You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,020

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7531

  • Send private message

21

Saturday, January 9th 2016, 12:08pm

moin Steffen,

sehr interessant. auf alle fälle sind die streben dann sinnvoll genutzt. brummen sie an den streben?

ist die strömungsverteilung so dann besser oder schon optimal?

bei der beleuchtung gehe ich nicht davon aus das sie grossartig schatten werfen?

kannste mal ein video davon machen bezüglich der strömungsverhältnisse?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Shivahr

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 435

Location: Heilbronn

Occupation: Gesundheits- und Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 61

  • Send private message

22

Saturday, January 9th 2016, 2:09pm

Hi Steffen,

Cool, die Lösung gefällt mir. Endlich mal ein sinnvoller nutzen für die streben und die Pumpen stören die Optik dort auch nicht.
Wenn die Strömung damit gut ist optimal gelöst.
Hast du die beiden Gyrein die gleiche Richtung laufen?
Liebe Grüße

Jörg :EVERYD~16:

Mein 80x60x40cm Riffle

oppets

Intermediate

  • "oppets" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

23

Saturday, January 9th 2016, 3:35pm

brummen sie an den streben?
Hi Michael, nein, gar nicht. Die Streben sind aus 10 oder 12mm Glas und 12cm breit. Also ziemlich massiv. Daher hört man von den Gyres gar nichts.

ist die strömungsverteilung so dann besser oder schon optimal?
Aktuell ist die Strömung perfekt. Ich kann den oberen Riffbereich beliebig stark beströmen und der Strömungsrücklauf erfasst dann alle tiefer stehenden Korallen nicht so stark. Die Vortech auf der linken Seite gibt die Musik vor. Sprich Wellengang, Reef Crest oder was auch immer wird relativ weit durch das Becken durchgetragen.

bei der beleuchtung gehe ich nicht davon aus das sie grossartig schatten werfen?
Naja, derzeit läuft nur die mittlere Reihe. Somit ergibt sich derzeit noch ein Schatten auf den vorderen und hinteren Korallenseiten. Ich denke, dass ich bis Mitte Februar alle LED-Platten soweit mit den fehlenden LEDs bestücken kann und dann auch die KSQs da sind. Derzeit stehen alle Korallen gut, aber wenn man schon so viel Aluminium über das Becken pflastert, soll das auch ordentlich genutzt werden ^^

kannste mal ein video davon machen bezüglich der strömungsverhältnisse?
Jepp, sofern ich morgen früh nicht wieder voreilig handele, hatte ich vor, das per Video festzuhalten. Sprich zunächst die Riffe endgültig positionieren. Anschließend Kamera auf das Stativ und sobald Kai Geos und ich bereit sind "Action".

Endlich mal ein sinnvoller nutzen für die streben und die Pumpen stören die Optik dort auch nicht.
Hi Jörg, allerdings. Ich war ja zunächst bissl traurig, dass Ralf Lerbs die Zugstreben ins Pflichtprogramm genommen hat. Ich mag das beim Arbeiten im Becken überhaupt nicht, permanent die Korallen/Hände aus dem Becken zu nehmen, wenn man mal von links nach rechts muss :D

Hast du die beiden Gyrein die gleiche Richtung laufen?
Ja, sie laufen beide horizontal von links nach rechts, somit kann ich die höheren Riffbereiche stark beströmen und wenn eine Acropora mal größer ist, kann ich die Neigung bissl direkter einstellen und schön draufhalten 8)


Gruß
Steffen

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

24

Sunday, January 10th 2016, 8:34am

Tolles Projekt Steffen! Erklär mir doch bitte mal, wie du deine bessere Hälfte dazu überredet bekommen hast. Bei mir war schon bei 100*70*55 von Ralf gebaut die nicht weiter verhandelbare Grenze erreicht...

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,188

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1974

  • Send private message

25

Sunday, January 10th 2016, 9:52am

lach...indem man eine bessere Hälfte hat,die auch infiziert ist :EV6CC5~125:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

momato

Intermediate

Posts: 474

Location: Freiburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 111

  • Send private message

26

Sunday, January 10th 2016, 9:56am

ein Traum! Irgendwann will auch so ein Becken, oder zumindest ein "ähnliches" :-D

Edit: Bitte immer schön weiter Bilder posten ;)
Viele Grüße,
Tobias
(mit Martina :monster: und Mogli :xeno: )
unser neues Reefer

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

27

Sunday, January 10th 2016, 1:34pm

Ich kann mich nur allen anschließen, super Idee, tolle Ausführung und ich bin wie Carmen mal auf das Wachstum gespannt. Na auf jeden Fall können die Fische lange Bahnen ziehen und euch ein Stück weit begleiten :EVD335~121:

