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 614

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Was mit Autos ...

Aktivitätspunkte: 3235

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

108

Sonntag, 30. Oktober 2016, 13:06

So, hier geht es neu weiter:

1500 Liter in 7 Becken

Verwendete Tags

Flachriff

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 39 217 Klicks heute: 85 252
Hits pro Tag: 20 130,11 Klicks pro Tag: 48 536,59