Liebe Grüße und schönen Sonntag,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

oppets

Intermediate

  • "oppets" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

28

Sunday, January 10th 2016, 2:34pm

Hier mal mein erster Versuch als Kameramann und Cutter ... 8|

Das Video ist ganz unten, ich hoffe man erkennt dennoch bissl was. Das muss ich noch üben :|


KLICK

Ralf Lerbs

Hersteller

Posts: 239

Location: Mainz Kastel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

29

Sunday, January 10th 2016, 2:42pm

Hallo Zusammen

Ich lehn mich jetzt mal gaaanz weit aus dem Fenster und sage, ich habe die Zugstreben nur wegen
der Strömungspumpen eingebaut.................. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Gruß Ralf

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,188

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1974

  • Send private message

30

Sunday, January 10th 2016, 2:49pm

:EV6CC5~125: :6_small28:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Schoesse

Professional

Posts: 849

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 128

  • Send private message

31

Sunday, January 10th 2016, 4:09pm

Hey,

the dream .... :D

Wenn ich mir mein zukünftiges Becken vorstelle, schauts immer genau so aus.

Gut den Riffaufbau würde ich anders machen aber das ist ja Geschmackssache.

Wie lange baust du schon an den Lampen rum?

Gruß

Thomas

Urquattro

LPS-Fanatiker

Posts: 133

Location: 27721

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 68

  • Send private message

32

Sunday, January 10th 2016, 6:50pm

Hey.

Sehr sehr geiles Becken.. immer schön weiter berichten. :yeah:
Red Sea Reefer 350

2 x AI Hydra 26 HD - Tunze 6095 - Tunze 6045 - Bubble Magus C5 - Royal Exclusiv Speedy

oppets

Intermediate

  • "oppets" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

33

Sunday, January 10th 2016, 6:50pm

Tolles Projekt Steffen! Erklär mir doch bitte mal, wie du deine bessere Hälfte dazu überredet bekommen hast. Bei mir war schon bei 100*70*55 von Ralf gebaut die nicht weiter verhandelbare Grenze erreicht...
Hm ... es waren mehrere Rahmenbedingungen. Meine Frau will unbedingt nen Kamin bis zum nächsten Winter. Das wiederum erfordert, dass das Becken schwinden musste. Es gab nicht viele Standorte, die geeignet waren. Der jetzige Standort war nicht tief genug für das "alte" Becken. Nunja, und wenn schon neu, dann richtig 8)


lach...indem man eine bessere Hälfte hat,die auch infiziert ist
Jepp, das stimmt. Alle vier Familienmitglieder sind total begeistert :D
Der jüngste mit 5,5 Monaten sitzt am meisten vor dem Becken und will den gelben Kanarienlippfisch knuddeln ...



ein Traum! Irgendwann will auch so ein Becken, oder zumindest ein "ähnliches" :-D

Edit: Bitte immer schön weiter Bilder posten ;)
Dankeschön. Ich finde das auch echt toll. Allerdings war es auch eine ganze Woche Arbeit. Bin jetzt ziemlich ermattet und bin froh, dass die Arbeit morgen wieder losgeht ?(


Weitere Bilder werden sicher kommen. Ich muss mal wieder meine "gute" Kamera auskramen.



Hallo Zusammen

Ich lehn mich jetzt mal gaaanz weit aus dem Fenster und sage, ich habe die Zugstreben nur wegen
der Strömungspumpen eingebaut..................

Gruß Ralf
Hi Ralf, das glaube ich dir. Ich bin mir sicher, dass das Becken auch ohne Zugstreben mehr als stabil wäre :P



Hey,

the dream ....

Wenn ich mir mein zukünftiges Becken vorstelle, schauts immer genau so aus.

Gut den Riffaufbau würde ich anders machen aber das ist ja Geschmackssache.

Wie lange baust du schon an den Lampen rum?

Gruß

Thomas
Hi Thomas, vielen Dank. Ich hoffe ja, dass man den Riffaufbau nicht sehr lange so deutlich erkennt :D


Die Lampen habe ich in der Weihnachtswoche begonnen ca. Nun fehlen mir noch die weiteren KSQs, sobald die da sind, kommen die Platten nacheinander wieder raus und werden fertiggestellt. Es fehlen noch weiße LEDs (Cree XP-G2 R5), die KSQs, die Kühlkörper sowie die Lüfter. In Summe ging es aber recht schnell, was die reine Arbeitszeit betrifft, man kann bei den vier Platten ja schon von einer Kleinserie sprechen, also einmal überlegen und vier mal ausführen :hm:


Gruß
Steffen


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,020

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7531

  • Send private message

34

Monday, January 11th 2016, 6:31pm

Sehr schön. Von rechts müsste nochmal eine Ecotech zurückdrücken.

Toll wie das Schwarmverhalten bei den Fischen bei nem langen Becken zumindest ansatzweise erhalten bleibt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Vatrox_Vamu

Freibeuter

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

35

Monday, January 11th 2016, 6:36pm

Klasse :thumbsup:

Bringst du den noch weiteres Lebendgestein und Riffsäulen ein? Bisher stehen die ja alle etwas einsam da, ich bin auf jedenfall gespannt, was du da noch alles planst und wie sich das dann alles Entwickelt :D

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

oppets

Intermediate

  • "oppets" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

36

Monday, January 11th 2016, 8:07pm

Sehr schön. Von rechts müsste nochmal eine Ecotech zurückdrücken.

Toll wie das Schwarmverhalten bei den Fischen bei nem langen Becken zumindest ansatzweise erhalten bleibt.
Hi Michael,

da habe ich auch schon dran gedacht. Allerdings geht der Überlauf auf der rechten Seite über die gesamte Tiefe. Ich glaube, das meint Ecotech mit Dry-Side nicht :phat:


Das mit den Chromis ist echt super. Nun gefallen mir die sechs Verrückten noch besser.



Klasse

Bringst du den noch weiteres Lebendgestein und Riffsäulen ein? Bisher stehen die ja alle etwas einsam da, ich bin auf jedenfall gespannt, was du da noch alles planst und wie sich das dann alles Entwickelt

Gruß
Daniel
Hi Daniel, dankeschön ^^


Bisher habe ich keine konkrete Planung was die Erweiterung der Keramik betrifft. Das kommt wenn dann eher spontan. Nun möchte ich erst einmal ein bisschen Geld in Korallen investieren, um die vorhandene Stellfläche auszunutzen.


Beim Thema Lebendgestein bin ich mir noch nicht sicher. Evtl. hole ich noch ein paar Kilo in Form von Ästen dazu, damit sich das Bild ein wenig auflockert und damit die Beckenbiologie etwas beschleunigt wird. Die beiden bisherigen großen Lebenden Steine sind super, was Kalkrotalgen etc. betrifft aber wahrscheinlich bissl wenig 8|


Auf die Entwicklung bin ich auch gespannt. Bisher habe ich mein altes Problem. Nitrat nicht nachweisbar und Phosphat deutlich messbar (0,025 mg/l), wenn auch nicht hoch. Bin schon kräftig am Nutri Complete dosieren, damit ich die Stickstoffverfügbarkeit gewährleisten kann. Bisher stehen alle Korallen super :thumbsup:




Vatrox_Vamu

Freibeuter

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

37

Monday, January 11th 2016, 8:28pm

Die beiden bisherigen großen Lebenden Steine sind super, was Kalkrotalgen etc. betrifft aber wahrscheinlich bissl wenig
Auf meinem Lebendgestein war tote Hosen so rund 3-4 Wochen und seitdem geht die Post ab ... Entdecke jeden Tag was neues, hab sogar einen Röhrenwurm mit roter Krone :)

Wenn du LG kaufst würd ich explizip drauf achten dass es extrem porig ist, ich hab 3 verschiedene Steine, 1 Platte, 1 etwas verästeltes etwas und 1 super Poriges mit vielen Durchbrüchen und man merkt einfach den Unterschied, auf der Platte ist noch nicht viel los, auf dem anderen Stein auch nicht, gut man kann toll Korallen draufsetzten, vor allem Scheiben etc. und beim letzten kannst es dir ja vorstellen *g* ist vollkommen mit Kalkrotalgen überzogen und enorm viel Microorganismen :)

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

oppets

Intermediate

  • "oppets" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

38

Thursday, January 14th 2016, 10:09pm

Moin zusammen,

nach 12 Tagen mal nen Zwischenstand:
oppets has attached the following images:
  • 20160114-reeftank-0003.jpg
  • 20160114-reeftank-0004.jpg
  • 20160114-reeftank-0005.jpg
  • 20160114-reeftank-0006.jpg
  • 20160114-reeftank-0007.jpg
  • 20160114-reeftank-0008.jpg
  • 20160114-reeftank-0009.jpg
  • 20160114-reeftank-0010.jpg

oppets

Intermediate

  • "oppets" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

39

Thursday, January 14th 2016, 10:12pm

...
oppets has attached the following images:
  • 20160114-reeftank-0011.jpg
  • 20160114-reeftank-0012.jpg
  • 20160114-reeftank-0023.jpg

sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

40

Thursday, January 14th 2016, 10:12pm

:danke: sieht super aus !

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,248 Clicks today: 11,557
Average hits: 22,417.59 Clicks avarage: 52,093.45